REmake - Help-Thread

  • Ja für die Trophäe an sich ist der Schwierigkeitsgrad unerheblich. Sollte man jedoch auch gleichzeitig die Waffen mit unendlich Munition freischalten wollen muss man mindestens auf dem normalen Schwierigkeitsgrad spielen.
  • [quote='Windheim','index.php?page=Thread&postID=374916#post374916']Ja für die Trophäe an sich ist der Schwierigkeitsgrad unerheblich. Sollte man jedoch auch gleichzeitig die Waffen mit unendlich Munition freischalten wollen muss man mindestens auf dem normalen Schwierigkeitsgrad spielen.[/quote] Ah okay, danke :) Ich selbst habe mich noch nie an einem Speedrun versucht. Unter 5 Stunden wird wohl recht easy, bei den 3 Stunden bin ich mir noch nicht ganz so sicher :bäh1:
  • [quote='LostSteph','index.php?page=Thread&postID=374917#post374917']Ich selbst habe mich noch nie an einem Speedrun versucht. Unter 5 Stunden wird wohl recht easy, bei den 3 Stunden bin ich mir noch nicht ganz so sicher :bäh1:[/quote] So schwer ist es gar nicht, Steph. Wenn du erstmal die 1. Hälfte des Herrenhauses hinter dir hast, geht der Rest recht flott. :) Gerade wenn man es schon ein paar Mal vorher durchhat und eh schon weiß wo alles rumliegt, welche Gegner kommen etc. Nur Mut :D
  • Frage zur Trophy/zum Achievement [i]"Ein prächtiges Haus!"[/i]. Ich bin mittlerweile im Labor angekommen und habe angefangen die ersten Räume von Gegenständen zu "Befreien". Allerdings wird mir der Raum, in dem der PC für die Passworteingabe steht, weiterhin auf der Karte rot angezeigt :really_bad: Ich spiele mit Chris auf Normal und habe dort Magnum-Muniton, eine Granate und das Dokument auf dem PC-Tisch eingesammelt. Was habe ich in dem Raum noch übersehen?
  • Ich bin mir jetzt nicht zu 100% sicher aber ich glaube in dem hinteren Bereich wo die Leichensäcke hängen findet man gegenüber in den regalen noch ein zweites Item (Heilungsspray oder so). Mir ging es in diesem Raum aber genauso.
  • Um alle Enden zu bekommen ist es ja auch nötig, dass Barry / Rebecca beim Tyrant Kampf aufm Heliport sterben. Wie kann man den Tyrant am besten dazu bringen diese anzugreifen. Sich neben bzw hinter Barry/Rebecca stellen und hoffen, dass sie auch vom Tyrant getroffen werden oder einfach so weit wie möglich vom Tyrant weglaufen, sodass er dann den näheren Charakter angreifen. Da ich immer auf Profi zocke, mag ich da ned allzulang sinnlos rumlaufen und ausprobieren, sondern das möglichst zielgerichtet triggern. Dankö!
  • [quote='Spriggan','index.php?page=Thread&postID=375234#post375234']Sich neben bzw hinter Barry/Rebecca stellen und hoffen, dass sie auch vom Tyrant getroffen werden oder einfach so weit wie möglich vom Tyrant weglaufen, sodass er dann den näheren Charakter angreifen.[/quote] Einfach Abstand halten und natürlich nicht auf den Tyrant schießen. Er greift dann Barry/Rebecca solange an, bis er/sie das Zeitliche gesegnet hat. Auf Profi dürfte das auch relativ schnell gehen.
  • Ich habe ein Problem mit der Steuerung vom Resi Remake. Habe mir die CD-Version aus Asien bestellt, läuft super, ABER: Gegenstände aufnehmen geht nur auf Kreis oder Viereck. Im Menü bestätigen klappt nur auf Kreuz. Klingt Vlt erstmal nicht so nervig. Aber gefühlte tausendmal will man als Resi-Veteran beim Aufheben eines Gegenstandes den Knopf gedrückt halten und bricht dann die Aktion ab. Total nervig spielflusstötent. In der Download-Version besteht das Problem nicht: Prüfen geht hier einfach mit Kreuz. Hat jemand einen Tipp?
  • Willkommen bei uns im Forum. Ich habe deine Frage gleich mal in den Help-Thread verschoben :) Die Japaner "interpretieren" die Tasten anders als wir Europäer. So ist bei japanischen Spielen die Kreis-Taste des PlayStation-Controllers immer prüfen/aktivieren. Leider sitze ich im Augenblick nicht vor dem Spiel, aber eventuell kann man in den Controller-Einstellungen des Spiels die Tastenbelegung ändern bzw. eine alternatvie Steuerung auswählen? :)