XP Kompatible Version?

  • Wenn du die PC-Version von RE besitzt, dann benutze die Win95 Kompatibilität, um RE spielen zu können.


    Dieses tust du folgendermaßen:

    • bei der RE Verknüpfung bzw. der EXE mit Rechtsklick Eigenschaften auswählen
    • unter Kompatibilität ein Häckchen unter Kompatibilitätsmodus machen
    • Win95 auswählen
    • Spiel starten und sich freuen, dass es läuft :)


    Leider läuft das Spiel bei den neuen Grafikkarten ziemlich schnell. Da würden dir die SlowDown Tools helfen, die den Rechner verlangsamen können. Musst mal googlen, da ich diese Tools eigentlich nie nutze und nicht weiß welches zur Zeit gut funktioniert.

  • Die PC Version ist sowieso total verbuggt, ich habe es auf einem alten Rechner mit Win98 gespielt.
    Mit Jill stürzt das Spiel im Esszimmer ab und man muss mit Chris spielen, naja ich habe es nicht getan, sondern lieber nochmal die PSone angeschmissen. :laugh1:

  • Zitat

    Original von Man in the Box
    Die PC Version ist sowieso total verbuggt, ich habe es auf einem alten Rechner mit Win98 gespielt.
    Mit Jill stürzt das Spiel im Esszimmer ab und man muss mit Chris spielen, naja ich habe es nicht getan, sondern lieber nochmal die PSone angeschmissen. :laugh1:


    Genau die richtige Wahl getroffen ;)

  • Moin zusammen. Hab mal das gute alte RE 1 seit langer Zeit nun mal wieder unter XP Installiert. Hatte es vor Jahren unter 98 mal gezockt und vor noch mehr Jahren auf der PSone. ;) Nun, zum Laufen hab Ich es gebracht, meine Frage bezieht nun auf das Einstellen der Grafik bzw. Auflösung. Ist das irgendwie möglich? Denn 640x480 Pixel das ist echt fast nicht spielbar. Danke für ein parr Tips.
  • das problem mit der grakaunterstützung war der grund warum ich mir das remake gekauft habe... naja remake angezockt, für blöd befunden und nun spiele ich doch den klassischen teil mit der "schlechten" auflösung. gruss white
  • auf pc fand ich RE irgendwie schon immer schmarn!

    Non enim possunt una in civitate multi rem ac fortunas amittere, ut non plures secum in eandem trahant calamitatem.
    Cic. imp. Cn. Pomp. 18


    ὦ ξεῖν ἀγγέλλειν Λακεδαιμονίοις ὅτι τῇδε
    κείμεθα τοῖς 'κείνων ῥῆμασι πειθόμενοι.

  • [quote][i]Original von WhiteClaw[/i] das problem mit der grakaunterstützung war der grund warum ich mir das remake gekauft habe... naja remake angezockt, für blöd befunden und nun spiele ich doch den klassischen teil mit der "schlechten" auflösung. gruss white[/quote] Hm, also kann man das nicht ändern. Schade drum. Aber Danke der Infos.
  • Also, habe RE1 am PC aufgegeben. Lief absolut nicht. Abstürze, Grafik da Reden wir nicht drüber. Nun, jetzt habe Ich es geschafft RE 3 am PC zum Laufen bekommen. Funzt auch soweit, nur meine Frage bezieht auch hier auf die Grafik. [URL=http://img156.imageshack.us/img156/4406/re3lj6.jpg]So[/URL] schaut das ganze aus bei mir. Gibt es ne möglichkeit das durch irgendwelche Einstellungen oder Patches noch zu verbessern?? Klar... F2 oder F3 drücken und bei einem der letzten Menüpunkte bei irgendwas mit Pixels oder ähnliches das Häkchen weg machen. Musst mal gucken... ich weiß es leider net mehr :) Zu Resident Evil 1 kann ich auch nichts (mehr) sagen. Habe alles vergessen :/
  • [quote]Also, habe RE1 am PC aufgegeben. Lief absolut nicht. Abstürze, Grafik da Reden wir nicht drüber. Nun, jetzt habe Ich es geschafft RE 3 am PC zum Laufen bekommen. Funzt auch soweit, nur meine Frage bezieht auch hier auf die Grafik. [URL=http://img156.imageshack.us/img156/4406/re3lj6.jpg]So[/URL] schaut das ganze aus bei mir. Gibt es ne möglichkeit das durch irgendwelche Einstellungen oder Patches noch zu verbessern??[/quote] Klar... F2 oder F3 drücken und bei einem der letzten Menüpunkte bei irgendwas mit Pixels oder ähnliches das Häkchen weg machen. Musst mal durchprobieren... ich weiß es leider net mehr :) Zu Resident Evil 1 kann ich auch nichts (mehr) sagen. Habe alles vergessen :/
  • Da stimm ich dir zu ich hab auch alle teile auf PC und die laufen auch einwandfrei aber das dauert halt mehr oder weniger lange mit der konfiguration...also spar ich mir den streß mittlererweile und spiel auf emulator die tastenkonfiguration kann man ja genauso wählen wie bei der PC Version :-)
  • Was soll die Aufregung? RE1 läuft mit Win 95 Kompatibilitätsmodus , mit Jill muss man aber bis nach der Szene im Dining Room bei der Grafikkarte System Memory auswählen, dann einmal speichern und auf Creative 3D Blaster (Rendition) wechseln, damit sieht das Spiel in 640x480 besser aus als auf PSX und läuft bis zum Schluss ohne Probleme.
  • [quote][i]Original von Man in the Box[/i] Die PC Version ist sowieso total verbuggt, ich habe es auf einem alten Rechner mit Win98 gespielt. Mit Jill stürzt das Spiel im Esszimmer ab und man muss mit Chris spielen, naja ich habe es nicht getan, sondern lieber nochmal die PSone angeschmissen. :laugh1:[/quote] Kann ich absolut nicht bestätigen. Habe die PC Version ausgiebig gezockt und nie Probleme gehabt. Grafisch wars nicht so der Hit, aber ich war noch nie ein "Grafikfetischist". Habe aber auch unter Win95 gezockt, vielleicht liefs da einfach besser.

    <a href="http://www.koins.de/anmeldung.php?g=6ea5d4cf86750de1bf9d456b0b565248" target="_blank"><img src="http://www.koins.de/bilder/banner1.gif" border=0 width=73 height=100></a>

  • Muss mal wiederbeleben hier: RE 1 für PC grad angekommen, installation wollte schon nicht starten, mit Kompatiblitätsmodus ging es allerdings. Aber, das Spiel will auch nicht starten, nicht mal unter K.Modus. Mein alter 98er Rechner hat nicht die Grafik Leistung für RE1 (fragt nicht was dass für einer ist ;)) und ich weiß net weiter ...