Resident Evl 5 - Episoden

  • Hallo... Es gibt ja schon seit einer weile die Resident Evil 5 Film Episoden es sind bis jetzt 2 drausen einmal "Die Feier" und "Die Verabredung" (Gerade drausen laut meiner Informationen.) Die zeigen ja was mit Chris ist nachdem Er Afrika verlassen hat. Was ja da zu sehen ist, das Er z.b. durch Kamerablitzen eine Art anfall bekommt und ihm die Erinnerungen aus Afrika wieder hoch kommen. Jetzt komme ich mal zum Thema. 1. Die sind zwar toll die kleinen Filme aber was sollen die bitte bringen? Hat Capcom langeweile oder was? 2. Ehrlich gesagt finde ich diese Idee voll bescheuert, mein Grund zur dieser Aussage ist, Chris hat wie ich finde schon viel schlimmeres durch gemacht als das in Afrika, nehme ich zum Beispiel Resident Evil 1. Okay es ist schon großer Horror wenn ein Menschenmasse auf einen zukommt mit Äxten und Messern u.s.w. und die nur denn Sinn haben dich zu töten. Aber wenn plötzlich eine Toter Mann/Frau vor dir steht und die Fressen will und das auf einer Insel, ihm einer großen Villa ist das für mich schon bisschen mehr Horrormäßig als das mit denn Menschenmassen. Und es ist ja nicht nur ein Toter Mann/Frau sonderen es sind auch ganze Massen davon. (Klar ich könnte jetzt auch die ganzen Monster aufzählen aber ich glaube schon das Ihr mich versteht.) Erzählt mal was Ihr von der ganzen Sache haltet?
  • Zu deinen Punkten: 1. Das nennt man Virales Marketing: [URL=http://de.wikipedia.org/wiki/Virales_Marketing]http://de.wikipedia.org/wiki/Virales_Marketing[/URL] (ich weiß ist Wiki, wird dort aber gut erklährt). 2. Wir wissen doch noch gar nichts über die Ereignisse in Afrika. Also kann man noch nicht sagen, was für Chris die Schlimmere Erfahrung wahr.
  • Die wollen ein damit Lust auf das Spiel machen .Ich schätze aber auch mal das noch mehr solche Mini Filme raus kommen.Und zurück zum Thema ich finds recht amüsant aber ich finde die sollen lieber richtige Trailer raus bringen wo Wesker und so in neuen Szenen zu sehen ist.
  • ich finde die filmchen auch cool, man sieht ein paar gameszenen mehr es wird aber storytechnisch nichts verraten und der mittlererweile bekannte slogan "fear you cant forget" ist sowieso cool :P ich mag diese filmchen sogar ein bisschen mehr als trailer weil in trailern meistens schon die zwischensequenzen des spiels teilweise gezeigt werden und sowas seh ich dann lieber erst beim zocken ;)
  • Toll sehen diese Episoden auf alle Fälle aus, wobei mir die erste Episode besser gefiel. Ist sicherlich auch gute Werbung, doch finde ich nimmt es einem das Ende ein wenig, weil es mir verrät, dass Chris und Sheva beide überleben :laugh1: Versteht mich nicht falsch, ich mag sie beide, aber es streicht eines meiner Theorien :D BTT: Die Episoden sehen gut aus, sind gute Werbung und ich bin gespannt, wie es weitergeht Btw: Wer is' das eigentlich das Mädel in der zweiten Episode? Und wieder ein weiteres Geheimnis im Zusammenhang mit RE
  • [quote][i]Original von BakaChira[/i] Btw: Wer is' das eigentlich das Mädel in der zweiten Episode? Und wieder ein weiteres Geheimnis im Zusammenhang mit RE[/quote] Wie bereits in dem anderen Thread gesagt wurde, ist das einfach nur irgendeine Tussi mit der sich Chris getroffen hat! Schließlich ist auch er vor "gewissen" Bedürfnissen nicht imun ;) ! Allerdings muss ich Caim recht geben, das ich diese Filmsequenzen blöd finde......und das mit dem "Fear you can´t forget" ist sicherlich übertrieben! Ich glaube ehrlich gesagt nicht, das RE5 die erschreckendsten Momente von RE4 noch toppt, aber man lässt sich ja gerne eines besseren belehren ^^! In jedem Fall möchte ich nicht das aus Chris ein von Angst erfüllter Irrer wird! Ich will einen Chris Redfield sehen, der mutig ist und das ganze wie ein Mann wegsteckt! Die Szenen zeigen aber, das er total den Verstand und die Kontrolle über seinen Körper verliert bzw. gar nichts mehr um sich rum mitkriegt! Das ist nicht gerade das, was ich mir unter einem Helden vorstelle! Desshalb hoffe ich, das das nur Marketing ist und nicht in späteren Teilen aufgegriffen wird!
  • naja, schau halt nicht an "Wir wissen doch noch gar nichts über die Ereignisse in Afrika." stimme ich zu und ich fand RE: C.V. jetzt nicht sooo krass mit den Zombies usw. hmm Ep. 2 zeigt eig. schon das Sheva und Chris nicht zusammenkommen
  • Die erste Episode fand ich noch ganz lustig, die zweite ist übelster Mist und die anderen, sofern es welche gibt, will ich gar nicht erst sehen. Wenn mich der Typ wenigsten ein klein wenig an Chris erinnern würde, wäre es nicht so schlimm.
  • Die erste Episode war eigentlich geil und die zweite irgenwie "was soll denn der Schei*"... Wenn man sich nen paar Fotos vom Dreh anguckt sieht man das es in den weiteren Episoden noch etwas cooler werden müsste, ich glaube einmal kommt auch was mit nem Hummer vor?!

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°

    Einmal editiert, zuletzt von Fukuro ()

  • Wo kann man diese Bilder angucken? Finde die Filme auch bisschen komisch...Zwar unterhaltsam, aber im ersten Augenblick wusst ich auch nicht, was Capcom damit eig will ;) Und Chris sieht irgendwie nicht ganz so aus wie der im Spiel.....Zumindest keine Megamuskeln :>.<:>
  • Ausgehend von der ersten Episode kann man schon jetzt sagen, dass Chris und Sheva RE5 überleben werden. Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Nimmt mir persönlich etwas die Spannung, vorallem weil ich kein Problem damit hätte auch mal eine Hauptfigur bzw einen "Helden" sterben zu sehen. Es muss ja nicht unbedingt Chris sein, jedoch sehe ich keinen Grund immer mehr Figuren einzuführen, welche weiterhin munter vor sich hin leben... Mir geht da viel zu sehr der Bezug zu den alten Teilen verloren. Was ist mit Billy, Rebecca, Barry und den ganzen anderen? Nix ist, schließlich brauchen wir eine Sheva ;)
  • @ Darkplum, hier findet man sehr viele Bilder zu Resident Evil 5 unter anderem der Cover oder halt vom Set... Ziemlich weit unten und auf den folgenden Seiten sieht man dann nen paar interesannte Ausschnitte;) [URL]http://www.flickr.com/photos/revil_flickr/[/URL] @ Bloodshed, du hast recht ich meine im ersten Teil noch starb das ganze Team so vor sich hinweg... man sollte mehr machen wo kein Happyend vor kommt denke ich, damit rede ich von Spielen und auch von Filmen :-((

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°

  • EPISODE 3: 'CLAIRE' Die neueste Episode ist Online... und gefällt mir sogar sehr sehr gut^^ Erinnert irgenwie an die alten Resident Evil Real Werbespots [URL=http://www.gametrailers.com/player/44967.html]Zur Episode auf GameTrailers.com[/URL]

    "What the hell is it? Whatever it is, it's not human..."
    °James Sunderland, Silent Hill 2°