kaufen der Biohazard 1.5 Disk!

  • Ich kann nurnoch an diese alberne PS-Rom denken, dieses kleine Luder wird es wohl tatsächlich geben irgentwo in Japan. Obwohl es die Preview gibt wird es wohl für uns trotzdem verschlossen bleiben. Wieso? Ich habe nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen: - Der Typ hat die CD wohl zwischen TGS Artikeln beim Aufräumen gefunden?!? (könnte ja angehen, ist vielleicht Mitarbeiter bei TGS oder sein Vater?) - Der Typ bekommt die CD in die Finger und denkt sich Hurra damit mache ich Geld. Sein erster gedanke ist wohl eine Millionen yen! - Er geht damit ins Internet und sucht einen potenziellen Käufer, dieser möchte aber Beweise. Er bekommt diesen Beweis auch aber der Käufer denkt garnicht dran die 1,00,000yen zu zahlen stattdessen lädt er das Video bei Youtube hoch und verwirrt damit tausende vielleicht sogar Millionen süchtige Biohazard 1.5 suchende und abhängige Bioflames-Mitglieder und REV-Mitglieder etc. Vielleicht ist der "Otaku" (bestimmt ein zufällig gewählter Name, wäre mit zuvielen Risiken behaftet) dann "untergetaucht", ist bestimmt garnicht so einfach so ein heißes "Eisen" in die Hände eines anderen zu geben. - Würde aber die besagte Person die Version verkaufen, wird er trotz der 1,000,000yen bestimmt eine Kopie davon machen was den Wert dieser CD direkt auf den Nullpunkt bringt. Da er bestimmt nach dem abgewickeltem Kauf gleich die Daten ins Netz stellt.(könnte man ja annehmen) - Da diese Transaktion nie über ein sicheres System laufen kann. Ist logisch: Illegal, wird es wohl keiner so schnell dieses Angebot annehmen. (Hohes Betrugsrisiko) Ich musste meine gedanklichen Ergüsse einfach hier Presentieren. :) Wie denkt ihr darüber? - Wird es demnächst eine Version im Netz erscheinen, oder werden wir vergeblich warten müssen? Gorehound
  • [quote][i]Original von Gorehound[/i] Wie denkt ihr darüber? - Wird es demnächst eine Version im Netz erscheinen, oder werden wir vergeblich warten müssen?[/quote] es hat noch nie eine Demo Disk von RE 1.5 gegeben,die spielbar war. [COLOR=orangered]Es gab lediglich nur eine Resident Evil Director's Cut,wo sich 4 movies (ingame szenen) darauf befanden.[/COLOR] Überlegt doch mal,wenn es jemals tatsächlich eine spielbare Version davon gegeben und diese Jemand bekommen haben sollte,wäre sie längst im Netz erschienen. Pamela Anderson's Hometape wurde ja auch nicht verschont...

    beschreibe Call Of Duty: Black Ops 2


    "Story spielt in der Zukunft, die Grafik aus der Vergangenheit"

  • Naya nicht unbedingt, wenn man aus dem Prototypen Geld machen kann, wird es nicht so schnell gehen. Ich meine fast jeder, der mal an das Wissen gelangt ist das es ein unveröffentlichtes Spiel von Resident Evil gibt, würde es gern spielen wollen. Ich nenne es "heißhunger"! :ahja: Ein Beweis das es einen spielbaren Prototypen gibt ist die Tokyo Game Show 1996, dort konnten die Besucher das Spiel spielen, wieviel an Inhalten enthalten war ist nicht genau bekannt, es war aber so einiges. Diese Version ähnelt stark der Version die es vor kurzem bei Youtube in Erscheinung getreten ist. Diese Version ist ganz sicher die spielbare Version von der Tokio Game Show 1996, da bin ich mir ziemlich sicher. Gorehound
  • Ja, und wie Zellehbs schon sagte. Diese Version hat Capcom gezeigt. Und Capcom ist der einzige Besitzer dieser Demo!! Das sind doch alles nur Vermutungen. Da könnte ja jeder hier Fantasieren außern. Mein Bruder hat nen Freund, und dessen Schwager ist der Bruder vom Hausmeister bei Capcom. Und der Hausmeister hat die Demo!! :ahja: Versteht mich nicht falsch, ist ein Forum hier, und hier kann natürlich jeder diskutieren wie er will. Es gibt eine frühe RE2 Beta, die noch Räume aus 1.5 haben soll. Das ist Fakt!! Und bei youtube ist auch nicht alles echt was da läuft. Wenn es die wirklich gibt, dann soll der Besitzer doch Filmen, wie er seine 1.5 Version in die Konsole legt, die Konsole startet und sie bis zum Ende spielt. Dann würde ich es glauben. Aber ansonsten bleibt für mich alles Fake. Und dem PS Museum glaube ich auch nicht, das sie ne Spielbare 1.5 Version haben. Ist alles nur verarsche!! Meine Meinung.
  • [quote][i]Original von zellehbs[/i] @ Umbrella project T001 Ich habe zwar beide BIO HAZARD DIRECTOR'S CUT Versionen… :aergern: Aber leider keine!!! :( BIOHAZARD 1.5 Trial Edition… :( :( :( gruß zellehbs[/quote] Dito, ich habe ebenfalls beide. Die normale hat nur das RE2-Demo, genau wie die alle anderen, bis auf die deutsche (natürlich!). Die Dual Shock Version hat als Special Features Spielstände und Videos aller FMV-Sequenzen aus Teil 1 (unter anderem der Vorspann mit japanischen Sprechern) und die 4 bekannten Videos von 1.5. Wenn jemals irgendwer behauptet hat, daß irgendeiner Version irgendwas von 1.5 beigelegen hat, dann ist das schlichtweg falsch! Und ob PSM das Spiel wirklich hat, ich weiß es nicht. Die Bilder und das Video sahen ziemlich authentisch aus, zumal die alle neu waren und sonst noch nirgends zu sehen. Und selbst wenn, die haben total zugemacht in Sachen 1.5. Alles Flitzpiepen da. Erst die Menge anfixen und sich dann wundern, daß die Leute austicken... XYX
  • Also für mich klingt das mit der Demo und dem Schwarzmarkt ja alles nach "der Chaos-Theorie". :D Obwohl es ja berechtigt ist. Capcom sollte doch eigentlich hingehen, die Demo einfach offiziel zum runterladen auf eine Internetseite setzen und den Fans ihre, wenn es sie überhaupt gibt, geben. Also Capcom los gehts ! :laugh1:


    It`s time to abandon the sinking ship that is Umbrella - Captain Albert Wesker
    Then you will learn of the history I will write for this world - Albert Wesker, Boss of new Umbrella

  • @CaptainWesker: Würde ich auch befürworten :D Bei den ganzen RE Fans die überall über die Welt verstreut sind würde sich eine Veröffentlichung von 1.5 noch richtig für Capcom lohnen, oder nicht?
  • [quote][i]Original von Umbrella-Corporation[/i] es hat noch nie eine Demo Disk von RE 1.5 gegeben,die spielbar war. [COLOR=orangered]Es gab lediglich nur eine Resident Evil Director's Cut,wo sich 4 movies (ingame szenen) darauf befanden.[/COLOR][/quote] Nicht ganz. Beim japanischen Resident Evil Director´s Cut war eine spielbare Demo von Resident Evil 2 wie wir es kennen dabei. Die endete wenn ich mich recht erinnere im S*T*A*R*S-Büro. Nur in der Dualshock-Edition von RE DC sollen die Movies zu 1.5 dabei gewesen sein!!! Das Spiel (RE 1.5) zu bekommen dürfte schwer, aber nicht unmöglich sein. Es gibt mit Sicherheit mehrere Exemplare der Beta, die irgendwann an Zeitschriften usw verschickt wurden. Aber wer immer die CDs besitzt hat mit Sicherheit irgendwas unterschreiben müssen, es nicht ohne Erlaubnis weiter zu verbreiten. Und wenn ers doch tut, dann für nen dicken Batzen Kohle.
  • Was ein Unsinn...Biohazard 1.5 soll spielbar gewesen sein. Dome ok, aber das Spiel selber hat es nie auf den Markt geschafft. Das Spiel wurde damals fertiggestellt, dass stimmt schon, aber es wurde anschließend verworfen, bevor es ein Release gab und ganz neu gemacht. Niemand hätte die Möglichkeit, an das Spiel dran zukommen und Capcom gibt das Spiel nicht raus.
  • Es gab nie offiziell eine publizierte Version von Biohazard 1.5 als die Biohazard Director's Cut rauskam war schon klar das sie Biohazard 2 nochmal von Anfang auf neu machen. Die Director's Cut mit der Trial Edition sollte nur die Fans etwas bei Laune halten, bis Biohazard 2 fertig ist. Es gab nur eine schwer bewachte Version zum spielen auf der TGS 1996, diese war eine vollwertige spielbare "Prototypversion". Und genau dort konnte man an die Version kommen oder jemand von Capcom selber, nur sie haben Zugriff auf alle Prototypen und diese werden alle archiviert. Gorehound
  • [quote][i]Original von Killamp[/i] Hi leute OHMAN bei dem ganzen gerede hab ich voll bock bekommen die 1.5 version zu zocken ^^ können wir nicht mal so ne aktion starten " Unterschriften für die Veröffentlichung von 1.5 " oder so ein kram ????[/quote] Es gibt soviele aber keine würden Erfolg mit sich bringen. Gorehound
  • Toll soll das heißen das dass game an und für sich gestorben ist.... ??? das kann doch nicht sein.... ist den vllt bekannt ob Capcom über ein neu releas, des spiels, jemals nach gedacht hat ??? man kann doch keine Fans so im dunkeln traben lassen :(
  • [quote][i]Original von Killamp[/i] Toll soll das heißen das dass game an und für sich gestorben ist.... ??? das kann doch nicht sein.... ist den vllt bekannt ob Capcom über ein neu releas, des spiels, jemals nach gedacht hat ??? man kann doch keine Fans so im dunkeln traben lassen :([/quote] Einige 2D,3D-Zeichner und Programmierer etc. mochten die erste Fassung und haben ja auch betont es wäre ein Erfolg geworden, es wäre nur kein richtiger Nachfolger von dem ersten Teil. Mikami ist strickt dagegen jemals dieses Spiel zu veröffentlichen. Entweder illegal oder nie. :)