Resident Evil 2 Remake - Mr. X: Tipps & Taktiken [Spoiler]

  • Sammel-Thread für Tipps & Tricks zum Thema Mr. X. Wie kann ich ihn schnell loswerden? Wo bin ich sicher vor ihm? ...


    TIPPS FÜR DIE FLUCHT

    • Blendgranaten verschaffen euch Zeit und verwirren Mr. X kurzzeitig, sodass seine Verfolgung ins Leere geht.
    • Schnelle Schritte und Schüsse verraten eure Position, geht wenn möglich leise und behutsam vor.
    • Ist er euch schon auf den Versen, nutzt vor allem eure Schnelligkeit und rennt durch viele Türen/Korridore und wechselt gegebenfalls die Etage...
    • ... nicht in jede Räumlichkeit wird man von Mr. X verfolgt, so gibt es einige Ort im Revier die er nicht betritt (siehe nachfolgende Liste).


    SICHERE RÄUME/ORTE

    • Save Rooms (Ausnahme die Eingangshalle)
    • S.T.A.R.S.-Büro
    • Geheimraum (Medaillenraum) in der Eingangshalle
    • Verhörraum/-räume
    • Uhrenturm


    BIBLIOTHEK

    • Ist euch hier T-00 auf den Versen, nutzt die Leiter, Treppen und Ebenen der Bücherei, um euch von ihm zu lösen.
    • Habt ihr den Schrank vom Heber gelöst, könnt ihr zusätzlich Zeit sparen, in dem ihr direkt alle Schränke auf einmal von links nach rechts zieht.


    Weitere Tipps und Taktiken sowie Diskussionen dazu gerne in diesen Thread.

  • Wer hasst nicht den gang mit den Zellen sobald alle Zombies frei sind und Mr. X auch noch um die ecke kommt, aber eine gut geworfene Blendgranate macht das ganze zum Spaziergang wie im folgenden video zu sehen ist.




    Und in der Bücherei muss man nicht jeden Schrank einzeln verschieben man kann direkt den Schrank ganz links schieben und man schiebt die restlichen direkt mit, das spart nicht nur zeit sondern ist auch weniger Stress mit Mr. X

  • Mir ist tatsächlich jetzt erst aufgefallen, dass Mr. X auch in den Verhörraum nicht kommt. Weiterhin scheint man keine Lebensenergie zu verlieren, wenn er einen zu Boden wirft, nur bei den Schlägen, oder bilde ich mir das nur ein? :/

    Mit absoluter Sicherheit kann ich es nicht sagen, aber mir scheint es du hast recht. Mich hat er schon ein paar mal zu Boden geschmissen als ich bereits auf Gefahr war. Habe ich jedes mal überlebt, nur um dann nach seinem Schlag zu sterben. Könnte also durchaus sein, dass das Werfen keine Energie abzieht.

  • Was ich schade finde das Mr X zwar nun durch Türen geht aber wohl nicht mehr durch Mauern wie damals im Original.

    zumindest hat er das nie bei mir bei den zwei Durchgänge jemals gemacht

    Es gibt zumindest eine Stelle wo er durch die Wand geht. War bei meinem ersten Run mit Leon wo ich das Schmuckästchen aus dem Verhörzimmer geholt habe. Da bricht er dann am Rückweg durch die Wand. Die gleiche Stelle wie im Original.


    Ist aber nur einmal passiert und dann nie wieder. Weder bei Claire B noch bei Claire A. Spiele jetzt gerade das B Leon Scenario und bin gespannt ob die Stelle dort vorkommt.

  • Es gibt zumindest eine Stelle wo er durch die Wand geht. War bei meinem ersten Run mit Leon wo ich das Schmuckästchen aus dem Verhörzimmer geholt habe. Da bricht er dann am Rückweg durch die Wand. Die gleiche Stelle wie im Original.

    Mir ist das bisher auch nur mit Leon passiert, allerdings nur im B-Szenario. In den anderen Runs wurde ich davor verschont :/


    Auf YouTube gibt's zu der Stelle natürlich auch ein Video...

  • Es gibt zumindest eine Stelle wo er durch die Wand geht. War bei meinem ersten Run mit Leon wo ich das Schmuckästchen aus dem Verhörzimmer geholt habe. Da bricht er dann am Rückweg durch die Wand. Die gleiche Stelle wie im Original.


    Ist aber nur einmal passiert und dann nie wieder. Weder bei Claire B noch bei Claire A. Spiele jetzt gerade das B Leon Scenario und bin gespannt ob die Stelle dort vorkommt.

    Bei mir (Leon A) kam er 2x durch die Wand. Er kam in nem eckgang durch die wand, bin vor schreck ums eck gegangen dann kam er da wieder durch, musste mich dann wieder umdrehen und flüchten xD

  • Interessant, dass das Ganze in dem Maße zufallsbasiert ist.


    Das recht frühe Auftauchen von Mr. X und der Verfolgungswahn scheint nicht bei jedem gut anzukommen. Nach meinen 4. Run frage ich mich natürlich auch, ob es nötig war, diesen in allen Szenarien einzubinden. Eventuell hätte man sich hier auch auf die Leon-Szenarien beschränken können :/


    Anderseits ist es doch recht amüsant, welche "Bekanntheit" er nun dadurch erlangt hat, war er doch früher eher ein Randfigur, gerade für die Resident Evil-Casual-Spieler. Das Meme-Potential wird gerade reichlich ausgeschöpft, sodass sich auf Twitter schon ein Account mit recht hoher Reichweite etablieren konnte.

  • Ich finde es gut, dass er in beiden settings vorkommt. Erhöht die Spannung enorm. Und ja der Meme Hype um MR X ist mir auch schon aufgefallen. Ist witzig, aber finde es gut das die Figur so beliebt ist.


    Er ist im Remake schon ein cooler Gegner der die Spannung enorm erhoht. Das Original hingegen war harmlos. Das Jump Scare potential war nach dem ersten Play Through aufgetaucht und er war mehr ein Ärgernis als eine Bedrohung.


    Im Remake ist er schon immer eine subtile Bedrohung was ich gut finde. Erinnert mich irgendwie an das Aliein in Alien Isolation, auch wenn das noch ein Stück gefährlicher war als der MRX.

  • Mich nervt der einfach nur. Bei RE2 war der wenigstens und dankenswerterweise Munitionslieferant.



    Gibt es hier User die wie ich den Typen gepatcht haben wollen? Wie ? Was ? Keiner hier ?!? ^^

    Find ihn auch nervig, vorallem da er "Unsterblich" is bis der letzte Fight dann kommt...Im RPD usw hab ich nie auf ihn geschossen weil mir im vorfeld schon klar war das der nur Munition frisst und sowieso nich down gehen kann. Und naja wie im Video sieht man ja auch das es mehrere gibt, das is schon ne scheiß situation ^^

  • Ich fand ihn beim ersten Run auch recht stressig, vorallem in der Bibliothek hat er mich ständig vom Regale verschieben abgehalten... Wenn man das Game bereits besser kennt ist er wirklich kein Problem mehr, vorallem bei Speedruns wenn man sowieso schnell genug unterwegs ist.


    Ich find ihn ziemlich gut desingt, nur schade dass sie die Szene weggelassen haben wo er (bzw. er und seine Friends!! Im Orginal waren es tatsächlich 6 Stück T001!) mit dem Umbrella Heli in seiner Röhre abgeworfen wurde. Hätte mir die Szene auch fürs Remake gewünscht da dass auch mal Sinn machen würde zur Abwechslung, so eine BOW mit einem Heli im Kriegsgebiet abgesetzt, da geht schon die Post ab... Aber neee, im Remake muss er so mir nichts dir nichts ohne Erklärung auftauchen, schade einer meiner wenigen Verbesserungsvorschläge :D Außerdem war das eine meiner Lieblingsszenen im Orginal, soo Cool 8)