CYOA - Der Raccoon Zwischenfall

  • [quote][i]Original von robert[/i] ich bin für B,A[/quote] Ich musste mich schon sehr zurückhalten dazu nicht wieder ein joke-update zu machen :D Nun, diesmal war es ja richtig spannend. ;) War wohl ein ziemlicher "no-brainer". __________________________ Dir ist diese ganze Sache nicht geheuer. Ohne einen weiteren Moment zu zögern entschließt du dich deinen Weg durch eine nahe gelegene Seitenstraße fortzusetzen. Ein weg der dich durch weitere leere Straßen und Gassen führt in denen du auch wieder vereinzelt aufgestellte Barrikaden siehst. Von Polizisten oder irgendwelchen anderen Leuten fehlt jedoch scheinbar jede Spur. Immer wieder lassen dich vereinzelte seltsame Geräusche innehalten und du ertappst dich immer öfter dabei unwillkürlich einen Blick über die Schulter zu werfen, weil du meinst, dass irgendwelche imaginären Schatten sich bewegt hätten. Es kommt dir wie eine Ewigkeit vor doch schließlich erreichst du die Straße in der Cathrin wohnt. Du kannst ihr Haus sogar bereits schon sehen. Zum ersten mal am heutigen Tage überkommt dich ein Gefühl der Erleichterung. Dieses Gefühl nimmt jedoch schon einen kurzen Augenblick später ein jähes Ende, als du auf einmal ein sich näherndes Tapern hörst, das je deutlicher es wird an Anzahl und Geschwindigkeit zuzunehmen scheint. A) Schnell zu Cathrins Haus B) Stell dich dem, was da kommen mag.
  • [quote][i]Original von Chris_Redfield[/i] Mir fehlt am Ende irgendwie immer der Status und die Gegenstände die wir haben. Wärst du so nett und könntest die dann wieder darunter schreiben ?[/quote] Da sich da bisher nichts weiter verändert hat, habe ich es erstmal nicht wieder angefügt. Bei einer Veränderung wäre es dann wieder hinzugekommen. Aber ich kann es auch gerne hinter jedes Update stellen. In dem Zusammenhang, erwähne ich vielleicht auch mal das die leser auch für die Inventarverwaltung zuständig sind und teilweise auch für Entscheidungen, die ich nicht unbedingt offen aufführe. Ach und entschuldigt, dass es diesmal etwas länger gedauert hat. ______________________ Du lässt deinen Blick ein paar mal um dich Schweifen. Das Geräusch scheint immer näher zu kommen. Du siehst nur eine Möglichkeit, drehst dich um und läufst so schnell es, dass Geräusch immer hinter dir, in Richtung von Cathrins Haus. Schließlich erreichst du die Tür und drückst mehrmals hintereinander hektisch die Klingel. Keine Reaktion und das Tappern scheint immer noch näher zu kommen. Da du momentan nicht in der Stimmung bist seelenruhig vor der Tür zu warten, suchst du nach einer Möglichkeit ins Haus zu kommen. Hektisch und etwas ratlos wandert dein blick mehrfach die Fassade ab, bis dir schließlich ein Fenster auffällt das ein Stück weit geöffnet ist. Mehr schlecht als recht quetscht du dich hindurch und landest wenig galant im Inneren des Hauses. Du brauchst einen kurzen Moment um nach Luft zu schnappen und dich wieder zu beruhigen. Erst jetzt fällt dir auf das überhaupt kein Licht zu brennen scheint und es auch ziemlich still ist. „Cathrin!?“, rufst du in der Hoffnung irgendeine Antwort zu erhalten. Auf deinen Ruf folgt jedoch nur schweigen. A) In die Küche B) Ins obere Stockwerk C) Rufe noch einmal Status Terry Kinsley Zustand: Gut Inventar 1. Brechstange 2. Autoschlüssel 3. Leer 4. Leer 5. Leer 6. Leer