Neuer Trailer

  • [quote][i]Original von devilman[/i] Wurde der im Board nich schon -irgendwo- gepostet? Wobei hier die Quali besser ist![/quote] Stimme dir zu. Das sieht mir sehr nach dem [url=http://www.terrorfeed.com/index.php?id=residentevil-extinction-redtrailer]Red Band Trailer[/url] aus, den T mal in den News gepostet hat.
  • [quote][i]Original von Gokel[/i] Ja es gibt einen neuen Trailer zu Resident Evil Extenction ! [URL]http://www.gametrailers.com/player/22941.html[/URL] Imo der trailer erzählt den halben film^^.[/quote] kleiner fehler nicht neu sondern alt
  • [quote][i]Original von Birkin93[/i] Ich finde diese filme sollte man lassen sie haben mit dem eigentlichen resi nix zu tun!Ne Alice hats nie gegeben und was umbrella da mit der welt gemacht hat ist auch völliger Bullshit!!!![/quote] Wieso ist das Bullshit was Umbrella mit der Welt gemacht hat? Das passiert nur mit der Welt weil ein Infizierter Dr. Knable Raccoon City verlassen konnte, er wird von Umbrella aus der Stadt geflogen und nach San Fran gebracht wo er mutiert und andere Menschen beißt, dadurch verbreitet sich das Virus sau schnell .... Da es eine Großstadt ist, ist das Eindämmen des Virus beinahe ummöglich wodurch sich Virus schnell im Landesinnreren verbreiten kann u.s.w. Ich will nicht zu viel Verraten, möchte niemand das Ende des Films verraten oder sonstige sachen ausplaudern , hier gibt es bestimmt leute die es wirklich interessiert und die es im Kino sehen wollen! Falls jemand es trotzdem wissen will, kann er mir eine PN schreiben mit seinen fragen^^
  • Ich finde auch, dass es alles andere als Unsinn ist. Das ist eigentlich vollkommen logisch. Eigentlich ist es sogar viel logischer, als in den Spielen. So ein Virus denkt sich nicht so, "Ach ja, jetzt bin ich mal hier an einem Ort, dann bleibe ich hier auch. Ist so schön hier." im Gegenteil. Sowas verbreitet sich sau schnell und ohne große Mühe. Deshalb hat man bei der Handhabung und Forschung mit sowas auch so extreme Sicherheitsvorkehrungen. Das in den Spielen noch nicht die ganze Welt befallen ist, finde ich da etwas unrealistisch. Das die Filme damit enden, ist in meinen Augen ein großer Pluspunkt, da die Idee mit Umbrella und dem Virus da viel realistischer rüber gebracht wird, als in den Spielen.
  • San Fran ist auch keine Wüste^^ Der Teil spielt sich hauptsächlich in Las Vegas auf.... Nebenbei noch in Utah.... Alles Staaten wo wüste ist ;) Spielt sich nur wenig der der Stadt ab und ich denke die werden das was in der stadt spielt nicht verfilmen... zumindest den teil mit jill nicht...