Afterlife - Neue Bilder (inklusive Jill Valentine)

  • [quote][i]Original von devilman[/i] [IMG]http://img80.imageshack.us/img80/212/96003024.jpg[/IMG] Das Plakat erinnert mich stark an eines von einem anderen Film... ich komm nur nich auf den Titel ?([/quote] [IMG]http://www.poster.net/sin-city/sin-city-hartigan-bruce-willis-5001220.jpg[/IMG] Dieselben Elemente,nur eben in Braun- anstelle Grautönen. Paul Anderson ist meiner Meinung nach sowieso eine Gurke in Eigenkreation. Denn die hat er keinen Meter.

    beschreibe Call Of Duty: Black Ops 2


    "Story spielt in der Zukunft, die Grafik aus der Vergangenheit"

  • Ich lass mich einfach überraschen... Am besten mit nicht zu hohen Erwartungen ins Kino gehen, dann ist man am Ende auch nicht so enttäuscht XD Wenigstens trägt Claire jetzt eine pinke Jacke, wenn sie ihr schon keinen Pferdeschwanz geben wollen. Auf die Sache mit Jill bin ich allerdings gespannt (wie miserabel wird sie wohl dieses Mal dargestellt... <_ das kinoplakat reizt mich genauso wie meter feldweg :sleep4:>
  • Nach den Resident Evil Filmen ist man nicht überrascht, wenn der darauf folgende ebenso schlecht ist. Denoch warte ich ab bis ich den Film gesehen habe. Ich will keine voreiligen Schlüssel ziehen. Es kann ja immer noch sein, dass der Fillm denoch besser wird, als seine Vorgänger. Natürlich zweifele ich auch daran, aber vielleicht wird man doch noch positiv überrascht. ;)
  • also, ich spiele resident evil schon seit der ersten stunde, habe auch alle teile gespielt bis auf die chronicels teile und finde die filme sehr, sehr gut gemacht und finde auch das der 4. nach trailer und so sehr interessant aussieht. ich finde mila jovovich als alice einfach großartig aber auch sonst als schauspielerin klasse und jeder muss zu geben, das jill im zweiten teil, sehr gut dargestellt wurde. klar die filme haben wenig mit den spielen zu tun, aber das finde ich nicht schlimm, da ich sie sehr gut finde und sie mir sehr viel spaß machen. aber jeder hat seinen eigenen geschmack, aber ich hasse es einen film zu bewerten den man noch nicht gesehen hat, bitte erst gucken dann reden und an alle hater, wieso lest ihr euch die ganzen news und so durch, wenn ihr den film eh scheiße findet ihr müsst den ja nicht mieß machen nur weil ihr ihn nicht mögt, dann bleibt doch aus dem forum raus. ich meine ich habe ja nichts gegen negative bewertungen, aber ich meine die leute damit, die sich immer so aufregen und den film schon seit dem ersten teil schei** finden und ihn einfach nur schlecht reden wollen ohne ihn geguckt zu haben, zwingt euch ja keiner ihn zu gucken.
  • Schlecht finde ich die Filmen auch nicht gerade, nur ist mir die Aufschrift ein Dorn im Auge. Schließlich hat Anderson sehr viel dran verändert, sodass es man es als Resident Evil nicht bezeichnen kann. Genauso wie die Charakter nicht ganz getroffen sind. Ich meine Jill ist vom Aussehen her wirklich gut gelungen, genauso wie eigentlich Claire auch, nur sieh dir zum Beispiel Wesker an. Außerdem stören vielen nicht gerade das Aussehen, sondern das Verhalten der Charakter. Diese stimmen nun mal überhaupt nicht mit den aus den Games mit über ein.
  • [quote][i]Original von devilman[/i] [IMG]http://img80.imageshack.us/img80/212/96003024.jpg[/IMG] Das Plakat erinnert mich stark an eines von einem anderen Film... ich komm nur nich auf den Titel ?([/quote] da stimme ich dir zu aber der name fählt mir auch jetzt nicht ein. PS.kann jemand bitte die bilder im poust hinstellen ich finde da auf diesen linck keine bilder auser die 4 standard und wen ich versuche irgendetwas zu machen tj geht NET :D
  • [quote][i]Original von zrno[/i] [quote][i]Original von devilman[/i] [IMG]http://img80.imageshack.us/img80/212/96003024.jpg[/IMG] Das Plakat erinnert mich stark an eines von einem anderen Film... ich komm nur nich auf den Titel ?([/quote] da stimme ich dir zu aber der name fählt mir auch jetzt nicht ein.[/quote] [I]Sin City[/I], steht weiter oben im Post von umb. ;)


    ~ Don't even try to call me a fangirl because fangirls = groupies = sexually frustrated bitches who definitely have no life. I'm none of these. :bäh1:

  • [quote][i]Original von ~Colt Python~[/i] Naja schlimmer als die Resi Filme ist auf jeden Fall der Tekken Film xD[/quote] Davon gibt's mittlerweile auch einen Film? ?! Das wusste ich gar nicht. Ich weiß nur, dass es mal einen [I]Street Fighter[/I] Film gab (den ich allerdings nach knapp zwanzig Minuten ausgeschaltet hab, lief mal vor Jahrhunderten in der Glotze :rolleyes: ) und von [I]Dead Or Alive[/I] gibt es auch eine recht sinnfreie Verfilmung. Was letztere angeht, ist die eigentlich von Meister Boll :laugh1: höchstpersönlich oder verwechsle ich da irgendetwas? ?(


    ~ Don't even try to call me a fangirl because fangirls = groupies = sexually frustrated bitches who definitely have no life. I'm none of these. :bäh1:

  • Klar alle Scheise ,einfach alle Filme Scheise , ich schau mir solche Filme an wegen purem bösem Sarkasmus - sie sind schlecht aber auch nur weil sie berühmte Game-Titel tragen ,das zieht das ganze in den Dreck. Wens einen anderen Titel für solche Filme gäbe dan würd ich auch sagen " oh dad muss ich mir ma reinziehen bei Gelegenheit " ,aber einfach so die Herzen der Fans mit solchen Sachen enttäuschen ? Ich wünsch solchen Produzern den Untergang ,die haben einfach keine Ehre, kein Styl , n` nichts , bestimmt so fette Kerle die schwitzend im Büro sitzen und nur ans Geld denken. So ungefähr: ^^ der hat bestimmt auch keine Ahnung wie die Resi Games aussehen ^^ [IMG]http://onipepper.de/wp-content/uploads/2008/02/fettsack_01.jpg[/IMG] Naja das ganze Geld ging wohl eher für den Erwerb der Lizenz für den Gametitel Namen als für das ganze Film. :D Die einzig beiden Game-Filme ,die wirklich gut gelungen sind ,sind für mich: " Final Fantasy VII: Advent Children " " Resident Evil Degeneration " Beide unglaublich gut umgesetzt! genau SO müssten alle Game Filme aussehen. Ja von Tekken Film gibts auch Trailer. Aber mittlerweile glaube ich ,dass Anderson die Filme macht damit wir als Fans uns über diese Filme totlachen können ,also das find ich ja schon raffiniert. :D Sorry für das rumgehate ,aber trotzdem: Anderson wir haben dir was mitgebracht...HASS! HASS! HASS! :D
  • [quote][i]Original von ~Colt Python~[/i] [IMG]http://onipepper.de/wp-content/uploads/2008/02/fettsack_01.jpg[/IMG][/quote] *weglach* :lachen3: [QUOTE]Naja das ganze Geld ging wohl eher für den Erwerb der Lizenz für den Gametitel Namen als für das ganze Film. :D[/QUOTE] Oh, ja, das gleiche denke ich bei vielen Verfilmungen, nicht nur bei denen von Games. [QUOTE]" Resident Evil Degeneration "[/QUOTE] Also zu [I]Degeneration[/I] sage ich mal nichts, denn meiner Ansicht nach haben die Zwischensequenzen in den RE Games weitaus mehr Atmosphäre und Spannung als dieser Film. :pfeif4:


    ~ Don't even try to call me a fangirl because fangirls = groupies = sexually frustrated bitches who definitely have no life. I'm none of these. :bäh1: