Resident Evil 2 u. 3 Remake - Petition (old)

  • Hi, hab mal wieder nen bisschen rumgeforscht...hab ne petition gefunden, die sich für ein Remake von RE2 und 3 einsetzt...Was haltet ihr davon??? Ich setz mich dafür auf jeden Fall ein, weil der zweite einfach mein Lieblingsteil ist...geht wahrscheinlich vielen so... hier der link [URL]http://www.petitiononline.com/123qaz/petition.html[/URL]
  • man sollte die hoffnung ja niemals aufgeben,aber ich denke auch nicht das so ein brief die bosse von capcom anregt ein remake zu machen... wir bekommen ja jetzt bald the darkside chronicels und damit sollten wir uns vorerst zufrieden geben...
  • Wie wär´s mit einer Petition hier im Forum? Ich wäre erstmal dafür Unterschriften zu sammeln welche das Remake von Resi 2 fördern- über Teil 3 kann man reden wenn der zweite Teil in Realität umgesetzt wird. Ich meine wir sind hier im Forum ca. 3500- ich weiß nicht wieviele aktiv sind und welche nur angemeldet- aber wenn man hier schon sagen wir mal 1500 Unterschriften sammeln würde wäre es doch ein Anfang. Ich denke wir sind hier im berühmtesten Resi Forum der BRD- und Capcom würde dies sicherlich zur Kenntnis nehmen. Vor allem wegen der Indizierung von Resi 2. Mein Vorschlag an T- Vairus: Lass uns doch hier im Forum eine Petition starten- direkt sichtbar für alle auf der "Survival- Network" Startseite. MfG P.
  • @BLooDx Ich finde es sollte mehrere "Mediums" geben den welches ist schon das eine WAHRE??? Die Leute sind verstreut auf zahlreichen Foren, Petitionen etc. Wenn man hier schon über 1000 Unterschriften hätte wäre es doch ein sehr guter Anfang. Und die Sache mit der Übersicht ist abhängig von dem der dafür verantwortlich ist. Würde ich hier ein neues Thema mit der Petition errichten würde es sicherlich untergehen- schon alleine wegen den technischen Ansprüchen. Deshalb galt mein Vorschlag T- Vairus- wenn auch er Interesse hätte könnte er die Petition übersichtlich im topic des Survival Networks plazieren und gestalten sodass es für jeden User erkennbar ist...Ich finde es ist schon sehr logisch und empfehlenswert eine Petition direkt hier im Forum zu starten. Meine Stimme ist sicher :D MfG P.
  • deine ansätze sind gut marvin , und ich würde mich auch unheimlich übern remake freuen , aber ich kann das irgenwie nicht mit mir fereinbaren , sollten nich so spiele einfach in ruhe gelassen werden und einfach unverändert in unseren erinnerungen bleiben ? versteh mich nicht falsch , remake sind schon ne coole sache , aber bei perlen wie resi 2 oder ff 7 ( wo es übrigens auch unzählige petitionen gibt ) sollte man doch lieber sagen " lasst diese meilensteine so wie sie sind " meisterwerke kann man nicht mehr besser machen , sowas kann nur nach hinten los gehn
  • Mh.. Payne spricht da schon 'nen interessanten Punkt an. So kann man das natürlich auch sehen. Aber gut, der Remake zum ersten Teil war auch 'ne Bombe. Falls es also jemals zu 'nem Remake von 2 & 3 kommen sollte, sollen die einfach genauso gut werden, wie der des ersten Teils. Das wäre mir schon recht. :thumb3:
  • Ich sehe es so wie Domme. Wenn das Remake von RE2 genauso gut wäre wie das vom ersten Teil, dann immer her damit. Das REmake war für mich der perfekte Beweis, dass Remakes besser sein können als das Original! (Sachlich gesehen, ohne "Kultfaktor" und so ein Quatsch). Aber sehr wahrscheinlich ist das Ganze ja leider nicht. :-((
  • Beim Remake des Ersten Teils war ja Mikami der Director. Also bezweifel ich dass ein neues Remake jemals mithalten könnte. Wenn man bedenkt, wieviel Zeit Mikami in den ersten Teil (also Original) ganz im Alleingang gesteckt hat, muss man sich nicht wundern, dass die Games wo er dabei war, so dermaßen Detailreich und Atmosphärisch waren. Versteht mich nicht falsch, auch ich würde mich gerne durch die alten Teile gruseln, aber ich sehe nicht viel Hoffnung für ein gelungenes Remake. Lieber sollen der 2er/3er so in Erinnerung bleiben, bevor wieder so ein Takeuchi daher kommt und ein Lost Resi Planet zusammenbastelt.
  • @Hunk1986 Ich kenne zwar diesen "Mikami" nicht aber er scheint hier ein hohes Ansehen zu genießen, etwa der Steven Spielberg des Remakes :8o: Dabei gibt es so viele andere junge Talente im Videospiel Biz die es vielleicht noch besser machen würden als der Herr Mikami. Ich glaube einfach nicht an die Geschichte der großen Männer, die nicht übertroffen werden können. Es gibt genügend Talente die es sicher besser machen würden weil sie eben auch das Original kennen und diesem in jeder Hinsicht gerecht bleiben würden. Capcom hat es schon einmal bewiesen- warum sollte denn ein zweites Mal nicht klappen? MfG P.
  • @Dr. Payne: Ich denke schon, dass Perlen noch weiter aufpolieren kann. Beim 1. Teil war es ja auch so. ;) @Marv: Mikami ist der Resident Evil Erfinder. ;) Ich finde das mit der Petition eine gute Idee und werde mit Freuden mitmachen, aber wer weiß ob das was wird. Ich würde mich sgar über eine reine Portierung von Teil 2 für den DS und/oder die PSP freuen. Da einige es nicht verstehen, Sarkasmus-Modus an: Ich hätte auch kein Problem mit einer [COLOR=red]"schlechten"[/COLOR] Gamecube Grafik(Grafik ist ja eh nicht wichtig, es kommt auf die Story und das Gameplay an). Sarkasmus-Modus aus. (Alles was Rot ist, ist sarkastisch gemeint)
  • @Christian Jung OK- Mikami...ist doch eine wichtigere Person als ich dachte :D Aber wie gesagt ist die Welt voller (noch) unentdeckter Genies. Ich würde jedenfalls an der Petition mitmachen und Leute mobilisieren- in meinem Freundeskreis gibt es viele die dies unterstützen würden. Ich bitte hiermit um eine Petition- wer macht mit? MfG P.
  • [quote][i]Original von Christian Jung[/i] Ich hätte auch kein Problem mit einer "schlechten" Gamecube Grafik(Grafik ist ja eh nicht wichtig, es kommt auf die Story und das Gameplay an).[/quote] Alder mach mich nicht traurig.. der Tag war so gut bis jetzt. Wie kannst du behaupten, dass der Cube schlechte Grafik hat? Schon eine sehr kuriose Aussage! Wenn ich mir mal die Grafik vom REmake oder von Twin Snakes anschaue.. aber gut.