Beiträge von Lord Spid

    Ist zwar schon gut, dass die "gleisende Sonne" durch den Gelb-/Grün-Stich besser zur Geltung kommt mir hat dieser aber in keiner Hinsicht gefallen. Wäre durchaus intelligent gewesen, wenn ein derartiger Mod schon im Spiel beinhaltet gewesen wäre.
    Öhm, du weißt schon, dass du ein Next Gen-Spiel (Time Crisis 4) mit einem sich Next Gen-schimpfenden-Titel (Resident Evil: The Umbrella Chronicles) vergleichst, oder? Wenn du dir wirklich eine Wii kaufst, kannst du dich darauf einstellen, dass knappe 80-85% der Spieler komplett unnötiger, brainwashed Crap ist. Also wirklich für zwei nette RE-Spiele ne Wii besorgen? @ Pistole: Es gibt mittlerweile bereits mehrere Handguns für die Remote. Darunter auch den Zapper, die Nerf-Pistole und die [URL=http://www.consolero.at/home/index.php?site=specials&special=146&action=comments]The House of the Dead: Overkill-Handcannon[/URL].
    Also es ist sehr unwarscheinlich, dass das neue RE für Wii frei begehbar sein wird. Man sieht doch in den Videos, dass zwei Spieler auf einem Screen zusammen spielen. Fazit: Die Steuerung wird meiner Ansicht nach der von Umbrella Chronicles gleichen und vielleicht sogar ein, zwei neue Features aufweisen.
    Den ersten Teil von RE gibt es ohnehin bereits zum Downloaden auf der japanischen PSN - sie müssten es eben nur auch bei uns einführen!;) Den zweiten und dritten Teil in ein Spiel zusammenfassen? Bitte alles nur das nicht! Wenn man bedenkt, was Capcom bei Umbrella Chronicles verbrochen hat (Alle Stories so oberflächlich wie nur möglich an den Mann bringen) dann kann ich darauf gut verzichten! Ein Remake zum zweiten Teil? Ja, aber wenn überhaupt, dann ein Ordentliches!
    Also wenn man sich ein wenig länger mit RE und alles drum herum beschäftigt, dann erzählen demjenigen kaum etwas Neues. Tatsache ist, dass die Retroperspectives wirklich gelungen sind, Neulinge über die Reihe aufklären und Veterane daran erinnern lässt, wie gut Resident Evil doch einmal war.
    Ich hoffe sehr für Capcom selbst, dass es nicht der Mercenaries Modus ist, denn sie versuchen per DLC an den Käufer zu bringen. Wäre ja selbst für die Entwickler lächerlich und ein Rückschritt. Wenn man bedenkt, was in RE4 alles auf ne Minidisc vom Cube gepasst hat, dann sollte auf einer BR doch wesentlich mehr Platz sein, als das Hauptspiel und noch ein zusätzliches Minigame. ... und das selbst wenn der meiste Speicherplatz für die "gute" Grafik verbraucht wird.
    RE5 beschäftigt sich mit nahezu komplett anderen Charakteren, also sollte genauso gut auch ein komplett anderer Blickwinkel zustande kommen. Abwarten heißt die Devise - immerhin dauert es ja noch ein wenig, bis das Spiel erscheint!;) @Indiziert: Es ist durchaus nicht schlecht, wenn mal n Titel nur für X360 und PS3 erscheint - so wie es bei bei RE5 der Fall ist. Zur Zeiten des Gamecube habe ich dem Würfel die meisten Spiele gewünscht, weil sie qualitativ gut war und dennoch wenig Beachtung bekommen hat. Nun empfinde ich das Selbe für die PS3 - auch wenn Sony arroganter denn je ist. Die Konsole ist nicht schlecht und es mangelt an interessanten Exklusivtitel. @Resi: Time Crisis 4 ist ein Lightgunshooter der ersten Sahne für die PS3!;)
    Yo, PS3-Exklusivtitel wären mal wieder angesagt! So wie man Microsoft aber kennt, kaufen die eh wieder so schnell wie möglich ab... :pfeif4: Dennoch wäre es wirklich ein sehr riskantes Spiel ein Remake zu RE2 zu machen. Viele Leute lieben den 2. Teil - diesen durch ein schlechtes Remake zu verhauen wäre nicht wirklich intelligent...
    Ach du Schande... Leute seht es doch endlich ein! Capcom hat so viel Gewinne durch RE4-Wii Edition auf der gesamten Welt und RE0 für Wii in Japan gemacht, dass sie es einfach nicht für nötig empfinden ein neues RE-Spiel in nächster Zeit für Wii auf den Markt zu bringen? Wozu auch? Immerhin werden ihnen die Fans die Portierung des Gamecube-REmakes genauso aus der Hand fressen. Spekulationen über RE:UC2 mit RE2... Überlegt doch mal selbst! Wieso hat Capcom RE2 nicht in UC eingepackt? Weil es der beliebteste Teil der Reihe ist - zumindest ist das die Meinung vom Großteil der Fangemeinde. Wenn sie da etwas verhauen dann kommen sich die Fans noch mehr verarscht vor. Außerdem... UC war nett, aber der letzte Endboss war wortwörtlich das bitterste Ende von Umbrella. Zudem kommt in kaum vier Monaten Resident Evil 5 für XBox 360 und PS3 raus, was den Herren bei Capcom ebenfalls wieder Millionen einspielen wird - egal ob die Fangemeinde das Spiel mag oder nicht, ist so!