Lieblingswaffen in den Resident Evil Teilen?

  • Remake: Samurai Egde, Barrys Magnum, Kampfpumpe, Dolch, Elecktroschocker, Blendgranaten.


    RE2: H&K VP 70 Faustfeuerwaffe, Desert Egle mit Aufb., Shotgun mit und ohne Aufb.


    RE3: M29F mit Sp. muni, SIGPRO-SP 2009, Benelli M3S A, STI Eagle 6.0, S&W M629 C.


    andere Spiele habe ich nocht ganz durch oder noch nicht angedaddelt!!!

  • Resident Evil ZERO : MAGNUM Resident Evil REMAKE : MAGNUM Resident Evil 2 : MAGNUM / GATLING-GUN Resident Evil 3 : MAGNUM / GATLING-GUN Resident Evil 4 : BROKEN BUTTERFLY / HANDCANNON Resident Evil CVX : MAGNUM ich glaub ihr wisst jetzt welche waffe meine lieblingswaffe ist. ;) :D
  • ist denne igentlich die magnum der colt python den barry hat??? weil in RE 2 hat leon nämlich eine magnum! also ich mag die desert eagle, beretta und die magnum/colt wie auch immer sehr gerne mfg timmy
  • [quote][i]Original von Schmodder[/i] ist denne igentlich die magnum der colt python den barry hat??? weil in RE 2 hat leon nämlich eine magnum! [/quote] Also in Re1(Original) hat man die "Colt Python bekommen, wenn man bei Tiger das Rote Auge eingesetzt hat. In der Directors Cut fand man die Waffe in dem Raum wo auch die kaputte Schrottflinte war. Die Colt Python ist ne .357er Kaliber Magnum. Im Remake kann man eine Magnum im Friedhof finden, wenn man das Windwappen hat.(kleines Rätsel). Die Waffe heißt einfach nur "Magnum" ist auch ne .357 Kaliber und es heißt das es die gleiche ist wie Barry sie trägt. Die "Desert Eagle" aus dem 2ten Teil, welche sich Leon aneignen kann, hat mit den anderen beiden eigntl. nichts zu tun. Die Waffe ist allgemein in Spielen und Filmen sehr beliebt, man erkennt sie auch gut am etwas längeren Lauf und anderen diversen Merkmalen. Man kann nicht sagen welches Kaliber die aus Re2 hat(jedenfalls weiß ich grad nicht obs bei der Muni oder so steht) weil es verschiedene Versionen gibt, zudem hat Capcom die Waffe bewusst aufgemotzt und somit ist die im spiel sowieso eine "SuperMagnum" @Topic: Ich mag alle Waffen irgendwie, aber auf ne besondere Art die stani Handfeuerwaffen und das Messer ist der Burner :laugh1:

    [SIZE=2]What the hell is this thing!?[/SIZE][SIZE=2](nevermind *slay&analyse it*) [/SIZE]
    [SIZE=2]Jill was nearly a Sandwich![/SIZE][SIZE=2](unfortunately just nearly.. :rolleyes: )[/SIZE]

  • Ich mag in: RE Ø: Die Gepimpte Handfeuerwaffe, Magnum Revolver und die normale Magnum RE Remake: Magnum, Shotgun, Messer RE 2: Messer, Handgun, Magnum (auch die gepimpte Version) RE 3: Messer, Pistole (die wo man mit den Teilen von Nemesis zusammenbauen muss) Magnum, Minenwerfer RE CVX: Messer, Magnum, Explosivpfeile RE 4: Messer, Standart Handgun, Shotgun, Broken Butterfly (TMP mit Schulterstütze ist auch net schlecht)
  • Shotgun in allen Teilen die bisher gezockt hab, Headies verteilen is immer schön und wenn zu viele auf mal nach den Kugeln betteln ->>>:shotgun3: bämmm
  • Also, erstmal ganz allgemein: Magnum ist nicht die Bezeichnung der Waffe, sondern der Munition respektive des Kalibers. Die Angabe zur Colt Python sollte soweit stimmen, die Desert Eagle gibt es in sehr vielen verschiedenen Kalibern, von .38 bis .50 (ja, ihr lest richtig, 50er Kaliber bei einer Pistole!), die fetzt auch richtig ordentlich was weg. Die Spezial-Magnum aus RE 2 ist einfach nur eine Desert Eagle mit einem 10-Zoll-Lauf, wodurch sie natürlich nochmal etwas heftiger wird. Wie denke ich mal unschwer zu erkennen ist, ist die Magnum auch meine Lieblingswaffe, die aufgebaute Shrotflinte aus dem 2ten Teil is aber auch nich schlecht.