Nemesiskinder

  • Ich dachte das Maul hängt am Kopf drann und nicht am ... Okay, schieben wir´s auf die Mentalität der Spanier <. oder darauf das leon einfach zum anbei ist. habe ich eine berechnung bez ashleys tode aufgestellt welche lautet wie folgt: von ashley verursacht durch gegner: bisher mich fazit: ist zweimal so gef ein losilluminados als ihr vater h angst sie mit diesem mann alleine zu lassen o.o>
  • Meine Ashley Bilanz(habe es nur einmal durchgespielt, da es mir nicht gefallen hat, was nicht an Leon lag): Tode durch mich: 5 Tode durch Gegner, mit Verschleppen: 8 Selbstverschuldete Tode(in Fallen tappen, etc.): 20 Die blöde Kuh schafft es tatsächlich in jede Bärenfalle zu treten. :ahja:
  • :laugh1:Sehr schön Chris! Du lernst es ja noch! *lach* Gut das du das in den Klammer noch hinterher geschickt hast ;D Aber bei mir flitzt dauernd Leon in irgendwelche Bärenfallen <. oder er wird in irgendwelchen saud qtos erschlagen zertrammpelt mal kurz so enthauptet- hatte ich auch schon nur die fallszene wo leon vor salazar tiefe st konnte noch gerade verhindern tt.tt ein freund will unbedingt mit mir zusammen re4 zocken obwohl dabei fluche wie bauarbeiter... der doofe hat mich f gefressen xo bin doch kein snack>
  • So... endlich auch mal wieder zum lesen gekommen! Und was soll ich sagen, war mal wieder absolut top! :thumb3: Und Cliffhanger sind gar nicht mal so schlimm. Ich beschwere mich als Leser zwar auch andauernd über die, aber zumindest haben sie den Vorteil, dass mna so schnell nicht vergisst, wo man in der Erzählung war! :D
  • Habs auch gelesen und fands wirklich gut. Weiter so, Chicken. Der Abgang des Pflanzenmonsters fand ich besonders schön, sowas les ich einfach zu gern. :D Btw. > schließe mich Marrukas Meinung über Cliffhanger mal an. > finde Salazar auch sehr einfach. Einfach ganz rechts oder links stehen bleiben und von dort aus abschißen (nehm immer die Sniper). > töte in RE4 Ashley regelmäßg. Werde dabei sogar richtig kreativ. :laugh1: Ich : >> missbrauche sie als Schild >> lass sie neben einer scharfen Mine warten (Minenwerfer) >> lass sie von einem Stein erschlagen (beim zweiten El Gigante) oder von sonst was überrollen >> Sniper ihr unter den Rock :laugh1: >> lass sie in Sprengfallen laufen usw. Macht richtig Spaß.
  • Bin ich hier echt die einzige die ein Problem damit hat das sie an mehreren Toden von Ashley Schuld hat? ICh meine, toll finde ich sie auch nicht aber hey, selbst so hirnlose Weiber wie sie haben ihre Daseinsberechtigung. Anders könnte ich mir GermanysNextTopmodel einfach nicht erklären <. also... ich bin meistens immer von einer seite zur anderen gerannt und habe versucht herauszufinden warum er bei tastenkombi nicht das gemacht hat was ihm wollte o.o hab herausgefunden man auch nur eine den tasten dr muss damit leon spurt. seh schon... hier hocken alle profis als kleines anf wie nachsehen. sagt doch einfach lachnummer bin... aber okay selbst schon vor monaten zugegeben. die losilluminados lachen sich wahrscheinlich wirklich mich kaputt sie ernst nehmen... niete hu>
  • ;( Danke für den Trost aber meine Meinung steht... Ich bin echt die einzige die bei Resi4 ernsthaft daran interessiert ist Ashley nach Hause zu bringen *schluchz* Na ja, ich weiß auch das GNT nicht sooo das wahre ist, das sage ich ja auch nicht aber für irgendwas muss es ja gut sein... Zur Verblödung der Jugend trägt es ja bei <. warum nicht auch zu dem spruch scheisse dient einem h zweck denn daraus entsteht der beste d>D Aber wenigstens versandele ich nicht mehr die ganzen QTes von Leon mehr so wie zu anfangs. Da wurde ich ja echt von fast jedem STein erschlagen der sich mir in den Weg gestellt hat, furchtbar war das ;D
  • [quote][i]Original von Infected-Chicken[/i] ;( Danke für den Trost aber meine Meinung steht... Ich bin echt die einzige die bei Resi4 ernsthaft daran interessiert ist Ashley nach Hause zu bringen *schluchz* /quote] Vermutlich, ja :P Aber sieh es mal so: Alle anderen hatten so einen Interessenskonflikt, dat Mädel tot sehen zu wollen, sie aber letztendlich doch retten zu müssen um den Abspann zu lesen. Das bleibt dir jetzt erspart. B2T: Endlich zum lesen gekommen und mal wieder ein Highlight-Kapitel. :thumb3:
  • Seb, vielen Dank. Ich werde versuchen deinen ersten Kommentar als etwas positives zu sehen ;P Gestern habe ich Saddler platt gemacht ;D Zu meiner eigenen Überraschung habe ich (Vollpfeife) ihn sogar gleich beim ersten Anlauf drangekriegt- den blöden Sack! DER HAT LUIS GEKILLT! Dafür hatte er definitiv den Tod verdient! XO Zwei explosive Fässer, zwei Stahlträger auf die (hohle) Birne und ein zerschossenes Auge und mit dem Raketenwerfer zu guter Letzt hab ich dem Drecksack den Garaus gemacht! YEAH! Inzwischen bin ich dabei Sepperate Ways zu spielen obwohl ich finde das Leon in dem Spiel von der Hinteransicht besser kommt als Ada <. ich mag eben gut durchtrainierte m sehen dass ist alles... okay jetzt hab eine frage an euch bez des geschenkes von mir wollt ihr lieber das noch mal neue story als douji ein kleiner schwarz-wei comic wenn so oder soll paar szenen aus der geschichte nehmen und sie zu einem comicstrip umwandeln o.o geht beides. chris marukka du seb bekommen dann extra geschenke xp meine ersten fans muss einfach belohnen>
  • Das ist doch schön.^^ Kannst du den Doujin auch auf normale Größe bringen(oder eben auf mangagröße, da mir kleiner einfach zu sehr in den Augen weh tut). :-(( Du musst mir doch nix schenken, deine Kapitel sind doch schon Geschenk genug.^^ Zu RE4: Du bist in RE4 anscheinend mittlerweile besser als ich. Saddler war kein Problem, habe ihn immer ohne Gegentreffer besiegt. Dafür bin ich immer beim Jetski fahren in die Wände gebrettert(war vermutlich der starke Zwang Ashley loszuwerden). Habe Saddler zehn Mal machen müssen, bis es mit dem Jetski fahren geklappt hat. :laugh1: Kommst du jetzt eigentlich nächste Woche oder nicht(gehe am Samstag in die Stadt und kaufe dann extra für dich einen zweiten Kontroller)?
  • O.o Hatten wir da was ausgemacht? Echt? Du lieber Himmel wann war das denn? Also ich hätte Urlaub jetzt dann zwei Wochen (man mag es ja nicht glauben!) also müsstest du mir noch mal sagen wann genau der Termin wäre. Schreib mich diesbezüglich doch noch einmal über PNS an, was sagst du dazu? Also, den Jetski habe ich auch mehrmals machen müssen aber das war´s dann auch schon O.o Vielleicht weil ich in ienem anderem Level als du gespielt habe O.o Könnte doch gut sein oder? <. ich wei ja das ashley in dem spiel eher ein st ist aber mir taugt echt da k ihr sagen was wollt. bin fan xd leon klasse und wil lihn nach wie vor mal badeshorts pueblo rumrasen sehen>
  • ;( Leute... Ihr wollt gar nicht wissen was ich für einen Stress in den letzten Wochen hatte... TToTT ENDLICH kann ich wieder Luft holen! Natürlich habe ich euch NICHT vergessen! IM GEGENTEIL! :8o: Ich muss ja ehrlich sagen, ich war überrascht noch Kommis nach so langer Zeit gefunden zu haben O.o Wer hätte gedacht das meine Story so gut ankommt? Was sagt ihr denn erst wenn ich euch erzähle das ich ein Doujinshi mit Leon plane das nach "Gaiden" spielt? XD-
  • [I]Mag man es glauben? Endlich, nach vielen Monaten des Hoffens und Bangens habe ich es endlich mal wieder geschafft euch einen weiteren Einblick in die Tiefen meiner kranken Seele zu gewähren XD Und glaubt mir, die sind mehr als nur tief![/I] Bevor ich es vergesse: erwartet nicht zuviel! Nur noch 46 Minuten bis Criminal Intent im Fernsehen läuft! Ich arbeite an mehreren Sachen! Diese FF ist nur eines von vielen <. perfekte soldat alles lief so weit nach plan. bislang war nichts eingetroffen was man nicht vorher auch wirklich erwartet h jeder einzelne fakt jedes indiz jede noch winzige spur und kleinste hinweis wurde zusammen getragen bis aus den einzelnen splittern sich ein in stimmiges mosaik ergab. dieses nun zeigte albert wesker das ausma dessen an er anstrebte. von washington erhielt vor wenigen minuten die nachricht auf freund kennedy getroffen wenn ihm mitteilte kevin ryman am leben hatte nur im minderen fall interessiert. kleines licht bei der cia mindesten gef f ihre mission. zwar schon etwas einblick machenschaften neo-a gehabt doch seinem jetzigen zustand lage als solches zu erkennen geschweige denn es all seiner pracht deuten k jedoch sah jetzt ich langsam seinen augen abzeichnete vollkommene sch blendend. mehr viel einen gro teil seines plans geschafft welt eine bessere zukunft allein durch virus umbrella-corporation getan nein wusste sehr wichtigem fehlte aber umsetzung planes ben weniger treue untergebene mitarbeiter sein hehres ziel einer besseren teilten halfen. dabei konnten menschen keine hilfe sondern mittel zum zweck oft offenkundige schw des homo sapiens mit eigenen gesehen konnte niemand diesen wahrlich ger spezies waren schwach kr ihren ureigenen gel fehlgeleitet worden fehlende disziplin faulheit durchhalteverm sowie m potential verstandes vollkommen auszuloten. verdienten wie jene damals arclay-mountains oder verfluchten stadt raccoon anderes schnellen tod verursacht inkompetente regierung hand andere tat dachte dar gr menschenhasser bezeichnen jemals gelebt hatte. einmal willens zugewandten sherry birkin nutzbares austauschbares werkzeug erf helfen konnte. sie vielen. gedanke ihn eines tages hintergehen offensichtlich weisen ehrliche selbst dann erwartete einem dummen haarlosen affen wahrscheinlich mitunter warum ehemalige boss stars-commando vehemmt ferngehalten davon ausging mensch bedingt zeit unter verbracht nie l n anderen schwachmaaten verweilt. wenigsten dinge diese idioten gaben ja bedeutung sollte wider erwarten wichtiges gab immer berichterstattungen einsichten akten- also unn besch fr sp kam weskers ansichten deren unterlegenheit gegen modifizierte bows gewesen wahl entweder raum voller haarloser primaten fresss licker begeben absoluter sicherheit vorziehen w vielleicht dazu bewogen hatten dem nemesisprojekt wieder zuzuwenden weil o gefolgsm bekommen gew finden umbrella-corp zerst raccoon-city fast g bildfl verschwunden wenige datentr projekt zur geblieben endergebnisse feldversuchen erz nemesis ende abgeschnitten bestens bekannt trugen seine ehemaligen untergebenen ganze hinaus damit alle spatzen d pfiffen. nemesiskinder zun beeindruckt. tatsache konzern versucht superwaffe laufe geschichte bewiesen wohl gesamten himmelsph kein wesen schmerzen kreativ werden kampf auseinandersetzung ernsten problemen menschheit gebrauchen war: besten falle gar verschlimmerten irgendwie- jedenfalls ansicht menschliche rasse. dennoch hielt ab ausgesendeten nemesis-probandten abzuschreiben schlie aller verstreut abzuschreiben. superkiller belastungsgrenzen normalma gehen fantastisch allem letzte lebende mitgeteilt durchaus probandten viele normalen befanden ohne ihrer existenz wussten normale ahnung genetischen geschenk adern pulsierte vorstellung armee bestehend mutierten soldaten stark ganzes bataillon sorgte daf blut wallung geriet. traum ultimativen waffe erreicht wenigstens endlich streitmacht daten hauptbasis hoffte restlichen frauen aaron z jenen leuten da bereits mehrere analysen gezeigt dn a mindesten- erforderlichen werte erreichen um akzeptablen bow zugegeben bewies mehreren anschl blutgierigen konkurrenten aufzunehmen ersehnt ultimative stellte anders vor...>