Weskers geheimer Tod (Resident Evil Original)

  • Habs gesehen ,sehr interessant ,danke dir Phil. Hmm ich frag mich allerdings warum er ausgerechnet dort liegen bleibt , ist es weil dort die Selbstzerstörungsmaschine ist? Es ist eine Ewigkeit her ,dass ich das gespielt habe. Auf jeden Fall macht mich das ganze etwas nachdenklich als Fan...^^ weil nun etwas Platz für Interpretationsmöglichkeiten offen liegen. Bug ,geplant von Capcom oder hängts doch mit dem Buch zusammen, oder eventuell auch mit Re UC der Part mit Wesker ,wo man glaube ich auch am Anfang bei den Chimäras im Labor beginnt..... Sehr interessant ,vielen Dank. ;)
  • nice voice phil ^^ öhm, also das ist mir auch komplett neu, habe bei resi 1 und bei dino crisis nach dem ersten paar mal durchspielen immer nur gespielt um so schnell wie möglich durchzuspielen, 2std und n paar sek. war mien rekord bei re1. Werde mal meine ps2 ausm schrank holen und mal wieder spielen :D naja aber wesker kann nicht wirklich tod sein, gabs nicht mal ein ending wo klar wurde das wesker noch lebt??? ist so lang her das ich gespielt habe
  • @Violent Spirit: Dies geschieht nur bei Jill. Da Wesker vom Tyrant nicht durchbohrt, sondern niedergeschlagen wird. Er verschwindet während des Kampfes zwischen Jill und dem Tyrant. Natürlich will Wesker sich rächen und die Beweise vernichten, also startet er die Selbstzerstörungssequenz oder will es bzw.(kommt daruf an ob Barry lebt oder nicht). Wesker wird von den Chimäras getötet. Zu dem Ende: Wenn man nicht aus Jux und Dollerei mal nachsieht oder einfach nur so neugierig ist wie Phil ( :thumb3: ) , dann konnte man schon davon ausgehen, dass er überlebt hat.