Resident Evil: Revelations 2 - Allgemeiner Thread

  • Ich sollte das Spiel echt mal weiterspielen (bzw Streamen). Bin von Resident Evil Revelations 2 mehr als nur hellauf begeistert, es geht in meinen Augen Back to the roots mit den ganzen Schockern, die ich schon gesehen hab... achja. Hänge inzwischen in der dritten Episode von Barry&Natalia. Wobei ich auch sagen muss, ich freue mich so einen Keks, dass Barry es wieder in einen Teil geschafft hat, er hat's verdient! Vorallem seine Tochter Moira find ich auch sympathisch.
  • Seit 3 Tagen spiele ich wieder RER2 und zwar den raid Modus. Es ist mir aufgefallen, dass die Verbindung zum Resi.Net nicht immer gelinkt. Ist es bei euch auch so? Noch eine Farge hätte ich: was hat es auf sich mit dem Ruhe Pausen im Raid Modus? Da steht immer wieder der eine hat eine Ruhe Pause und dann der andere usw. Und was bedeutet überhaupt die rote Zahl auf den Charakteren? mfg V.
  • Hiho! Bin neu hier und habe zwei Fragen zum Raid Modus. Warum habe ich bei Resident Evil.NET nur 97% bei Code Red und bei allen anderen 100% obwohl ich alle Medaillen habe. Wie kriege ich die restlichen drei Prozent. Wie bekomme ich die Raid-Leistung "Fertigkeiten fertig". Ich habe bei Claire alle Fertigkeiten auf Max, wie es in der Beschreibung steht aber dennoch kriege ich die Raid-Leistung nicht. Muss ich auch alle Fertigkeiten vererbbar machen? Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!
  • Hatte mir damals die DELUXE EDITION gegönnt und das Hauptspiel bereits durchgespielt, aber jetzt bei Moiras Nebengeschichte ist es etwas öde... diese ewig lange Rumgurken nervt etwas und ich hab es daher damals abgebrochen. Lohnt es sich diese Extra-Episoden zu spielen, oder eher Zeitverschwendung? Betrifft auch die Extra-Episode "Eine kleine Frau".

  • Mit Revelations 2 hatte ich eindeutig mehr Spaß als mit dem ersten Teil. Die Geschichte hat mir viel besser gefallen und das an ein offline Koop-Modus gedacht wurde, wodurch ich nicht nur den Raid-Modus im Splittscreen zocken konnte, sondern auch die Kampagne. Sehr gut.:thumbup:

    Obwohl ich dazu sagen muss, dass der Spieler, der die Kontrolle über Natalia hat, leider größtenteils nicht viel zu tun hat. Das hat mir in Claires Kampagne deutlich besser gefallen, hier habe ich nämlich sehr gerne Moira gespielt. ;)

    Die beiden Zusatzepisoden finde ich nicht schlecht gemacht. Ein wenig Hintergrundwissen finde ich immer gut, aber ein zweites Mal würde ich sie jetzt nicht unbedingt spielen wollen. Ist aber ja Ansichtssache. :)

    Zurzeit zocke ich:

    Final Fantasy XV <3 (langsam den Weg in Richtung Platin .... Sehr langsam)

    Battlefield 1 (hauptsävhlich wegen "Road top Battlefield 5")

    Battlefield 5 (Open Beta)


    Games auf die ich warte:

    Battlefield 5 (20. November 2018 :thumbup:)

    REmake 2 (25. Januar 2019 <3<3<3)

    Devil May Cry 5 (08. März 2019 :love:)


    Playstation Network: Bl00dy_Angel__