Grünes Blut???

  • Was hat der Thread Resident Evil 4 Unterforum zu suchen? Hab den verschoben. Was deine Frage anbetrifft: Wenn man die GameCube im System auf Deutsch stellt, dann hat man - bei der PAL Version von RE2 grünes Blut und - bei der PAL Version von RE3 graues Blut. Bei allen anderen RE Spielen bleibt die Farbe des Blutes gleich.
  • Hier ich gebe mal eine Info. Ohne Altersbeschränkung: Spiele ohne Verletzungen oder tote etc. Ab 6 Jahren: Spiele auf denen z.B. auf Plüschhasen geschossen wird aber nur umfallen außer zu bluten. Ab 12 Jahren: Es werden andere Kreaturen z.B. Gobline, Trolle etc. getötet mit Blut. Aber es darf nicht rot sein. Ab 16 Jahren: Es werden Kreaturen getötet mit rotem Blut. Und es darf auf Menschen geschossen werden ohne Blut oder mit anders farbigen. Ab 18: Es darf auf Menschen geschossen werden mit Blut. Indiziert: Spiele bei denen man Verstümmelungen etc. zeigt. So warum kein Blut gezeigt wird ist das Zombies im Grunde Menschen sind. Nur die haben einen Virus. Nehmen wir an es wäre Grippe anstatt der T-Virus. Denn die Grippe ist auch ein Virus. Somit sind es dennoch Menschen obwohl sie in der Hinsicht Kanninalen sind. Hoffe es hat geholfen. ;)
  • Bei RE DS kann man das Blut von grün auf rot stellen. Es ist standardmäßig auf grün eingestellt. Bei meiner RE Zero Version für den GC ist das Blut rot. Als wenn die Farbe des Blutes was ändern würde :rolleyes:
  • Zu den Blutfarben ist ja schon alles gesagt worden. Ich werde nie verstehen was an rotem Blut so schlimm sein soll, jedes Kind hat sicher schon mal eine kleine verletzung gehabt und Blut gesehen. Und :D Jugendschutz. Die sollten den Kiddies lieber mal Perspektiven geben, und sie vor Drogen und Alkohol schützten statt Kostbare Steuergelder für einen Verein voller Iidoten zu finanzieren. Es gibt die USk und das reicht auch. Und die Verkäufer sollen sich an die Freigaben halten, und alle wären glücklich, und es würde keine verstümmelten Games geben. Aber was rege ich mich überhaupt auf, bei uns in Österreich gibt es ja keine BPJM: @Capone Wie meinst du das? Mit der Blutsache?
  • jopp, nackte haut is da drüben n totales tabu...passt iwie gar nich zu amerika find ich...

    Non enim possunt una in civitate multi rem ac fortunas amittere, ut non plures secum in eandem trahant calamitatem.
    Cic. imp. Cn. Pomp. 18


    ὦ ξεῖν ἀγγέλλειν Λακεδαιμονίοις ὅτι τῇδε
    κείμεθα τοῖς 'κείνων ῥῆμασι πειθόμενοι.

  • Genau da habt ihr recht, die Amerkaner haben echt eine bescheuerte Doppelmoral. Die deutschen Politker sind aber selbst nichts besser. Die sind gegen Killespiele und einer von dieser Bände , dieser Schünemann oder wie der heißt (bin aus Österreich, kenne die deutschen Politker deshalb nicht) knallt gern in echt unschuldige Tiere ab. ?! Und auch die BPJM ist scheinheilig, was macht ein Spiel weniger brutal wenn man kein Blut sieht? Das ist eine Verfelschung der Realität und einfach nur dumm.
  • [quote][i]Original von Mr. Death[/i] Was hat der Thread Resident Evil 4 Unterforum zu suchen? Hab den verschoben. Was deine Frage anbetrifft: Wenn man die GameCube im System auf Deutsch stellt, dann hat man - bei der PAL Version von RE2 grünes Blut und - bei der PAL Version von RE3 graues Blut. Bei allen anderen RE Spielen bleibt die Farbe des Blutes gleich.[/quote] Find ich blöd die blutfarben wirklich unrealistisch