Steve Burnside in Resident Evil 5

  • Jo, wär doch schön wenn Chris für Steve ein Gegenmittel findet, und er dann Claire und Steve bei der Flucht hilft.... Aber jemand wird diesmal sicher sterben! Das weiß ich einfach, ich glaub Wesker killt Ada, sicher sogar... The Bitch in the red Dress! Oder sie wird wenigstens verwundet, denn Leon braucht sie auch, jeder braucht jeden! Die Bösen mögen sich auch alle, Weskers Freund William is auch schon tot, also, eigentlich darf keiner sterben! ;( Naja, viell. stirbt Sherry? Die hat noch keinen Partner^^
  • in resident evil gibt es keine happy ends!!! und wird es hoffentlich auch nie geben! aber naja ich bin ja bei solchen spielen sowieso imer für die bösen! ;) und deswegen hoffe ich dass wesker der einzige überlebende bleibt! :laugh1: :laugh1:
  • wesker hat bestimmt noch ein langes resident evil leben vor sich... vll wird er beim aller letzten resi teil mal von allen leuten, die man gespielt hat (also chris, jill, leon, claire.........) "vernichtet"... weil allein schaffen dies bestimmt nicht... is jetzt sehr weit hergeholt aber lustig wärs... ;) und falls steve wirklich in resi 5 auftaucht, bete ich, dass er nicht stirbt und gut is :smiliee:
  • wenn wesker draufgeht was passiert in re6? wer ist dann der ultimative gegner? ;) das chris mal wieder dabei is und man aus seiner sicht alles erlebt ist toll, leon hat erstmal urlaub nach der las plagas konfrontation, wahrscheinlich mit der präsidententochter zusammen *g* saddler dabei? der ging doch drauf, spätestens als die ganze insel explodiert ist aber das dachte ich bei wesker in teil 1 auch, nachdem die selbstzerstörung der anlage aktiviert war :) aber was ich mal stark vermute, das claire irgendwie auftauchen wird, umsonnst wird sie der chris ja net von der insel geholt haben :)
  • Warum denken hier eigentlich alle, dass ein RE ohne Wesker kein gutes RE ist? Ich sag nur: RE2 & RE3... Bei RE0 kam er auch nur in Videos, nichtsdestotrotz war das Spiel gut... Und bei der erste RE4-Version war er gar nicht erst dabei... @Skrabby Nee, Wesker wird schon nicht besiegt..., das wird wie IMMER enden: Die Guten überleben, sprengen irgendwas in die Luft und verpissen sich. Und die echten Bösen (Wesker...) hocken irgendwo in Thailand und lachen drüber ;)
  • [quote][i]Original von Subzero[/i] @Skrabby Nee, Wesker wird schon nicht besiegt..., das wird wie IMMER enden: Die Guten überleben, sprengen irgendwas in die Luft und verpissen sich. Und die echten Bösen (Wesker...) hocken irgendwo in Thailand und lachen drüber ;)[/quote] genau subzero, so wird es sein. aber steve wird seinen letzten auftritt in resident evil 5 haben. hoff ich zumindest, den brauch ich nicht. :rolleyes:
  • Naja, was Steve betrifft, wenn er wiederkehren sollte, wird es eh als Tyrant oder ähnlichen, von daher wird es wohl seinen letzten Auftritt sein. Aber Skrabby, eins muss man Steve lassen, er ist ein realistischen, menschlichen Character. Und ich find´s auch gut, dass es auch solchen Charas gibt und nicht NUR typischen Helden-Archetypen wie Chris. Nicht falsch verstehen, ich find Chris auch super, aber komplexeren Characteren bringen der RE-Story eine gewisse Tiefe.
  • Hoffentlich kommt Steve nicht in Re5 vor, denn sollte dem sein, dann können die von mir auch gleich bringen, dass Wesker Chris' Vater ist! X;_ Und Richard lebt noch, weil er sich unmeberkt aus dem Leib der toten Schlange mit seinem Messer befreit hat, ohne das Wissen der anderen... :laugh1:
  • ach naja, ich finde es aber klasse wenn so viele bekannte charaktere immer wieder mal vorkommen. das ist dann der beste überaschungsmoment überhaupt. man hab ich gestaunt wo ada beim 4er das erste mal aufgetaucht ist! 8o und bei steve wird es auch wieder der fall sein, obwohl man sich eigentlich sicher ist dass er auftaucht und obwohl ich ihn nicht besonders mag ( wie eigentlich alle GUTEN charas außer BARRY natürlich, der ist klasse. :D ) freue ich mich dennoch auf ein wiedersehen. aber hoffe nur es wird nicht zu lang. :rolleyes: er soll nur auftauchen, claire killen und dann von chris besiegt werden. :D
  • [quote][i]Original von ray1502[/i] Steve Burnside???[/quote] Kennst du Steve nicht? Er war ein wichtiger (und kurz spielbarer) Nebencharacter in RE:CVX. Er war in Claire verliebt und starb am Ende, als er mit dem T-Veronica Virus infiziert war. Und in Archives steht, dass Wesker seine Leiche mitgenommen hat, um den Virus zu extrahieren.
  • [quote][i]Original von ray1502[/i] Steve Burnside???[/quote] Meinst du: "Der Steve Burnside aus RECV(X)!!!" oder meinst du: "Hä? ! Wer is Steve? !" Naja, trotzdem sag ich es, es is mein Lieblingswort: [COLOR=red][SIZE=3]!!NOOOOOOOOB!![/SIZE] [/COLOR]
  • ich könnt mir vorstellen das wesker irgendwas mit steve gemacht hat und er ihm in irgendeiner weise hilft in code v hatte chris ja schon einen kampf mit wesker vll wird in re 5 chris von steve sabotiert oder so was ähnliches und das ada mit wesker zusammen arbeitet weiß man ja aus re 4 also wenn man der fantasie freien lauf lässt passt steve schon gut rein bin echt gespannt auf den 5 teil ... hoffe die vorfreude is nich größer als die spätere spielfreude ^^
  • Das Ada irgendwann sterben muss bin ich mir auch sicher, das wird aber nur in einem Teil geschehen indem Leon dabei ist, denn nur dann kann man es dramatisch rüber bringen. Gehen würde es allerdings in Teil 5, denn es soll ja vier spielbare Charaktere geben, definitiv sicher ist allerdings ja nur Chris. Wäre doch geil wenn es Chris, Jill, Leon und Claire wären. Andererseits wäre es nahe liegend das ein Teil indem alle vier vor kommen der letzte wird, was ich mir nicht vorstellen kann, es gibt noch zu viele Misterien die werden sie nicht in Teil 5 alle rein packen. Seit wann war Birkin überhaupt Weskers Freund? Wäre mir neu, Wesker hat ihn doch auch wie alle andren nur benutzt
  • Steve wäre Showdown für Claire, wie Ada für Leon und Wesker für Chris, nur Jill hat noch keinen. Aber dass Ada stirbt wäre blöd, der arme Leon leidet doch jetzt schon wie ein geprügelter Hund, wie wird das dann erst wenn Ada stirbt? Verwandelt er sich dann endgültig in nen Emo und kriecht mit dem Raziel (Das Fetzenvieh aus Soulreaver) in die Dimension unendlichen, öltriefenden Leidens? Nee, der war ja im 4er schon scharf an der Grenze zu unerträglich, wenn das noch schlimmer wird stellt man ihn nur noch zum Plärren ins Eck. Und ein Happy End sollte es dann ja doch geben, für irgendein Paar, warum nicht die? Zumal ich Jill und Chris zusammen nicht so sehr mag wie die zwei... Oder eben doch Steve und Claire? Hauptsache nicht Leon und Claire, nur weil zwei Menschen im gleichen Raum stehen können ohne sich anzugiften heißt das nicht dass sie verliebt sind, schließlich kann ich das auch mit meinem Chef... Und bitte keine Kommentare!

    Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, ganz egal wie irre sie sind - Seth Gekko