Outbreak File 2 - Komplett-Lösung & Hilfestellungen

  • [quote='Trudel1911','index.php?page=Thread&postID=324114#post324114'] Schon richtig, aber lasse es mich diesen speziellen Fall betreffend mal so ausdrücken: Versuche mal auf "Schwer" mit "Yoko", deren "Tempo" und deren "Lebensenergie-Volumen" durch das Elktro-Wasser zu wandern... ;)[/quote] Sorry, ich vergesse Yokos massive Nachteile immer wieder.:D Hast schon recht. Madam Lahmarsch steckt da natürlich viel mehr Stromschläge ein als sonst wer.^^ [quote='Trudel1911','index.php?page=Thread&postID=324114#post324114'] Sehr guter Speed-Guide, um das Ding sehr rasch zu beenden, ohne u.a. alles unnötig ablaufen zu müssen... Aber ich fand 2 kleine Schönheitsfehler in dem Guide, auf die ich dich hinweisen möchte, damit du deinen Guide perfektionieren kannst, so dass Fragen oder Missverständnisse bei Leuten, die diesen Schwierigkeitsgrad das erste mal spielen, vermieden werden. (Du hast geschieben, du willst auf Macken in deinen Guides hingewiesen werden... ist also nicht "altklug", "rechthaberisch" oder "böse" gemeint. ;) ) [/quote] Yey, endlich mal konstruktive Kritik zur Lösung! Wann hab ich die geschrieben? 2008? :D Ich werds demnächst mal ergänzen. Danke.
  • [b]@Iron Maden[/b] So, jetzt kommt einmal ein etwas längerer/detaillierterer Post von mir... :D (natürlich in Hoffnung auf ebenso lange/detaillierte Antwort von dir... ;) ) [b][u]Zu meinen Fortschritten:[/u][/b] Wie ich bereits mehrfach schrieb, ist "Resident Evil" schon lange kein Neuland mehr für mich, im Gegenteil bin ich schon seit Teil 1 für die PS1 grosser Fan der Reihe. :love: Ich habe in den verschiedenen Titeln stets alles freigespielt, was es freizuspielen gab, habe gar stets versucht, Weltrekorde in verschiedenen Kategorien zu brechen (z.B. schnellstes Durchspielen), was mir 2x gelungen ist, oder ich habe mir selbst zusätzliche Ziele gesetzt (z.B. Resident Evil 1 Classic DC auf "Fortgeschritten ohne Cheat" nur mit dem Messer durchspielen). Ich denke also, ganz objektiv und ohne Arroganz, behaupten zu können, ein "Resident Evil-Hardcore-Freak" zu sein... nur wenige Titel, wie eben "Outbreak 1 & 2", hatte ich bisher nicht in Angriff genommen... nachdem ich "File 2" von Outbreak nun 9 Tage mit Unterbrechungen zocke (etwa 6 Tage netto) habe ich folgende Fortschritte erzielt: [u]"[b]Wild Things[/b]" gelöst mit Yoko auf:[/u] "[b]Einfach[/b]", "[b]Normal[/b]", "[b]Schwer[/b]", ... [u]"[b]Underbelly[/b]" gelöst mit Yoko auf:[/u] "[b]Einfach[/b]", "[b]Normal[/b]", "[b]Schwer[/b]", ... [u]"[b]Flashback[/b]" gelöst mit Yoko auf:[/u] "[b]Einfach[/b]", "[b]Normal[/b]", "[b]Schwer[/b]", "[b]Sehr Schwer[/b]" [u]"[b]Desperate Times[/b]" gelöst mit Yoko auf:[/u] "[b]Einfach[/b]", "[b]Normal[/b]", "[b]Schwer[/b]", ... [u]"[b]End of the Road[/b]" gelöst mit Yoko auf:[/u] "[b]Einfach[/b]", "[b]Normal[/b]", "[b]Schwer[/b]", "[b]Sehr Schwer[/b]" Aktuell arbeite ich übrigens an "Desperate Times" auf "Sehr Schwer", habe vor dem Finale gespeichert und muss jetzt eigentlich nur noch jenen "30 Zombies" meinen Unmut bekunden... :gatling: :masse1: (Aber aufgrund radikalen Munitionsmangels werde ich das Szenario jedoch womöglich leider noch einmal ganz von vorne beginnen müssen... :( ) Übrigens werde ich mir deinem Rat entsprechend den "Zoo" wohl erst "nach" der "U-Bahn" ganz zuletzt vornehmen, um dann endlich den "Unendlich"- und den "Nightmare"-Modus freizuschalten, womit dann, bis auf einige unwichtige Extras aus z.B. der Gallerie, alles freigeschaltet wäre... :good2: Nun, worauf ich hinaus will: Zwar kann ich als "Resident Evil"-Freak selbst gut einschätzen, ob man auf die bisherigen Fortschritte nach dieser kurzen Spielzeit stolz sein kann oder nicht, jedoch interessiert mich da mal die Meinung eines anderen "Resident Evil-Freaks", der auch schon langjähriger "Outbreak"-Profi ist, wie diese Fortschritte nach 6 intensiven Spiel-Tagen eingestuft werden können... also, los, beweihräuchere mich schon endlich... :laugh1: [b][u]Zu "Überarbeitungen/Ergänzungen" deiner "Komplett-Lösung":[/u][/b] Ich schätze deine (möglicherweise einzigartige deutsche) Lösung sehr. Und ich denke, jeder, der sich "Outbreak File 2" intensiv vornehmen möchte, wird diese ebenso zu schätzen wissen. :contract: (Ein Profi braucht sie zwar nicht immer: z.B. bei "End of the Road" auf "Sehr Schwer" habe ich nicht einmal reinschauen müssen, dafür aber war die Lösung zu z.B. "Wild Things" auf "Schwer" eine wahnsinnig effiziente Hilfe) - Daher würde ich mich geehrt fühlen, wenn du damit einverstanden wärest, dass ich mich in den nächsten Wochen nebenbei ein wenig der Überarbeitung/Ergänzung deiner Lösung annehme, damit sie für die Fan-Gemeinde noch besser und nützlicher wird. Ich würde sie z.B. in Sachen "Rechtschreibung" etwas überabeiten :teach1: , und dir z.B. einige weitere, selbst angefertigte Lösungen z.B. zum Bonus-Spiel "Elemination", welches bisher in deiner Lösung noch keine Erwähnung fand, schicken, die du deinem Dokument hinzufügen kannst. Zudem hätte ich auch noch einige "Karten" für dich, die du hinzufügen könntest, usw... [b][u]Zu einigen mir noch auf dem Herzen liegenden "Fragen" zu "Outbreak File 2":[/u][/b] - "Allgemein": Ist die Pistole mit "13" Schuss Kapazität stärker als die mit "15" Schuss Kapazität? - "Allgemein": Bedeutet "Ohne Waffe abgeschlossen" eigentlich "ohne Schusswaffe"? Denn ohne wenigstens einen "Knüppel", mit dem ich vor allem den Endgegnern eins auf die hohle Nuss hauen kann, stelle ich mir einen Abschluss "Ohne Waffe" doch recht schwer/unmöglich vor... :ugly: - "End of the Road": Ich habe alle NPCs aus "End of the Road" in der Sammlung gekauft... dennoch greift mich ein "Kamerad" (dort, wo man das Ventilrad drehen muss) immer noch als "Zombie" an... Muss ich ihn noch vor einer Runde als "NPC" anwählen? Und wenn "ja", kann ich ihn dann als "vierten" Begleiter wählen, oder muss er unter den üblichen "3" sein? - "End of the Road": Der Trick mit der "Verletzten-Stütze", um unversehrt an dem "Sniper" vorbeizukommen, ist doch nicht wirklich die einzige Möglichkeit, diese Situation zu meistern, oder? Das wäre dann aber wirklich eine Unverschämtheit... :ahja: - "Desperate Times": Im "grossen Büro-Raum" des Polizei-Reviers kann man an einem verschlossenen Schreibtisch einen Code eingeben... wo finde ich den Code bzw. was ist in dem Schreibtisch drin? :think: [b][u]Zu "Rekorden" in "Outbreak File 2":[/u][/b] Kannst du mir einmal zum Vergleich deine Bestzeiten zu "Elemination 1" angeben? [b]@Alle[/b] Übrigens gefällt mir dieses Forum hier wirklich sehr. :) Leute/Atmosphäre sind symphatisch, Tipps professionell und nützlich, und ich habe nun wohl vor, hier länger zu verweilen, also über meinen Abschluss von "Outbreak File 2" hinaus, hier zu verweilen, und u.a. auch selbst den ein oder anderen Tipp zu verschiedenen "Resident Evil"- und/oder "Silent Hill"-Spielen zur Verfügung zu stellen... :teach1: Natürlich nur, sofern meine doch teils recht komplizierte Persönlichkeit hier ertragen werden kann... :whistling:
  • - Toller Fortschritt für 6 Tage Netto. Respekt! Hing da deutlich länger dran. - Kannst die Lösung gerne erweitern/verbessern. Nix dagegen. - Zu Desperate Times auf Sehr Schwer: der große Kniff sind hier die Benzinkanister. Versuche damit möglichst viele Zombies auf einmal zu erwischen. - Jepp, die Pistolen mit 13 Schuss Magazin machen um 10-20HP mehr Schaden als die mit 15 Schuss Kapazität. - Ohne Waffe heißt - ohne irgendwas um sich zu wehren. Darfst dafür also nur körperliche Attacken wie Rammen einsetzen. Gilt aber nur für dich, deine Partner dürfen fighten wie sie wollen. Bei File 2 ist das aber immens schwer. Bei Outbreak 1 hab ich alle Szenarien ohne Waffe + ohne Schaden auf allen Stufen durchgepackt (zu meinen besten Zeiten :whistling: ) - dann kam File 2 raus und ich sah kein Land mehr. :wtf: - Der Zombie-Kollege kommt immer, solange er nicht zu deinem Team gehört. Wenn er nicht kommen soll musst du ihn zu den "üblichen 3" dazupacken. - Man kommt auch so gut am Sniper vorbei, wenn man nach jedem ernsten Schuss von ihm zur nächsten Deckung rennt. Jedoch... kann die verletzte Linda da meist nicht richtig mithalten. - Der Code ist sehr sehr fies versteckt - nämlich in einem anderen Szenario! :D In Underbelly liegt irgendwo beim westlichen Ticketschalter die Leiche eines Polizisten, bei dem man ein Memo finden kann, das den Code enthält. Natürlich ist dieses Memo auch nur auf den schweren Stufen zu finden. :D Tja, und wofür ost der Aufwand? In der Schublade liegt ne Recovery Pill (auf allen Stufen). :D Ist nur für die 100% wichtig. - Meine Bestzeiten behalt ich für mich...da sie eh nicht wertbar sind. Tja, das kommt davon wenn man mal mit unendlich Muni durch die Szenarien rusht... Undendlich Muni nimmt dem Spiel jegliche Herausforderung sag ich dir. Da bist du ein 1-Mann-Terminator, den NICHTS aufhalten kann. Beispiel gefällig? Ok, meine Bestzeit in Showdown 3 ist rund 7 Minuten (für 11 Bosse!).
  • [b]@Iron Maden[/b] [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Toller Fortschritt für 6 Tage Netto. Respekt! Hing da deutlich länger dran.[/quote] Sehr schön. Ich hatte schon Angst, du schreibst: Nach einem Tag war die Nummer durch... :D [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Kannst die Lösung gerne erweitern/verbessern. Nix dagegen.[/quote] In Ordnung, das freut mich. Sobald ich alles freigespielt habe, werde ich mich mal um die Lösung von "Elemination" kümmern. Karten und Routen dazu habe ich bereits angefertigt... [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Zu Desperate Times auf Sehr Schwer: der große Kniff sind hier die Benzinkanister. Versuche damit möglichst viele Zombies auf einmal zu erwischen. [/quote] Ja, ich weiss, aber damit erwischt man höchstens "12", also 2x6, da höchstens 6 Zombies gleichzeitig erscheinen, und es nur 2 Kanister gibt, wenn ich keinen übersehen habe... also, selbst, wenn ich wirklich alle 12, die maximal gehen, erwische, bleiben immer noch 18 Zombies übrig, die alle ihren Hunger an Kugeln gestillt haben wollen. Und dieser Hunger ist auf "Sehr Schwer" immens, wie es scheint... womit wir zum nächsten Punkt kommen: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Jepp, die Pistolen mit 13 Schuss Magazin machen um 10-20HP mehr Schaden als die mit 15 Schuss Kapazität.[/quote] Und wieviel HP hat so ein durchschnittlicher Stinker auf "Sehr Schwer"? Zu deutsch: Lohnt das Austauschen der Waffe überhaupt wirklich? Oder nicht wirklich? [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Ohne Waffe heißt - ohne irgendwas um sich zu wehren. Darfst dafür also nur körperliche Attacken wie Rammen einsetzen.[/quote] Wenn ich mir das im Finale von "Desperate Times" auf "Sehr Schwer" mit "Yoko" mal so vorstelle... :ugly: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Der Zombie-Kollege kommt immer, solange er nicht zu deinem Team gehört. Wenn er nicht kommen soll musst du ihn zu den "üblichen 3" dazupacken. [/quote] Verstehe, aber was sollen dann die NPCs, die ich für das Szenario gekauft habe? [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Man kommt auch so gut am Sniper vorbei, wenn man nach jedem ernsten Schuss von ihm zur nächsten Deckung rennt. Jedoch... kann die verletzte Linda da meist nicht richtig mithalten.[/quote] Hmm... also "ohne" die Tussi machbar, aber "mit" Tussi eine Frechheit... :ahja: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Der Code ist sehr sehr fies versteckt - nämlich in einem anderen Szenario! :D In Underbelly liegt irgendwo beim westlichen Ticketschalter die Leiche eines Polizisten, bei dem man ein Memo finden kann, das den Code enthält. Natürlich ist dieses Memo auch nur auf den schweren Stufen zu finden. :D Tja, und wofür der Aufwand? In der Schublade liegt ne Recovery Pill (auf allen Stufen). :D Ist nur für die 100% wichtig.[/quote] lol :kiecher1: Aber: Gib' mal den Code... :smoke: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324316#post324316']Meine Bestzeiten behalt ich für mich...da sie eh nicht wertbar sind. Tja, das kommt davon wenn man mal mit unendlich Muni durch die Szenarien rusht... Undendlich Muni nimmt dem Spiel jegliche Herausforderung sag ich dir. Da bist du ein 1-Mann-Terminator, den NICHTS aufhalten kann. Beispiel gefällig? Ok, meine Bestzeit in Showdown 3 ist rund 7 Minuten (für 11 Bosse!).[/quote] Ach so, verstehe... naja, schade... ich habe "Elemination 1" auf "Normal" in "8 Minuten & 25 Sekunden" geschafft, aber "ohne" Unendlich-Modus... den Modus habe ich ja noch gar nicht... :whistling:
  • - Habs größtenteils ohne Lösung gespielt, da kann von "in einem Tag durch" keine Rede sein. ^^ - Ein normaler Stinker hat laut laut Lösungsbuch auf Sehr Schwer zwischen 900-1100 HP. Würde also vleleicht schon helfen, auf die stärkere Pistole umzusteigen. Wenn ich mich recht entsinne, habe ich mich damals aber mehr auf stärkere Kaliber (Shotgun, SMG, Magnum) spezialisiert und davon Muni zusammengekrtzt und von meiner Pary tragen lassen, während ich Heilmittel gebunkert hab. (Hatte keine Yoko mit mehr Slots dabei.^^) - Ich gehe sogar soweit zu sagen, das der "Ohne Waffe+Ohne Schaden" Bonus offline fast unmöglich in File 2 ist! Wenn du Outbreak 1 spielt wirst du merken, das es da deutlich einfacher geht. - Die NPCs, die man in der Sammlung kauft, sind alternative Charakter-Skins. In der Charakter-Wahl ist doch eine Silhouette anwählbar. Da kann man sich aussuchzen, mit welchem (erspielten) NPC man das Szenario spielen möchte. Dann kannst du zB. als Axeman Flashback durchspielen und Axeman VS Axeman kämpfen lassen. :D Die NPCs übernehmen übrigens immer die Eigenschaften eines Standard-Charakters. Der Axeman hat zB. die selben Werte und Fähigketien wie Mark. - Auch mit Tusse machbar, ist aber umständlicher. - Der Code ist 0325 - Ich habe den Unendlich-Mode hauptsächlich dafür benutzt um leichter die Spezialobjekte zu sammeln. Einige von denen sind nämlich nur auf sehr schwer zu finden...und da hatte ich nicht immer Bock mich für ein SP-Objekte durchs ganze Kapitel zu kämpfen... Und tja, und dann hab ich halt mal just for fun die Bosskämpfe in diesem Modus gemacht - und mir damit die Bestzeitenlisten versaut. :(
  • [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']- Habs größtenteils ohne Lösung gespielt, da kann von "in einem Tag durch" keine Rede sein. ^^[/quote] Das war auch nur ein Scherz, von wegen "1 Tag". Ich glaube nicht, dass es möglich ist, ob mit oder ohne Lösung, das Ding an einem Tag zu meistern, egal, wie gut man auch ist... :D "mit" Lösung wärst du aber sicherlich schneller gewesen, als du es warst... [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Ein normaler Stinker hat laut laut Lösungsbuch auf Sehr Schwer zwischen 900-1100 HP. Würde also vleleicht schon helfen, auf die stärkere Pistole umzusteigen.[/quote] Alles klar, werde ich machen... :) [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Wenn ich mich recht entsinne, habe ich mich damals aber mehr auf stärkere Kaliber (Shotgun, SMG, Magnum) spezialisiert und davon Muni zusammengekratzt[/quote] Ach was, wirklich? Ich finde auf "Sehr Schwer" gerade einmal "10" Schuss Schrot, aber "keine" Schrotflinte... (wo wäre die?) Und selbst, wenn ich mir die Mühe mache, die Magnum von Ben für den einen Film zu tauschen, ist sie nur mit "3" Schuss geladen, und man findet nur einmal "7" Schuss zum Nachladen... Das Maschinengewehr ist auch nicht zu gebrauchen, da ebenfalls kaum Munition dafür zu finden ist, ausser z.B. auf dem Dach... (auf jeden Fall zu wenig für 30 Zombies) Was also die schweren Kaliber angeht: Ich habe eigentlich kein Bock, den Umstand in Kauf zu nehmen, während des Finalkampfes 4x die Waffe zu wechseln, weil sie sofort leer sind... Aber schreib' mal genauer, wie du das meinst... vielleicht habe ich ja auch nur zuviel Munition für die schweren Waffen übersehen... [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Ich gehe sogar soweit zu sagen, das der "Ohne Waffe+Ohne Schaden" Bonus offline fast unmöglich in File 2 ist! Wenn du Outbreak 1 spielst wirst du merken, das es da deutlich einfacher geht.[/quote] Bei "Flashback" (auch auf "Sehr Schwer") kann ich mir vorstellen, wenn man den "schnellen" Weg geht, es "ohne Schaden" zu meistern... ohne "Waffe" geht da wohl auch, wenn man sich bei der Hängebrücke am Ende höchstgradig geschickt anstellt und/oder sehr viel Glück hat... bei den anderen Szenarios gebe ich dir Recht, das stelle ich mir auch sehr schwer oder wenn nicht unmöglich vor... :ugly: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Die NPCs, die man in der Sammlung kauft, sind alternative Charakter-Skins. In der Charakter-Wahl ist doch eine Silhouette anwählbar. Da kann man sich aussuchzen, mit welchem (erspielten) NPC man das Szenario spielen möchte. Dann kannst du zB. als Axeman Flashback durchspielen und Axeman VS Axeman kämpfen lassen. :D Die NPCs übernehmen übrigens immer die Eigenschaften eines Standard-Charakters. Der Axeman hat zB. die selben Werte und Fähigketien wie Mark.[/quote] Ahh... ok... :) [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Auch mit Tusse machbar, ist aber umständlicher.[/quote] Wie? (Ich liebe es umständlich... :D ) [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Der Code ist 0325[/quote] Alles klar, danke... :) [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324320#post324320']Ich habe den Unendlich-Mode hauptsächlich dafür benutzt um leichter die Spezialobjekte zu sammeln. Einige von denen sind nämlich nur auf sehr schwer zu finden...und da hatte ich nicht immer Bock mich für ein SP-Objekte durchs ganze Kapitel zu kämpfen... Und tja, und dann hab ich halt mal just for fun die Bosskämpfe in diesem Modus gemacht - und mir damit die Bestzeitenlisten versaut. :([/quote] Naja, das ist eigentlich halb so wild. "Zeit-Rekord" heisst ja eigentlich "So schnell es geht", und wenn man mit "Unendlich"-Waffen schneller ist, warum nicht? Konkurrenten können/werden diesen Vorteil ja ebenfalls nutzen, um wirklich "schnellstmögliche" Ergebnisse zu erzielen... Beispiel: Die Zeit-Rekorde in "Resident Evil 3" (Das habe ich z.B. mit Unendlich-Waffen in 1 Std. und 21 Minuten durchgespielt - in dem Fall übrigens nix Besonderes, ich weiss...) wurden international eigentlich "alle" mit "Unendlich-Waffen" aufgestellt. Meist gilt bei diesen Rekorden eben: So schnell es geht, und egal wie, nur die Zeit am Ende zählt... Ich sehe es also nicht so, dass du dir deine Best-Zeiten versaut hast... 'kannst also beruhigt sein... :)
  • Zu Desperate Times: - Die Shotgun ist auf dem Dach, und zwar in dem Eck,wo auf die Holzbretter rumliegen. - In der Haupthalle müsste am Tresen Schrotmuni rumliegen. - In der Parkgaragen-Einfahrt liegt Shotgun- und SMG-Muni. - Im Zeugenbefragungsraum liegt Magnum Muni. - Tja, und dann halt noch Bens Boni für die Filmrollen. An mehr kann ich mich da auch nicht erinnern. Zu Linda: Einfach gucken, das die Tusse nicht zurückfällt und wenns sein muss nochmal umdrehen damit sie dir wieder "nachhumpelt".
  • [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324329#post324329']Die Shotgun ist auf dem Dach, und zwar in dem Eck,wo auch die Holzbretter rumliegen.[/quote] Meine Fresse... Die einzige Stelle, wo ich nicht nachgesehen habe... :rolleyes: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324329#post324329'] - In der Haupthalle müsste am Tresen Schrotmuni rumliegen. - In der Parkgaragen-Einfahrt liegt Shotgun-Muni. [/quote] lol, das sind doch genau die 10 (2x5) Schuss, die ich meinte. :D [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324329#post324329']Im Zeugenbefragungsraum liegt Magnum Muni.[/quote] Arrghhhh... und das sind die 7 Schuss Magnum-Muni, die ich meinte... :D Ich dachte, du sagst mir, wo ich "mehr" finde... XYX :P :D [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324329#post324329']Tja, und dann halt noch Bens Boni für die Filmrollen.[/quote] Siehe oben... :ugly: [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324329#post324329']Zu Linda: Einfach gucken, das die Tusse nicht zurückfällt und wenns sein muss nochmal umdrehen damit sie dir wieder "nachhumpelt".[/quote] Das habe ich mir gedacht... hm... werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren... :)
  • [quote='Trudel1911','index.php?page=Thread&postID=324334#post324334']Ich dachte, du sagst mir, wo ich "mehr" finde... XYX :P :D [/quote] Da ist nicht mehr. Habs mit dem Lösungsbuch abgeglichen - mehr Muni gibts in dem Szenario nicht! :D Mir hats damals irgendwie gereicht. Immer schön Headshots mit der Shotgun verteilen und die Kanister gut nutzen (Magnum macht auch Instant Kill bei Zombies), dann klappt der Rest schon. Klar, du musst mehr Waffen wechseln, hast dafür oft pro Schuss nen Nager weniger.
  • [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=324335#post324335'][quote='Trudel1911','index.php?page=Thread&postID=324334#post324334']Ich dachte, du sagst mir, wo ich "mehr" finde... XYX :P :D [/quote] Da ist nicht mehr. Habs mit dem Lösungsbuch abgeglichen - mehr Muni gibts in dem Szenario nicht! :D Mir hats damals irgendwie gereicht. Immer schön Headshots mit der Shotgun verteilen und die Kanister gut nutzen (Magnum macht auch Instant Kill bei Zombies), dann klappt der Rest schon. Klar, du musst mehr Waffen wechseln, hast dafür oft pro Schuss nen Nager weniger.[/quote] Na, jut, dann werd' ich's mal so machen... :D Aber erst morgen... heute hänge ich irgendwie völlig hier im Forum fest... naja, muss halt auch mal sein... :D Edit: [b]@Iron Maden[/b] So, 'habe mich heute morgen noch einmal an "Desperate Times" auf "Sehr Schwer" gesetzt, das Level noch einmal von vorne begonnen, um möglichst viel Munition und Heilung für den Final-Kampf zu sparen, und schließlich habe ich eben auch erfolgreich die 30 Zombies abgeschossen... allerdings mit "Kevin"... ich wollte es nur mit der Pistole machen, und ohne Kevin's "Kritischer-Treffer"-Funktion reicht bei Yoko einfach die Pistolen-Munition nicht aus, selbst, wenn man komplett alle Kugeln für die Pistole gesammelt hat, denn diese Gammel-Asis fressen ja pro Kopf an die 15 Standart-Treffer... mit "Kevin" reichte mir wegen seiner "Kritischer Treffer"-Funktion dann tatsächlich nur die "13er"-Pistole... andere Waffen habe ich mit ihm nicht gebraucht... 'hätte ich es mal gleich mit ihm gemacht... :D So, und heute Nachmittag geht es weiter mit "Yoko" in der "U-Bahn" auf "Sehr Schwer", bevor ich mich schliesslich dem "Zoo" auf "Sehr Schwer" widmen werde... :D Ich hoffe, wenn ich damit durch bin, hast du endlich die Lösung zu "File 1" fertig... ;) :P Edit 2: [b]@Iron Maden[/b] So, jetzt habe ich für ganze schwerverdiente "10.000" Punkte in der Sammlung unter "Outfits" ein "Fragezeichen" gekauft, aus reiner Neugierde... und was bekomme ich? Ein paar dämliche, sinnlose "Strich-Männchen" von wegen "Mr.Bau", "Mr.Rot", usw... :noo: :sadd: Na, vielen, besten Dank dafür, dass du mich vorgewarnt hast, du... XYX :cursing: :censored:
  • Ich habe ein großes Problem in dem Level "Underbelly" bei Outbreak File 2 und hoffe Ihr könnt mir helfen. Und zwar bin ich gerade an der Stelle wo man die beiden Embleme in der Zugkupplung einsetzen soll. Beide Embleme befinden sich bei mir im Inventar aber jedesmal wenn ich sie einsetzen möchte, sagt meine Spielfigur nur: "Ich kapier's nicht" und das Emblem verbleibt im Inventar. Nach schier endlosen hin- und herversuchen habe ich schließlich das Level noch einmal neugestartet und bin wieder an der selben Stelle und bekomme diese Embleme einfach nicht in die dafür vorgesehenen Einbuchtungen. Habt ihr vielleicht eine Idee woran das liegen kann (muss man vorher noch irgendwas mit diesen Emblemen anstellen oder so?) und was ich dagegen tun soll? Komme ja leider sonst nicht weiter:-(
  • OK, dieses Dokument habe ich noch nicht gefunden/gelesen aber das wäre ja mal ein Ding das man erst etwas lesen muss, nur das die Spielfigur weis das sie etwas einzusetzen hat;-) Werde es morgen Abend gleich mal versuchen. Auf jedenfall schonmal vielen Dank...