Resident Evil Revelations (3DS), inkl. Bilder!!

  • Toll. Sieht aus wie nen Resi 5 für den 3DS. -.- War ja klar, dass nur mal wieder scheisse kommt. Wenigstens für den 3Ds hätte Capcom ja ein neues Resi machen können. Sieht nur so aus wie Lost in Nightmares mit ein paar neuen Inhalten. Woooooooow! Aber als verblendeter Fan hyped man Ja alles, wo Resi auch nur draufsteht. :laugh1: Denke, dass es nicht wirklich was für mich ist, es sei denn es toppt LiN wirklich um Welten. Und ne normale Resi Cam wäre mal wieder was nettes. ;)
  • Nicht so negativ, stellt euch nur vor was man alles mit dem 3D-Effekt bei einem Horrorspiel anstellen kann. Ihr habt doch bisher nur ein paar Bilder gesehen, die Lost in Nightmares ähnlen, ich dachte Lost in Nightmares gefällt euch (zumindest von der Atmosphäre her)? Und mal ehrlich, wer spielt Lost in Nightmares mit der alten Kamera? Hoffe nur, dass es kein Ego-Shooter oder so wird, gibt ja bereits erste Gerüchte. :-((
  • Das man hier das Resident Evil 5 Szenario genommen hat, ist für mich persönlich ätzend, aber man muss zugeben, das der Lost in Nightmares Part von der Atmosphäre her sehr gut war, sogar mit der typischen RE5-Steuerung, leider haben da Zombies gefehlt, aber das ist ein anderes Thema. Daher hoffe ich, dass man im 3DS Titel evtl. die typische bzw. klassische Resident Evil Kamera haben wird und man komplett das Spiel sich im Herrenhaus und Umgebung aufhält - dann könnte es interessant werden. Schon alleine wegen dem 3D-Effekt bin ich gespannt auf das Spiel - abwarten und Tee trinken.
  • Also auf die alte Kamera könnte ich gerne verzichten :pfeif4: Ich hab langsam genug davon ständig von einem Zombie angegriffen zu werden weil er sich nicht in meinen Blickfeld befindet...oder nicht treffen zu können vorallem wegen der wenigen Munition.(Ja ich finde auch das weniger mehr ist aber Munition zu verpulvern stört mich einfach) Wenn dann wieder die aus Code Veronica. Naja aber bevor nicht mehr Infos reintrudeln ist es sowieso sinnlos sich darüber gedanken zu machen.
  • Also,das sieht doch schonmal nicht schlecht aus :rolleyes: Ein Schiff-Setting a la "RE Gaiden" :thumb3: Die Grafik ist mir eigentlich relativ wurscht, solange die Story gut ist, aber die Screenshots lassen sich auf jeden Fall schon mal sehen. wie T. schon sagte... abwarten und Çay trinken.

    Nerede Baris orada Savas


    Das Wertvollste im Leben ist die Zeit...
    Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen...

  • Keine Ahnung ob der wirklich das Spiel antesten durfte, aber hier ein kleiner hands-on report über Resident Evil Revelations für 3DS: [QUOTE]We were also allowed to see a short demo of Resident Evil Revelations, a 3DS-exclusive from Capcom. The action seems to take place on a giant ocean liner amid a terrifying storm. On board are Chris Redfield and Jill Valentine who seem to be coming to blows over some typically obtuse Resi plot point, while a shady prisoner looks on. This time, we could use the analogue stick to look around the scene, using short smooth wiping motions on the button. It's also possible to zoom in and out using the A and B buttons.[/QUOTE] Quelle und vollständiger 3DS hands-on bericht: [URL=http://www.guardian.co.uk/technology/gamesblog/2010/jun/15/nintendo-3ds-hands-on]guardian.co.uk[/URL] Noch ein hands-on von Kotaku, aber kaum Infos: [QUOTE]Next was Resident Evil. This is when I ran into my first issue. I started off the cutscene with the 3DS resting on the table, but in my hands. It was a bit further away from my face then it typically would be when playing. The impact was horrendous. It felt like I had gone permanently cross eyed. It made my stomach flop slightly and my eyes quickly tried to correct what they were seeing. I used the slider on the face of the 3DS to turn the 3D down but it didn't help. They I tried moving the 3DS slightly closer and suddenly the game's images synched and the world was amazingly deep.[/QUOTE] Quelle2 und vollständiger 3DS hands-on bericht: [URL=http://kotaku.com/5564204/hands+on-with-seven-nintendo-3ds-games-and-gadgets]kotaku.com[/URL]
  • Bilder sehen schon gut aus, aber wie schon oft erwähnt wurde ist das niemals die Spielegrafik. Jill sieht auch iwie anderst aus. ?( Werd's mal weiter im Auge behalten, extra für das Spiel nen 3DS kaufen, ich weiß ja nicht.
  • Boah neeee nicht schon wieder Resident Evil 5!! XYX Können die Affen von Capcom nicht mal ne neue Story entwickeln anstatt immer wieder die alte...... Der ganze Resident Evil 5 kram geht mir so allmählich auf die Eierstöcke! Sorry das musste jetzt mal raus....
  • [quote][i]Original von Jill-Valentine[/i] Boah neeee nicht schon wieder Resident Evil 5!! XYX Können die Affen von Capcom nicht mal ne neue Story entwickeln anstatt immer wieder die alte...... Der ganze Resident Evil 5 kram geht mir so allmählich auf die Eierstöcke! Sorry das musste jetzt mal raus....[/quote] Sorry, aber was redest du da für'n Scheiß? Von der Story ist gar nichts bekannt und was zum Henker hat RE5 mit Revelations zu tun?! Abgesehen von den Charakter-Modellen? Langsam nerven solche hirnlosen Kommentare!
  • Na, nicht gleich auf die Palme klettern, Kentyx. Da Lost in Nightmares auch zu Resident Evil 5 gehört und man die gleichen Charaktermodelle hat bzw. es sich anscheinend + - in der Resident Evil 5 Timeline einpendelt, liegt doch die Wahrscheinlichkeit sehr nahe, dass es auch im Resident Evil 5 Abschnitt abspielen wird. Sicher sind es eh nur Spekulationen, aber die Screens sind an sich eindeutig - trotzem abwarten und Tee trinken.
  • Irgendwie sieht der Typ aus wie Chris :8o: Ich mein, guckt euch doch mal die Haare an (Farbe/Frisur) und auch die Nase... [IMG]http://img192.imageshack.us/img192/1767/re21.png[/IMG] Erklärt mich für verrückt, aber könnte es nicht sein, dass es 2 Chris gibt - quasi einen Guten und einen Bösen, den Original-Chris und einen "Klon"? Und Jill weiß nicht, welcher denn jetzt der richtige ist und welcher nicht - deswegen bedroht sie einfach mal beide (und freundlich gucken tut sie ja auch nicht gerade)... ... entschuldigt, nur so ne (Schwachsinns-)Theorie, ich bin ja schon ruhig XD
  • okAy... lest euch das mal durch! [URL]http://community.livejournal.com/sonnentreppe/26642.html?thread=142866#t142866[/URL] Also, wenn ich ganz ehrlich bin, not bad, not bad :) Hoffentlich stimmt das auch ?(

    Nerede Baris orada Savas


    Das Wertvollste im Leben ist die Zeit...
    Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen...

  • Ja, es ist die tatsächliche Grafik, nunja, ein bisschen Antianalising wurde noch beigefügt. (fällt auf dem kleinen Bildschirm aber kaum auf das Aliasing)=) Bei der Demo konnte man die Kamera bewegen, wurde also wirklich gerendert. Schaut euch übrigens die Bilder zur Bestätigung nochmals genau an. Die Texturen sindn VIEL zu schwach für Render Videos. Ausserdem die Hintergründe. Aufjedenfall ist der 3DS ein tolles Gerät das sogar die WII übertrifft von dem das ich gesehen habe.
  • Sieht alles ja schön und gut aus aber ich hab ein schlechtes Gefühl bei dem Bild wo man 2x Chris ( anscheinend ) sieht ,ich hoffe ,dass wird jetzt nicht so ne Art " Chris-Clon " Ansammlungen ,wo es dann einen Super-Chris gibt vergleichbar mit "Alice" -.- Aber wenn man positiv denkt könnts auch ein Clon sein ,dass die BSAA Mitglieder auslöschen soll ,da keiner merken würde ,dass es sich um einen "bösen" Clon Chris handelt. Mich interessiert wirklich nur dieses eine Bild. Was hat das wohl zu bedeuten...
  • Ich finde das Spiel bis jetzt sehr ansprechend, selbst wenn man noch keine Gegner gesehen hat und die Grafik sieht auch nach Ingame aus, wegen der Texturen. Was der neue DS leisten kann wissen wir ja noch nicht. ^^ Rendervideos sind ja schon auf dem DS fantastisch(siehe FF 3 Remake). Die Story erinnert mich sehr an das 9. Buch, also mit der Gefangenenüberführung. Bin gespannt, was da noch kommt... Interessant wäre es auch wenn man, wie im Buch nur einen übermäßig starken Gegner hätte, was allerdings alles nur Spekulation ist. Zu dem "Chris-Klon": Ich finde, dass die Beiden jetzt nicht 100%ig identisch aussehen. Vielleicht ist es ja auch ein verschollener Bruder, der nur noch nie aufgetaucht ist und von dem keiner wußte(ich sage nur MGS2 und Mr. President).
  • Oder es ist nur gemacht werden um Aufmerksamkeit zu erwecken wie beispielsweise die Szene mit Jills Grab ,wo man nur dachte " Omg...was kann das bedeuten ,ist Jill Tod? Am Ende kams dan ganz anders als erwartet und vielleicht ist das auch so mit diesem "Chris-Klon" ,bin echt gespannt. Sehr ansprechend ist das Game auf jeden Fall ,frage mich nur ob sich das ganze im Spencer Anwesen abspielt. Metal Gear Peacewalker ist ja für Nintendo exklusiv oder? Wenn das so ist wirds für mich schwer zu glauben das es auch für die großen Konsolen erscheint. Abwarten und Kaffee trinken. :sleep4:
  • [quote][i]Original von ~Colt Python~[/i] Oder es ist nur gemacht werden um Aufmerksamkeit zu erwecken wie beispielsweise die Szene mit Jills Grab ,wo man nur dachte " Omg...was kann das bedeuten ,ist Jill Tod? Am Ende kams dan ganz anders als erwartet und vielleicht ist das auch so mit diesem "Chris-Klon" ,bin echt gespannt. Sehr ansprechend ist das Game auf jeden Fall ,frage mich nur ob sich das ganze im Spencer Anwesen abspielt. Metal Gear Peacewalker ist ja für Nintendo exklusiv oder? Wenn das so ist wirds für mich schwer zu glauben das es auch für die großen Konsolen erscheint. Abwarten und Kaffee trinken. :sleep4:[/quote] Peacewalker ist ein PSP Spiel das bereits erschienen ist. Das Nintendo Spiel ist ein Remake von MGS3 so wies aussieht.