Beiträge von Mr. Burton

    [quote][i]Original von Pysch[/i] irgendwas mach ich falsch in letzter zeit gefallen mir meine bilders nimmer :/[/quote] Die mitm Loli(lol, das Lied "Lolipop" lief grad im Fernsehn <. ist doch nice finde ich jedenfalls aber solltest du auch xd ansonsten anyway: zu den views>
    Is wahrscheinlich auf der GC und mit Code......aber ich finds lustig^ ^ ------------Edit----------------- [QUOTE]Öh, was? Ich war mal so frei und habe es editiert...[/QUOTE] Das war Werbung! xD @Topic: Das heißt er hat auch Jill's Stimme(ma vom "geh geräusch abgesehn) und kann sich selbst tod auffinden? Ich finds schon unglaublich wie er dodgen kann Oo
    *thread ausgrab* Ist mir auch nicht aufgefallen.^ ^ Ich würd mal sagen hat symbolischen Wert. Hab mir die Stelle nochmal angesehn, und sein eigenes fällt ihm nach dem beherzten Tritt von Krausi aus der Hand während er hinfällt und rutscht weg, aber fällt nicht runter oder so, und da man es nach der Knife-Show nicht aufheben kann(also sein eigenes) hat er sein eigenes auch mitgenommen. Und Krausis weil sie mal sowas wie "Freunde" waren. Ich sag nur:"Was ist nur passiert, du warst mal so freundlich...." ich fands traurig, aber ich musste doof grinsen als ich das gelesen hab.. :laugh1: Jedenfalls, nimmt er so einen Teil von ihn mit und rächt ihn weil Saddler ihn ja benutzt hat.
    [quote][i]Original von Schmodder[/i] ist denne igentlich die magnum der colt python den barry hat??? weil in RE 2 hat leon nämlich eine magnum! [/quote] Also in Re1(Original) hat man die "Colt Python bekommen, wenn man bei Tiger das Rote Auge eingesetzt hat. In der Directors Cut fand man die Waffe in dem Raum wo auch die kaputte Schrottflinte war. Die Colt Python ist ne .357er Kaliber Magnum. Im Remake kann man eine Magnum im Friedhof finden, wenn man das Windwappen hat.(kleines Rätsel). Die Waffe heißt einfach nur "Magnum" ist auch ne .357 Kaliber und es heißt das es die gleiche ist wie Barry sie trägt. Die "Desert Eagle" aus dem 2ten Teil, welche sich Leon aneignen kann, hat mit den anderen beiden eigntl. nichts zu tun. Die Waffe ist allgemein in Spielen und Filmen sehr beliebt, man erkennt sie auch gut am etwas längeren Lauf und anderen diversen Merkmalen. Man kann nicht sagen welches Kaliber die aus Re2 hat(jedenfalls weiß ich grad nicht obs bei der Muni oder so steht) weil es verschiedene Versionen gibt, zudem hat Capcom die Waffe bewusst aufgemotzt und somit ist die im spiel sowieso eine "SuperMagnum" @Topic: Ich mag alle Waffen irgendwie, aber auf ne besondere Art die stani Handfeuerwaffen und das Messer ist der Burner :laugh1:
    Die Kombination aus Story,Gameplay und düstere Umgebung+Sound vermitteln einem ein einzigartiges feeling was ich bisher in keinem spiel erlebt habe, zudem wird es auch dadurch nicht langweilig das man nicht immer "linear" vorankommt sondern mal umwege machen muss oder rätsel lösen muss und natürlich zombies killen, oder auch nicht um noch munition übrig zu haben, schließlich weiß man ja nie was hinter der nächsten Tür lauert.
    Re5 Demo: Also ein Ding der unmöglichkeit ist es eigentlich nicht denke ich, ka obs so sein wird aber ich denke das es durchaus möglich wäre ;) [quote][i]Original von skrabania[/i] das soll der vierte resident evil film sein. aber er soll nicht an die 3 filme mit alice angrenzen. er soll sich an die game-reihe halten. er soll auch total animiert sein, so wie final fantasy advent children, denk ich mal. damit kannst eigentlich mit einem super film rechnen! ;)[/quote] Aber hallo! auf so einen Film habe ich nur gewartet! Jetzt kann ich mich wieder auf wat freuen!:dance: