Resident Evil 7 / Offizielle Ankündigung + Trailer + Demo (E3 2016)

  • Zombies, ein Nebenprodukt der BOW-Forschung..unnötig :D...ist doch klar, dass die Bakers die perfekten BOW-Waffen sind... :P(ich spekuliere nur und bin leicht angeheitert^^) Ich brauche keine Zombies. Wenn sie dabei sind, schön. Wenn nicht, dann nicht. Ich glaube, dass das Spiel auch ohne Zombies auskommen kann. BOWs werden vorkommen und das reicht ja. Die gab es schon immer und die waren immer cooler als Zombies^^ Und das Video habe ich jetzt nicht gesehen. Ich möchte vom Spiel eigentlich nix mehr sehen. Capcom spoilert nämlich gerne...also lasse ich es lieber sein.
  • Also ich habe die Demo gespielt und muss sagen es hat sich gebessert. Zwar bin ich nicht Megaheiß auf das Spiel, aber die Demo hat Lust auf mehr gemacht. Man kommt in den Keller, es gibt ein Monster zu sehen, eine Pistole zu finden und noch einen Ventilgriff (wie in RE2) zu finden. Genug verraten. Wie findet ihr die Demo inzwischen?
  • Hab ne ähnliche Meinung wie Du, REMaster. Mit dem Update wird der Teaser endlich zu ner richtigen Demo. Was mir gefällt, ist das Gegenstände suchen/finden/benutzen und die Gegner passen schon eher zu Resident Evil. Bleibe aber immer noch bei meiner Anfangsmeinung, dass die Ego-Sicht und Resident Evil nicht ganz zusammen passen! Das RE-Feeling will nicht wirklich aufkommen, der Horror hingegen schon. Ich bin jetzt einfach mal auf das Spiel allgemein gespannt. Marketingtechnisch wurde rückblickend hier sehr viel richtig gemacht und nicht gleich von Anfang an zu viel verraten, sodass die Schockmomente unerwartet kommen werden! Außerdem sind es keine 2 Monate mehr bis zum Release... also Kompliment an Capcom für das Lernen der Fehler aus der Vergangenheit was das promoten der eigenen Games betrifft!
  • Also die Demo fand ich von Anfang an geil wegen der Umgebung und Atmosphäre. Ein RE Gefühl kam anfangs auch nicht auf. Aber ist schon ok. Aber jetzt bei dem neuesten Demo Update hatte ich 1:1 das RE Gefühl wie damals bei jedem Teil. Nur die Sicht unterscheidet sich und ich find die Sicht macht kein Resident Evil aus. Umgebung, BOW, Ort untersuchen, Rätsel, Item Management, paar Standard Waffen wie Pistole und Flinte, wenig Munition, also Survival Aspekte generell, Gegenstände suchen-untersuchen-richtigen Platz zum benutzen ausfindig machen usw. Das ist für mich ein Old School RE mit neuen BOWs, neuen Charakteren und neuer Sicht. Mehr nicht... Wenn man Ego nicht mag ok. Aber 3rd person allein macht für mich kein RE aus. Neue Charaktere kamen auch immer wieder dazu. Früher hab ich bei RE 2 nicht gehört. Was kein Chris? Dann isses kein RE. Im gegenteil, alle wollen sogar Billy von Zero wiedersehen und das war auch ein komplett neuer Charakter. Ich glaube aber, eine Art Zombie hat man im neuesten Trailer gesehen. Das ist glaub ich die 1. Stufe von diesen schwarzen molded. Der Zombie sah standard Zombie mässig aus, aber mit schwarzen Flecken auf der Haut, die selben Flecke die man auch in der Demo bekommt, wenn man infiziert wird. Zombies kommen auf jeden fall, aber nicht die standard Zombie Typen die man sonst kennt. Die Molded sind aber schon extrem krass. Hab ein video von meinem Kampf gegen den gemacht und mir in Stop Motion angeguckt. Der Detailgrad ist einfach Hammer. Wenn er einen beisst oder kratzt, hat er das Blut vom Charakter am Mund, Zähnen und Klauen. Die einschusslöcher sehen auch realistisch aus und bleiben. Genauso wie Bissabdrücke in der Hand vom Charakter. Wenn man den Molded anschiesst, kommt sone Mischung aus Eiter und Blut, die einfach widerlich aussieht. Die Bewegungen und Geräusche von dem Vieh sind auch Hammer. Ich bin mir auch sicher, dass die Bakers mit der Zeit auch mutieren, weil sie jetzt meiner Meinung nach bewiesen haben, dass sie alles typisch Resident Evil einbringen werden, bis auf die Sicht. Die Previews fallen allesamt auch sehr positiv aus und die selben haben RE 6 zerrissen.
  • [quote='AlbertWesker','index.php?page=Thread&postID=379644#post379644'] Ich habe nochmal die Demo gespielt und das Puppen-finger Rätsel gelöst und dabei noch das Wahre Ende erspielt.[/quote] Ich hoffe die Rätsel sind im fertigen Spiel nicht so schwer. Sorry aber ohne Lösung kommt man nie zum perfekten Ende..
  • War halt nur für wahre Rätselmeister gedacht und außerdem bekommt dafür ja eine Belohnung fürs fertige Game. Man übernimmt also den Speicherstand der Demo und die Belohnung nimmst halt auch mit. War also nicht so schlimm. Und im fertigen Game wird es wohl kaum so schwere Rätsel geben. Darauf muss man ja mal kommen^^ War wohl nur wegen der Belohnung fürs fertige Spiel sos chwer ;)