Beiträge von Violent Spirit

    Ich hab den Fortgeschrittenen Modus ( Arrange Mode ) gespielt ohne Magnum und Raketenwerfer mit unendlich Muni und es hat einen riesen Spaß gemacht. Kann ich jedem nur empfehlen ,der noch nicht in den Genuß des Arrange Modes gekommen ist. ( Mehr Gegner , andere Klamotten , Itemverteilung ist anders , andere Kameraperspektiven ).
    Wenn man z.b mit Jill spielt muss man Chris und Barry retten ,Chris is leicht ,einfach Mo Disketten sammeln und nutzen. Aber welche Entscheidungen man für Barry auswählen muss damit er überlebt ,weis ich nich so genau. Das gleiche gilt für Chris , Jill retten ist einfach ,Rebecca muss man auf jeden Fall vor dem Hunter retten...hmm ich frag mich ob es sonst noch Sachen gibt ,auf die man achten muss.
    Vorweg: Hab die gesamte Kategorie abgesucht nach einem ähnlichen Thema aber ich habe nichts dergleichen gesehen. Hallo erstmal, Es gibt ja soweit ich mich erinnern kann 3 verschiedene Versionen von RE1 1) Re1 1996 2) Re1 Directors Cut 1997 3) Re1 Directors Cut Dual Shock Edition 1998 Komisch ist nur ,es gibt den " Advanced Modus > Fortgeschrittener Modus " und den " Arrange Modus " ,ob die sich jetzt unterscheiden ist mir fraglich. Ich besitze die 98 er Directors Cut Dual Shock Edition und da gibts im Vergleich zur normalen RE1 Version etwas mehr Sachen. Ich würde gerne wissen ,was man im Spiel tun muss ,um all seine Gefährten zu retten? Ich kann dadurch neue Kostüme freischalten ,die ich zuvor noch nicht gesehen hatte. Im Arrange Modus ändert sich übrigens die Kameraperspektive und es gibt mehr Gegner! Das muss ich sofort auskosten. XD
    [quote] Original von General Arwen : ...du an der Supermarktkasse in einer sehr, sehr langen Schlange stehst und dir ausrechnest, was für 'ne Kombo durch raushauen könntest, wenn du dich bis an die Kasse metzelst[/quote] Lol das ist genial ,an sowas hatte ich auch mal gedacht ,kann mich nur net dran erinnern wo das war. xDD Du spielst zu viel Resident Evil wenn... ...du jeden deiner farbigen Freunde mit " Wakabuje!! " ansprichst. ( Ok is bisi hart aber XD is nur Spaß ) ...du ernsthaft glaubst ,dass Kamillentee in Wirklichkeit grünes Kraut wär. ...du ein normales grünes Kamilentee ( Blumenlogo ) mit rotem Kamilentee ( Erdbeerlogo ) vermischt ,weil du glaubst dadurch schneller gesund zu werden. XD ...du vor jedem dünnen Doberman Angst hast ,könnt ja auch ein Cerberus sein wa? ...du ernsthaft am überlegen bist Polizist zu werden ,um dein RE Hobby im Real Life ausleben zu können. ...RE der Grund ist warum du nun als Polizist im höheren Dienst arbeitest. ...du in deinem Xbox oder PS3 Profil angibst ,daschte zum S.T.A.R.S. Alpha Team gehörst und Clanmitglieder rekrutierst die ins Bravo Team kommen. ...du immun gegen jeden Horrorfilm bist ,weil RE dich bereits dagegen abgehärtet hat. ( XD ich glaub dran XD )
    Es ist schon sehr sehr lange her ,dass ich RE Directors Cut gespielt habe. Ich bin nicht auf der Suche nach dem Umkleideraum ,sondern eher auf der Suche nach Bildern für [b]alle [/b]alternativen Outfits die man im Spiel bekommen kann. Kann mich nämlich nicht mehr daran erinnern ,jemals mit Chris im Karateanzug gespielt zu haben...oder war das nur eine weiße Weste?.... Ich muss das sehen. EDIT: Ahh verdammt ich meinte die Outfits in Directors Cut nicht im Remake. :-(( MFG V.S.
    Spiele zurzeit Söldner wieder auf Highscores auf der Xbox360. Wer spielen möchte einfach Bescheid geben. Werde erstmal versuchen 940k+ zu machen. EDIT: Gesagt getan , 944k gemacht in Söldner Versammlung , eigentlich könnt ich auf 960k+ aber ich mach jetzt erstmal die anderen Karten. ^^ _________________________________________ In Team Jäger habe ich mit meinem Partner grade 386k gemacht in Minen. Bin dort nu Platz 6.
    Hi Leute , hab ein riesen Problem. Meine alte RE5 CD war kaputt ,total zerkratz ,kaputt und und und ,man konnte nix mehr damit anfangen. Bin dann zu Gamestop gefahren und hab mir dort RE5 Gold ( deutsche Edition ) geholt. Kam nach Hause ,hab die RE5 Gold Edition reingelegt und war froh endlich mal wieder Söldner zocken zu können. So erste Überraschung: Dachte erst " hey wo sind den die Erfolge? Ich mein bei Gold Edition müsste ich doch auch wieder 1400 Gamerscore kriegen? "Naja ok ich hatte 1400/1400 ja bereits schon. Dachte dann nur " hey die Gamerscore wurden ja einfach übernommen ,auch ok ". SOO und jetzt kommt das was mich am meisten aufgeregt hat. Ich hab die Gold Edition installiert und alle Marktplatzinhalte von RE5 deinstalliert ;WEIL man sie ja bei der Gold Edition ohnehin schon hat nicht wahr? Ich weis nicht was das Problem ist...es scheint so als ob ich die alte RE5 CD spielen würde ,DABEI liegt doch die Gold CD im Laufwerk... Weis da jemand was ich tun könnte ,bzw. was ich falsch mache? Könnte es sein das ich die Story durchspielen muss um die "Zusätzlichen Inhalte" spielen zu können , was eigentlich nicht sein dürfte? Bin am verzweifeln, ich überleg schon Gamertag retten zu machen...
    Ich sehe die ganze Sache anders. Seid einem Jahr schon bin ich von Crapcom mehr als enttäuscht ,ich werde mir da keine Hoffnungen oder Erwartungen machen. Nach all den schlechten Erfahrungen ist mir das auch egal was da kommt. Vielleicht reichen ihre Fähigkeiten ja noch zu einem guten Outbreak 3 aus. Ansonsten lieber kein RE6 , mit der derzeitigen Situation würde ich mit dem Schlimmsten rechnen.
    Ein Outbreak 3 im 4 Spieler Coop wäre echt geil ,vor allen Dingen wenn die Charaktere unterschiedliche Fähigkeiten hätten ,sodass man auf den anderen angewiesen wäre. Ich kann mir das durchaus vorstellen. Aber wie Angel S Wesker so schön sagte ,mache ich mir keine Hoffnungen und habe keine Erwartungen bei Crapcoms derzeitiger Lage.
    @Christian Jung: Genau so ist es. ^^ Lieber habe ich 1 Crimson Head im Rücken als 100 Majinies. Vor allen Dingen hatte man in den alten RE Teilen noch "Respekt" vor seinen Gegnern. So nachm Motto: " Muni und Heilung aufgebraucht? Tja dann viel Spaß beim Überleben ,bzw. fang das Spiel jetzt nochmal von vorne an!" In den neuen Teilen wird man mit Muni überhäuft ,das reicht dann auch für 1 Mille Majinies ,vor allen Dingen weil man Munitionssparend killen kann ( Nahkampfkills ). Ich konnt die Majinies noch nie leiden, die Zombies in RE haben einfach das gewisse etwas. Nicht direkt vergleichbar mit anderen Zombies aus anderen Spielen oder Filmen. ( find ich jedenfalls )
    @AngelSWesker: verdammt du sprichst mir immer und immer wieder von der Seele ,manchmal denk ich......ach egal also ich sehe das auf jeden Fall genauso. Gut RE5 Coop hat schon sehr Spaß gemacht und auch der Söldner Modus macht echt Spaß, aber die Story ist ein Epic-Fail. Ich weiß ich schweife kurz vom Thema ab aber mal im ernst ,Chris UND sheva töten Wesker ??,( Wesker ist eines der besten Bösewicht >Villains tote STARS charaktere und alles andere ) aber SHEVA?? Also da sieht man schon den Epic Fail ,total schlecht gemacht. Ich vertehe ja das Jill in RE3 die Hauptcharakterin war und Carlos als Partner hatte und man deswegen wahrscheinlich in RE5 Chris als Hauptcharakter mit Sheva als Partnerin nimmt ,aber für einen ENDKAMPF gegen Wesker sind weder Carlos noch Sheva die richtige Wahl! Über die Story muss ich ja nichts sagen...wir alle wissen das Wesker vor RE5 etwas "verletzliches" hatte und seine düsteren Machenschaften ,seine Intelligenz und alles andere an ihm machten ihn zu einem geheimnisvollen Badass Charakter ,in RE5 ist er nur noch ein 0815 Endgegner ,wenigstens hätte er sich zu einem nachvollziehbaren Monster entwickeln können und kein Wurm/schleimschleuder uroboros zeugs. Wen Wesker in RE5 abgegangen wäre wie Steve in Code Veronica:X als mutiertes Geschöpft ,das in der PSX Version einem schon Angst machte ,wie er Claire verfolgt hat mit der Riesenaxt ,ja dann wärs viel besser gewesen. Und ich bemängel lediglich nur die inhaltliche Qualität des Spiels. ( Storyline und Athmosphäre hauptsächlich ) Und genau aus diesem Grund werde ich von RE6 ( jaaa back to topic ) nichts besonderes erwarten ,wenn ich dem Spiel nämlich ohne jegliche Erwartungen begegne ( und das wissen wir alle ) kann mich das Spiel vielleicht noch positiv überraschen. ;)
    [quote='AngelS Wesker','index.php?page=Thread&postID=296809#post296809']Hach ja... :rolleyes: Das wird (k)ein Spaß. Wir nähern uns den Filmen an und kriegen als Hauptchara Alice vorgesetzt. Wenn die dann stirbt, macht das garnix... gibt ja genügend. :laugh1: So wird das Spiel dann noch pupseinfacher als Teil 5 und wer es schafft, alle Alice-Klone zu verbrauchen schaltet ein/e 'Super-Nichtskönner'-Achievement/Trophy frei. xD Ich glaub, das würd ich dann sogar noch gern spielen... um es auszulachen. :rolleyes:[/quote] XDD du sagst es , naja Capcom ist für mich eh nichts mehr besonderes , ich stehe zurzeit nur gegen einer Spieleschmiede sehr positiv gegenüber: KONAMI , Konami hat einfach alles richtig gemacht im Vergleich zu den anderen Spieleschmieden. Capcom wird zu sehr hochgepusht ,LP2 = FLop Monster Hunter = FLOP ,RE = kein RE Mehr ,erst SF4 ,direkt danach SSF4 mit mehr Charakteren ( man hätte einen DLC machen können aber nein ), Inafune meint Dead Rising als Marke #1 ( also ersetzen durch RE ) setzen zu müssen ,DMC5 soll von westlichen Herstellern gemacht werden ,na fällt euch was auf? ;) Scheise ich werd Capcom bestimmt nicht unterstützen, lieber kauf ich mir ein gutes Game von einem kleinen Hersteller ,das wenigstens Qualität und Leidenschaft mit bringt.
    Kennt ihr das wen jemand zu euch sagt " Du bist doch zu alt fürs zocken ? " Pah! Man ist nie alt zum zocken XD Zocken ist ein modernes Hobby ,auch wen ältere Generationen meinen " Züge zusammenbauen ,das wärn Hobby " Find den Man so bombe XD am geilsten ist wie er seine "Zockerbrille" aufsetzt um los zu legen XDDD da hab ich voll gelacht. :D
    Jigasm da stimme ich dir voll zu ,allerdings wüsste ich gerne mal was [b]genau[/b] du an Re5 Gameplay gut gefunden hast? Das einzige was ich an RE5 Gameplay gut gefunden habe war das "Live-Inventar". Ein Live Inventar würde ich mir in einem Remake auch wünschen aber keines wo man wie in RE5 zackig die Munition aufladen kann ,das wär dan zu einfach. Ich würde mir wünschen das man die Munition normal aufladen müsste halt mit einer kleinen Muni-Auflad Animation und nicht wie in RE5 " Kopieren > Einfügen > Waffe voll aufgeladen -__- ". Den ein altes Inventar System ( Ich meine nicht die Boxen wo man items ablegt sondern das Hauptinventar ) wäre naja...ich mein du drückst dan die Menü-taste kommst ins menü ,kaaanst nochmal in allerrrrrrrrr ruuuuuheeeee muni auflaaaaaden und dich aufn Zombie vorbereiten naja das würde etwas Horrorfeeling wegnehmen ,besser wäre ein Live Inventar wo man die Munition aufladen müsste während der Zombie immer näher kommt. Was Kamera betrifft: Find die Kamera von RE1 Remake immernoch von allen am besten...einfach ZU gut.
    Ich hab nach den Lyrics gesucht ,hier wurde es ja nochmal gepostet aber ich kann keine Zusammenhänge zu Code Veronica feststellen... Ich würd zu gern eine Interpretation dafür finden...aber der Text...und Alexia...naja es gibt einen kleinen unbedeutenden Zusammenhang...aber ich weis nicht mal ob das wirklich zu trifft... Vielleicht ist es auch nur ein ganz "gewöhnlicher" Song der nix mit Code Veronica zu tun hat....