Resident Evil 4, mehr schlecht als recht?

  • Hallo erstmal, ich lese dieses forum nun shcon eine ganze weile und habe mich heute mal registriert weil ich meinen frust loswerden möchte und einige fragen habe.


    als erstes sei gesagt das ich ein resident evil fan der ersten stunde bin und die ersten drei teile auf dem pc nicht nur gespielt sondern regelrecht verschlungen habe, grade der erste teil ist für mich soetwas wie der heilige gral der spielegeschichte.
    den 4ten teil der saga musste ich leider außsetzen weil ich keinen gamecube besitze. nun wo ich mir eine wii gekauft habe und mir dachte '"geil, gc-games klappen auch" bin ich zum händler meines vertrauens gerannt und habe mir re4 gekauft und re0 gleich bestellt.


    wieder zuhause angekommen kam die große ernüchterung !ein shooter?
    ich bin geschockt, aber nicht durch die horroreinlagen des games sondern durch die, in meinen augen grandiose verunstaltung einer spieleserie.


    nach knapp 10minuten habe ich das spielen drann gegeben. es ist weder ein resident evil noch ein spiel eines genere das mir zusagt (spiele außschließlich rpgs und survival horror)


    alleine die storyline könnte mich nocheinmal dazu bringen es mit diesem game zu probieren, dann aber nur unter größten schwierigkeiten, da ich durch einen unfall nur eingeschränkt meinen linken daumen benutzen kann und einfach nicht in der lage bin mit dem kontroller shooterlike zu zielen.


    frage dahingehen ist: ist re0 denn wenigstens im klassischen style gehalten? wenn dies ebenfalls ein shooterähnliches spielkonzept verfolgt würde ich die bestellung stornieren und die re-serie für mich nur noch aus teil 1und 2 bestehen lassen.


    schönen gruss
    white


    ps: sollte eigentlich kein heulpost werden, aber ich bin doch ziemlich enttäuscht von dem was ich hier in den händen halte.

  • In RE0 wirst du aber keine Kisten vorfinden sondern kannst deine Items überall ablegen wo du grade bist. Das Gameplay ist an sich gleich, die Kameraperspektive etc. Was extra ist, das Zappingsystem. man kann per Knopfdruck zwischen den 2 Charakteren hin und her Zappen.


    Wirst es schon nicht bereuen ;)

  • Hallo Claw!


    Wenn du unter der Topic "Resident Evil 0" nachschaust, findest du einige Zusammenfassung über das Spiel!


    Aber ich würde es dir auf jeden Fall empfehlen, ein sehr gelungenes Spiel!


    Resident Evil 4 steht unter starker Kritik, da es ein Shooter ist, doch es ist trotzdem ein sehr gut gewordenes Spiel :)

  • hallo white claw...
    RE0 wird dir ganz sicher gefallen...wilsst du dir nicht auch noch das remake von teil 1 zulegen?

    Non enim possunt una in civitate multi rem ac fortunas amittere, ut non plures secum in eandem trahant calamitatem.
    Cic. imp. Cn. Pomp. 18


    ὦ ξεῖν ἀγγέλλειν Λακεδαιμονίοις ὅτι τῇδε
    κείμεθα τοῖς 'κείνων ῥῆμασι πειθόμενοι.

  • habe mir alle teile, wie auch das remake nochmal bestellt, obwohl ich die ersten drei auf dem pc habe, nur langsam ist es nicht mehr zeitgemäß, dass ich zu meiner x850 eine 3dfx-voodoo1 eingebaut habe nur um die re-teile zu spielen :laugh1:


    gruss
    white

  • Hi Claw, du hast schon recht, RE4 tanzt ein bischen aus der Reihe. Mir hats aber trotzdem Spass gemacht. Mit RE Zero machst nichts falsch, ist ein klasse Game (obwohl ich manchmal wegen den fehlenden Kiste probleme hatte wichtige Items wieder zu finden). Und das Remake (mein lieblings Part) ist sowieso das Game schlechthin :D


    Peace Andy

  • Ich find Teil 4 total genial. Schon die Steuerung gefällt mir viel besser. Freu mich schon auf Teil 5. Der soll ja fast das gleiche Prinzip haben wenn ich mich nicht irre. Außerdem kann man in dieser Perspektive die Gegner und die Umgebung genauer betrachten. Viel besser als bei den vorherigen Teilen. Ich hab ganz und gar nix gegen Teil 4.


    Ich will sterben wie mein Opa: Selig lächelnd im Schlaf und nicht kreischend wie sein Beifahrer.

  • Ich finde Resi 4 sehr gelungen. Dank Resi 4 bin ich (Gottseidank) auf die Resident Evil Spiele aufmerksam geworden.
    Mir gefällt das Kampfsystem gleichgut wie das von den anderen. Resi 4 hat einfach mehr Action dafür keine schweren Rätsel.
    Mich stört eben an den alten Resi-Teilen ein bischen das mit dem zielen (was aber nich weiter schlimm ist)
    Ich kann aber sehr gut verstehen wenn ein alter Resi fan enttäuscht war.

  • Hi Claw, also ganz unrecht haste natürlich nicht. Wie ich in anderen Threads schon sagte, ist die Atmosphäre von RE1 nicht zu toppen. Aber mit RE4 würd ichs an Deiner Stelle ruhig nochmal probieren, auch, wenn mir da die typischen Rätsel echt gefehlt haben. Spätestens in der Burg wird Dir bei ProLogic II ganz anders wenn die ganzen Illumi's da am Labern sind ;) [URL=http://imageshack.us][IMG]http://img374.imageshack.us/img374/1857/figure2062020resident20ka8.jpg[/IMG][/URL]
  • Lol ja das Gemurmel der Mönche ist echt spitze. Die können sogar hören wenn Leon Ashley befehle gibt und kommen gleich angerannt.


    Ich will sterben wie mein Opa: Selig lächelnd im Schlaf und nicht kreischend wie sein Beifahrer.