Anforderungen für ein "gutes Ende"

  • Vorweg: Hab die gesamte Kategorie abgesucht nach einem ähnlichen Thema aber ich habe nichts dergleichen gesehen. Hallo erstmal, Es gibt ja soweit ich mich erinnern kann 3 verschiedene Versionen von RE1 1) Re1 1996 2) Re1 Directors Cut 1997 3) Re1 Directors Cut Dual Shock Edition 1998 Komisch ist nur ,es gibt den " Advanced Modus > Fortgeschrittener Modus " und den " Arrange Modus " ,ob die sich jetzt unterscheiden ist mir fraglich. Ich besitze die 98 er Directors Cut Dual Shock Edition und da gibts im Vergleich zur normalen RE1 Version etwas mehr Sachen. Ich würde gerne wissen ,was man im Spiel tun muss ,um all seine Gefährten zu retten? Ich kann dadurch neue Kostüme freischalten ,die ich zuvor noch nicht gesehen hatte. Im Arrange Modus ändert sich übrigens die Kameraperspektive und es gibt mehr Gegner! Das muss ich sofort auskosten. XD
  • Kostüme und spezial räume kannst du in der re 1 uncut so freischalten das du das spiel ohne zu speichern zu ende spielst oder indem du nur mit der beretta (anfängerwaffe) und der pumpgun durchspielst, ist beides schwer aber machbar, obwohl das zweite mit der waffe am schwierigsten ist, echt super schwierig. Alle gefährten zu retten, davon weiss ich nix.
  • Wenn man z.b mit Jill spielt muss man Chris und Barry retten ,Chris is leicht ,einfach Mo Disketten sammeln und nutzen. Aber welche Entscheidungen man für Barry auswählen muss damit er überlebt ,weis ich nich so genau. Das gleiche gilt für Chris , Jill retten ist einfach ,Rebecca muss man auf jeden Fall vor dem Hunter retten...hmm ich frag mich ob es sonst noch Sachen gibt ,auf die man achten muss.
  • achso das meinst du ^^ öhm ja chris hab ich immer gerettet, wie du so schön gesagt hast mo disketten. Bei Barry bin ich mir nicht sicher, das ende kam immer anders bei mir je nachdem ob barry mir vorher im raum mit der schlange wo man ins loch geht und er ein seil holen soll, ob er dann auch kam. Wenn er nicht kam traf ich ihn das nächste mal erst wieder, wenn wir kurz vor dem tyrant und wesker waren, wo er mir dann unnötigerweise das seil reichte ( gott verdammt ich war schons elbst aus dem loch raus -.-) , dann lässt er den tyrant los und stirbt. Wenn er aber wirklich im loch mit dem seil kommt, dann hatte ich immer das ende wo er noch lebt.... Auf deutsch gesagt wenn barry dir immer schön den arsch rettet überlebt er. Wovon das abhängig ist weiss ich leider nicht Oo weiss jemand was dazu? bei mir kams immer auf gut glück.... und bei rebecca wie schon gesagt immer schön vor den huntern retten. Hast du das mal gegooglet?
  • Man kann das ganze beeinflussen ,ich habs extra hier ins forum reingeschrieben ,weil es auch andere ( so wie dich z.b XD ) interessieren [b]könnte[/b]. Ich kanns kaum erwarten mit Chris drittem Outfit zu spielen. ^^
  • EDIT: meint ihr jetzt, wie man mit Chris Barry retten kann? :>.<: das wei ich nicht. wenn ja dann vergesst meinen post unten war schon sp :tot1: spirit aber welche entscheidungen man f barry ausw muss damit er nich so genau. nach dem kampf mit der schlange im kaminzimmer nur warten bis seil ankommt. nicht einfach weiterlaufen. und sonst bei frage ob vorlassen m in den h sagen ihn vorl wird von einem hunter get des weiteren kommt halt am ende tyrant.>
  • gibt dann aber noch andere versteckte szenen wie zum beispiel. Jill lauf nachdem wesker verschwunden ist und barry ins esszimmer gegangen ist ins esszimmer. wunder,, barry ist nicht aufzufinden. renne danach mal zu forest hoch. wenn du so weiter spielst trifft du barry das dritte mal in dem raum mit dem aquarium und das vierte mal im wachhaus wo er sich mit wesker streitet. achtung nur so als tipp. es kann sein das barry im labor dann stirbt fast vorm notausgang Chris im directors cut einfach mal bei fortgeschritten 4 sek. lang nach rechts glaube ich drücken. die schrift wird grün. mal mit chris starten und du bekommst denn ritterschlüssel gleich bei forest. (glaube das war so) achtung nicht erschrecken :D danach geh mal gleich zu richard. du findest bei im auch gleich rebecca vor. die fundorte wenn rebecca vom hunter(tick) angegriffen werden sind entweder da wo du das botaniker buch findest oder vor dem raum unter der treppe wo man rebecca das erst mal antrifft. kann aber auch sein das du sie gar nicht retten brauchst. ist unterschiedlich. bei allen beiden charakteren veränderst du auch noch das spiel wenn du dich von der schlange vergiften lässt. einmal rettet dich barry und einmal darft du als rebecca spielen. (achtung wenn du denn trick anwendest mit der grünen schrift dann sind alle gegenstände wo anders versteckt. man kann sagen es ist komplett ein neues re1) und zur dual shock version (neidisch) ist fast genauso wie DC nur du hast andere musik im spiel und die kameras sind alle nochmal umgeändert worden. sieht man ja an der eingangshalle wenn du im 1stock bist ganz gut.
  • [quote='Phil29','index.php?page=Thread&postID=313460#post313460']wenn du rebecca nicht spielen willst, darfst du nicht von der schlange vergiftet werden. wenn du vergiftest wirst, spielst du mit rebecca.[/quote]Das weis ich ja, aber ich hatte das mal das rebecca mich sozusagen inden sicheren raum getragen hat, ich wachte als chris im serum raum auf ;) das meine ich.
  • Redet ihr hier vom Original oder dem Remake?? Beim Original kommts drauf an, was man beim ersten Treffen zu Rebecca sagt. Also ob sie im Saveroom bleiben oder rausgehen soll. Sagt man ihr, sie kann den Raum verlassen kann man sie bei Vergiftung selber spielen. Bleibt sie im Raum müsste die von biohazard Outbreak angesprochene Szene kommen. Hat man Rebecca bis zur Riesenschlange noch nicht getroffen muss sich Chris selbst das Serum holen. (Lustiger find ich aber: Rebecca sagen, das sie gehen kann und bei der Schlange nicht vergiftet werden = dann kann man bei der Pflanze 42 kurz Rebecca spielen. ) Wies beim Remake ist weiß ich spontan grad net. Hängt glaub ich damit zusammen ob man Richard rettet.