Beiträge von Sub-Ciro

    [quote][i]Original von Resi[/i] 1.) Hast wahrscheinlich eine übersehen, oder der Endloswerfer zählt als eigene Waffe. Hast du den schon? Wenn nicht, einfach das Spiel unter fünf Stunden durchzocken. 2.) Müssen alle im Inventar sein, egal welches. -edit- Bah, zu langsam und das bei Beitrag Nummer 1000. ;([/quote] Das erste Problem hat sich gelöst, nachdem ich ein weiteres Kapitel beendet hab ^^ den Endloswerfer hab ich leider (noch) nicht...hab ja auch bei weitem noch net so oft durchgezockt wie ihr alle :D kommt aber noch :thumbs5: Das mit den Eiern ging jetzt auch...son Vogel hat ein verrottetes fallen gelassen und nach dem 5. Gammelei hatte ich doch tatsächlich den Erfolg :D Trotzdem danke für die Ratschläge ^^ Eine Frage noch...wie bekomm ich denn den Endloswerfer? Weil Tunen geht ja net ^^ /e: ok, unter fünf Stunden sollte klappen ^^ Die Mods könnten den Thread ja für weitere Fragen von andern Usern offen lassen ;)
    Ich hab ein Problem mit 2 Erfolgen ^^ also: 1. der Erfolg mit allen Waffen...ich hab alle Waffen bereits gefunden und gekauft, sogar die Spezial-Waffen (Bogen, Gatling, Hydra etc) und zur Sicherheit ne Miene. Nur seltsamerweise wird mir der Erfolg nicht angezeigt...:>.<: hab ich ein problem mit den eiern. bisher jedes gehabt und im inventar fehlt mir eigentlich nur noch das verrottete...zwei auf gegner geschmissen zwei wegen der kohle verkauft muss etwa alle gleichzeitig haben :>
    [quote][i]Original von Christian Jung[/i] [quote][i]Original von Sub-Ciro[/i] [quote][i]Original von Christian Jung[/i] Muss man eigentlich nicht, da man seine körperliche Blüte so bis 30 hat, war er also eigentlich auf natürlichem Wege, in RE1 und CV in seiner besten Verfassung. Was mich aber am meisten stutzig macht ist, dass er erst nach 2003 so angefangen hat zu trainieren, bei UC sah zumindest noch normal aus und nicht wie ein Gorilla.[/quote] Ich finde, dass ihm das besser steht ^^ und seit 2003 bis jetzt hatte er doch genug Zeit zum trainieren...mit ein paar Steroiden und Eiweisshakes ist das durchaus machbar ^^[/quote] Finde es trotzdem total übertrieben. Er erinnert mich so mehr an DONKEY KONG, als den ehemaligen S.T.A.R.S.-Angehörigen. Da wurde einfach nur Schindluder getrieben mit den alten Charakteren. Wesker ein Neo-Klon, Jill ein Alice-Abziehbildchen und Chris Refield, der Stereotype Heldenverschnitt, vor dem sich sogar Conan und Rambo schämen würden. :thumbdown1:[/quote] Es hätte auf jeden Fall ein Durchmesser von angespannten 51 cm Umfang gereicht :D
    [quote][i]Original von Christian Jung[/i] Muss man eigentlich nicht, da man seine körperliche Blüte so bis 30 hat, war er also eigentlich auf natürlichem Wege, in RE1 und CV in seiner besten Verfassung. Was mich aber am meisten stutzig macht ist, dass er erst nach 2003 so angefangen hat zu trainieren, bei UC sah zumindest noch normal aus und nicht wie ein Gorilla.[/quote] Ich finde, dass ihm das besser steht ^^ und seit 2003 bis jetzt hatte er doch genug Zeit zum trainieren...mit ein paar Steroiden und Eiweisshakes ist das durchaus machbar ^^
    [quote][i]Original von H.P.L.[/i] Persönlich denke ich, Chris hatte einige seeehr einsame Nächt ohne Jill. :D[/quote] Könnte sein...gibt ja leute, die beide Arme brauchen :D Chris war noch nie ein Schwächling...ich weiß gar net, was ihr habt ^^ klar ist dern Monster...aber guckt ihn doch mal an... [IMG]http://img.redwolfairsoft.com/upload/bullet/33/Photo2.jpg[/IMG] So sahen damals halt Klötze aus XD außerdem darf man ja nicht vergessen, dass er (seitdem wir ihn "kennen") immer irgendeiner Spezialeinheit zugehörig war...ergo muss er halt so aussehen ^^
    [quote][i]Original von ALBERTxWESKER[/i] [...] Naja um es auf den Punkt zu bekommen, viele glaubte Cooper in Dino Crisis sei Mr. HUNK. Die Statur würd ja auch passen... Naja, CAPCOM hats nie bewiesen, und ich bezweifle das HUNK mit so nem Sturkopf wie Gail zusammenarbeiten würde, der vom Charakter her weit mehr HUNK ähnelt [...] [/quote] Vielleicht ein Sinneswandel? ^^
    [quote][i]Original von Butcher[/i] hmm naja es geht Steuerung ist gewöhnungsbedürftig. Man muss nur so kleine Missionen machen zB Mission 1: Kill the Zombie , Mission 2: Get the Herb aber so eigentlcih ganz cooler zeitvertreib!!! Grafik ist wie RE1 Einziger Mengel wenn du einmal von nem Zombie erwischt wirst dann kommst du nicht mehr los und er tötet dich, jedenfalls weiß ich nicht wie man ihn abschütteln könnte[/quote] Mehrmals die Aktionstaste (bzw. 5) drücken...ist wie auf der Konsole ^^
    [quote][i]Original von KingBudi[/i] Ich weiß das es ganz einfach ist aber allerdings mache auch ich da nix mit solange ich nicht weiß ob es legal ist ;) Aber geh mal bei Google nach "Wesker Report Deutsch +Download" suchen ich habs in ca. 30sek gefunden gehabt xD[/quote] Was hab ich gefunden? Genau! "Japanese Peegirls Report Emule anonym downloaden Download Ergebnisse für Japanese Peegirls Report in Emule deutsch. ... Resident Evil Wesker s Report. Datum: 14.03.2007. Hinweis: high speed downloads! ..." :laugh1: :laugh1: :laugh1:
    Ich hab grad per Boardsuche keinen Thread der Art gefunden...falls es doch einen gibt, bitte nicht gleich hauen!!! ^^ Ich dachte mir mal, ich eröffne einen Thread in dem Tricks und sonstige nützliche Dinge von erfahrenen Zockern aufgelistet werden (natürlich geht's um Revil 4 ^^). Ja, ich meine EUCH. Für die Leute, die vielleicht nicht ganz so die Killer sind ;) Sow...ich fang mal an. [I][B]- Munition knapp? -[/B][/I] Wenn du ein komplett neues Spiel startest, solltest du mit dem Kapazitätsupgrade warten, bis es sich lohnt (also Waffe ohne Munition ist). Jedes Mal, wenn du die Kapazität einer Waffe erhöhst, läd der Händler sie auch gleichzeitig nach. Ist besonders beim ersten Durchspielen äußerst hilfreich...so 10 Schrotpatronen geschenkt bekommen wenn man kaum noch welche hat soll nützlich sein ^^
    Wenn du Anfangs ins Dorf rennst anstelle dass du auf die Bewohner wartest, kommen schon mal ein paar mehr...unter anderem auch einer mit ner Kettensäge :D Da gibt's noch ne Stelle später auf der Insel...wenn du mit der Abrissbirne die Tür da freiboxen sollst...da kommen auch dauernd Gegner :D
    [quote][i]Original von Subzero[/i] Ja, die QTE sind bei der Wii-Edition aus dem oben genannten Grund keine Herausforderung (mehr). Man kann beide Steuerungmöglichkeit gleichzeitig im Vorraus eingeben und es klappt dann zu 100%. Man braucht also nicht mehr zu reagieren. Wenn du beim GC A+B+L+R gleichzeitig drückst, geht das nicht. Du musst jedesmal erneut reagieren. Verstehst du? :) B2T[/quote] Natürlich maaan ^^ ich zock aber nie so...das nennt man auch gelame ^^ @ Vannir: Stimmt, an die Stelle hab ich gar net gedacht...die war beim ersten Mal schon net unbedingt einfach...oO
    Hä? Wie die QTE keine Herausforderung...? Ich hab das Game auf allen drei Konsolen mindestens 2 Mal durchgezockt...fand's damals auf PS2 am Einfachsten...bis ich die Wii-Version hatte :rolleyes:...Wii ist geiler vom Steuern...da ist das Zielen um einiges leichter...:smiliee:
    Naja...am Ende ist der schon ziemlich riesig ^^ haben die Plagas eigentlich eher ne de- oder ne regenerative Wirkung? Hab's vergessen...geh aber eher von letzterem aus...Oo @ REMaster: Kannst die Regeneradores auch "durchschießen"...du siehtst ja bei den krüppeligen Bewegungen des öfteren die Plagas auf dem Rücken...wenn der den z. B. am linken Schulterblatt hat, musste dem einfach nur in die linke Schulter schießen ^^