Resident Evil Remastered - Capcom kündigt Neuauflage von Resident Evil an

  • [quote='CJ','index.php?page=Thread&postID=371274#post371274']Damit hat Capcom zwar mal wieder Nintendo betrogen ( ist ja neben Zero und Revelations ein Nintendoexklusiver Titel ) , aber freue mich trotzdem auf die REmake portierung. Absoluter Kauf. 8D[/quote] Das ganze soll wohl ausgelaufen sein und wurde nicht weiter verlängert.
  • Also, drauf freuen tu ich mich alle mal, so ist's nicht! Fand das REmake damals ja schon für die Wii/Cube ziemlich super! Wünschenswert wären mir trotzdem noch CVX im richtigen HD, weil die Version damals für die PS3 war ja eh ein Witz. Zumindest eben was das HD angeht. Das einzige was dabei neu war, waren die Trophäen.. Und eben RE2! Das is sowieso schon ziemlich lange überfällig.. Am besten wären sowieso Remakes von 1-3+CVX durch. Grün wären die Zahlen alle mal. Ich würd's kaufen ^^
  • Hab mit Claire.Redfield diesbezüglich schon geschriben, ich kopiers jetzt einfach mal aus dem Verlauf. Es geht darum warum ich glaube, dass auch die anderen RE Teile irgendwie folgen werden. "Darum gehts denen ja, grüne Zahlen. Eine HD oder Remake Version kam ja eig fast nur wenn die Zahlen nicht mehr so waren wie sie sein sollten. Jedenfalls ist/war es so wenn wir ehrlich sind! RE 5 und 6 waren spiele die sich gut verkaufen ließen, aber nicht langfristig während RE 1 und 2 im Netz zu mega preisen über die Ladentheke gehen. Warum dann also nicht für 10€ ne Downloadversion machen womit man evtl. wieder ne Millionen für ein altes Spiel einnehmen kann was man nur online stellen muss? Keine produktionskosten, nur Gewinn. Im Remake müssen die jetzt die Grafik anpassen, immernoch günstiger 2-3 Leute dafür anzuheuern als ein Komplett neues Spiel auf dem Markt zu bringen und was passiert? GENAU! Leute die keine Cube hatten kaufens und die die es hatten freuen sich über die neue Steuerung und kaufens trotzdem und Leute die das gar nichrt kannten? Ja die kaufens auch! Es kaufen eig alle die mit dem Genre auch nur irgendwie was am Hut haben. Was ich damit sagen will, wenn die sehen es läuft werden die 2,3 und CVX auch nochmal Remasterd verkaufen weil dann alle dumdödel die die Spiele als Disk daheim haben, die nochmal Online gekauf haben und jetzt die Remasterd Edition haben wollen, die auch kaufen.(Hey ich bin genau deren Zielgruppe.....). Macht den Triple-Mega-Monster-Gewinn für ein "altes" Spiel."
  • meine meinung zu schnuffels aussage steht in dem anderen thread das game schaut zunächst interessant aus, habe das remake damals 1x auf der wii durchgespielt und eh ich mit chris spielen konnte hat meine freundin die wii verkauft, kommt also für mich wie gerufen zu zero kam ich auf der wii damals garnicht mehr also wenn das mit ordentlicher steuerung kommt immer heer damit alles in allem wäre mir aber ein neues game (und wens nen cvx remake ist) lieber da ich das 1er remake halt schon kenne und bis auf neue grafik und andere steuerung werden die es wohl kaum nochmals erweitern wie damals von 1 aufs remake z.b. blutzombie passage
  • [quote='dark_reserved','index.php?page=Thread&postID=371306#post371306']zu zero kamm ich auf der wii damals garnicht merh also wenn das mit ordentlicher steuerung komtm immer heer damit[/quote] dadurch das die Lizenzen zum Nintendo Only abgelaufen sind würde das ja passen, somit wären alle "Hauptteile" auf den PlayStation System veröffentlicht. Ich freu mich wirklich schon darauf, vorallem wenns teilweise ein anderes spiel als RE 1 ist, Lisa Trevor und Blutzombies machen das alles nochmal ne spur interessanter als das nochmalige durchspielen des schon sehr gut bekannten RE 1 DC. (Obwohl ich es liebe, bitte nicht falsch verstehen)
  • [quote='Schnuffell','index.php?page=Thread&postID=371301#post371301']Hab mit Claire.Redfield diesbezüglich schon geschriben, ich kopiers jetzt einfach mal aus dem Verlauf. Es geht darum warum ich glaube, dass auch die anderen RE Teile irgendwie folgen werden. "Darum gehts denen ja, grüne Zahlen. Eine HD oder Remake Version kam ja eig fast nur wenn die Zahlen nicht mehr so waren wie sie sein sollten. Jedenfalls ist/war es so wenn wir ehrlich sind! RE 5 und 6 waren spiele die sich gut verkaufen ließen, aber nicht langfristig während RE 1 und 2 im Netz zu mega preisen über die Ladentheke gehen. Warum dann also nicht für 10€ ne Downloadversion machen womit man evtl. wieder ne Millionen für ein altes Spiel einnehmen kann was man nur online stellen muss? Keine produktionskosten, nur Gewinn. Im Remake müssen die jetzt die Grafik anpassen, immernoch günstiger 2-3 Leute dafür anzuheuern als ein Komplett neues Spiel auf dem Markt zu bringen und was passiert? GENAU! Leute die keine Cube hatten kaufens und die die es hatten freuen sich über die neue Steuerung und kaufens trotzdem und Leute die das gar nichrt kannten? Ja die kaufens auch! Es kaufen eig alle die mit dem Genre auch nur irgendwie was am Hut haben. Was ich damit sagen will, wenn die sehen es läuft werden die 2,3 und CVX auch nochmal Remasterd verkaufen weil dann alle dumdödel die die Spiele als Disk daheim haben, die nochmal Online gekauf haben und jetzt die Remasterd Edition haben wollen, die auch kaufen.(Hey ich bin genau deren Zielgruppe.....). Macht den Triple-Mega-Monster-Gewinn für ein "altes" Spiel."[/quote] Interessante und plausible Theorie die ich auch unterstütze. Ich hoffe dennoch auf eine Retail-Version, da ich etwas zu meiner Sammlung stellen möchte und mir Konsolendownloads nicht so behagen.
  • [quote='dark_reserved','index.php?page=Thread&postID=371314#post371314']downloads sind halt die zukunft (allein schon zum einschrenken des gebrauchtspiele marktes) du wirst eine retail wohl nur in japan ggf noch usa bekommen[/quote] Ob das die Zukunft ist wird sich zeigen. Hat man von z.B. Physiks, Spielestreamen und Laserdisc auch gesagt. Nix ist druss geworden. Solange die Box Englische Texte hat ist alles Cremig. Aber mal abwarten was weitere Pläne von Cashcom sind.
  • [quote='Deadmac','index.php?page=Thread&postID=371312#post371312']Interessante und plausible Theorie die ich auch unterstütze.[/quote] Die Theorie ist faktisch aber einfach nur falsch. Gerade Resident Evil 5 hat sich über Jahre relativ gut verkauft, wobei das gar keine Rolle spielt. Was zählt sind letztlich nur die Einnahmen, die man mit einem Spiel erzielt. RE1 und RE2 gehen auch nicht zu "Megapreisen" über die Ladentheken, die kann man ja günstig im PSN downloaden. Erfahrungsgemäß sind die Verkaufszahlen von solchen HD-Remakes sehr gering. Ich denke, es ist einfach ein Versuch Spieler, die durch RE6 vergrault wurden, zurück ins Boot zu holen, damit sie dann Interesse an RE7 haben. Freu mich zwar riesig auf das Spiel, finde es aber schade, dass Capcom in Sachen Neuauflagen offenbar jeden Aufwand meidet. Ein richtiges Remake, das von Grund auf für die neuen Konsolen entwickelt wird, wird man von Capcom wohl leider nicht mehr sehen. Und leider sind die Portierungen von Capcom alles andere als gut, bei RE4 und CVX wurde ja nicht einmal die Schrift an die HD-Auflösung angepasst. Finde es auch äußert schade, dass keine Retail-Versionen angeboten werden.
  • [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=371331#post371331'] ... Freu mich zwar riesig auf das Spiel, finde es aber schade, dass Capcom in Sachen Neuauflagen offenbar jeden Aufwand meidet... [/quote]Jopp, so kommt es mir und vielen anderen ebenfalls vor ( hab's so wie du es formuliert hast schon öfters gelesen )... Und etztendlich fühl' ich mich dann doch ein bisschen verarscht vor, weil ich mir damals NUR wegen dem Remake und Zero eine ( gebrauchte ) GameCube gekauft hab, wo ich mir dann auch noch RE2, RE3 und RE4 darauf zugelegt hab... und jetzt sind se Alle sowieso auf PSN zu haben!?!? :crazy:
  • [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=371331#post371331']Die Theorie ist faktisch aber einfach nur falsch. Gerade Resident Evil 5 hat sich über Jahre relativ gut verkauft, wobei das gar keine Rolle spielt. Was zählt sind letztlich nur die Einnahmen, die man mit einem Spiel erzielt. RE1 und RE2 gehen auch nicht zu "Megapreisen" über die Ladentheken, die kann man ja günstig im PSN downloaden. Erfahrungsgemäß sind die Verkaufszahlen von solchen HD-Remakes sehr gering.[b] Ich denke, es ist einfach ein Versuch Spieler, die durch RE6 vergrault wurden, zurück ins Boot zu holen, damit sie dann Interesse an RE7 haben.[/b][/quote] Dies sehe ich genauso, vor allem den letzten Punkt würde ich so unterschreiben. [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=371331#post371331']Freu mich zwar riesig auf das Spiel, finde es aber schade, dass Capcom in Sachen Neuauflagen offenbar jeden Aufwand meidet. Ein richtiges Remake, das von Grund auf für die neuen Konsolen entwickelt wird, wird man von Capcom wohl leider nicht mehr sehen. Und leider sind die Portierungen von Capcom alles andere als gut, bei RE4 und CVX wurde ja nicht einmal die Schrift an die HD-Auflösung angepasst. Finde es auch äußert schade, dass keine Retail-Versionen angeboten werden.[/quote] Laut [url='http://www.siliconera.com/2014/08/05/resident-evil-hd-remaster-slated-november/#6ESP4qJg9G1i1Prk.99']dieser Quelle[/url] soll zumindest der PS3-Ableger als Retail-Version erscheinen, aber wohl wieder nur auf den japanischen Markt :nerv1: Hier hoffe ich natürlich, dass Capcom auf Grund von User-Kommentaren und Bitten bei Facebook oder Twitter einlenkt und auch den europäischen Markt mit einer Disk bedient. Sicherlich eine recht naive Hoffnung, aber irgendetwas muss mich ja am Leben halten :crazy:
  • [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=371331#post371331']Was zählt sind letztlich nur die Einnahmen, die man mit einem Spiel erzielt. RE1 und RE2 gehen auch nicht zu "Megapreisen" über die Ladentheken[/quote] Hm also 150€ finde ich schon viel, soviel hat meine Mutter (die alte Sammlerin) nämlich für RE 2 bezahlt weil sie das nicht als Download haben wollte und ihre CD Defekt war. Im Internet gehen die Spiele mit CD einfach für relativ viel Geld weg und ich denke da hat Capcom zugeschlagen und mit den Downloadversionen nochmal ordentlich Geld rausgeschlagen. [quote='Kentyx','index.php?page=Thread&postID=371331#post371331']Freu mich zwar riesig auf das Spiel, finde es aber schade, dass Capcom in Sachen Neuauflagen offenbar jeden Aufwand meidet. Ein richtiges Remake, das von Grund auf für die neuen Konsolen entwickelt wird, wird man von Capcom wohl leider nicht mehr sehen. Und leider sind die Portierungen von Capcom alles andere als gut, bei RE4 und CVX wurde ja nicht einmal die Schrift an die HD-Auflösung angepasst. Finde es auch äußert schade, dass keine Retail-Versionen angeboten werden. [/quote] Die Aussage kann ich genauso untersschreiben, habe Claire.Redfield gestern noch gesagt das meine CD Version und die "HD" Version fast 1:1 sind, mega schade im endeffekt 10€ für nüsse. [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=371334#post371334']Laut dieser Quelle soll zumindest der PS3-Ableger als Retail-Version erscheinen, aber wohl wieder nur auf den japanischen Markt :nerv1: Hier hoffe ich natürlich, dass Capcom auf Grund von User-Kommentaren und Bitten bei Facebook oder Twitter einlenkt und auch den europäischen Markt mit einer Disk bedient. Sicherlich eine recht naive Hoffnung, aber irgendetwas muss mich ja am Leben halten [/quote] Naja die Hoffnung eines REmakes auf den neuen Konsolen hat sich ja schon erfüllt, wenn auch nicht ganz wie gedacht, aber lass uns mal nicht zu weit träumen :D
  • [quote='Schnuffell','index.php?page=Thread&postID=371340#post371340']Hm also 150€ finde ich schon viel, soviel hat meine Mutter (die alte Sammlerin) nämlich für RE 2 bezahlt weil sie das nicht als Download haben wollte und ihre CD Defekt war. Im Internet gehen die Spiele mit CD einfach für relativ viel Geld weg und ich denke da hat Capcom zugeschlagen und mit den Downloadversionen nochmal ordentlich Geld rausgeschlagen.[/quote] 150€? :aargh1: Ich habe vor ca. zwei Jahren die [url='http://i144.photobucket.com/albums/r196/catsleeph/cover.jpg']Limited Edition von Resident Evil 2[/url] in einem tadellosen Zustand ergattern können und habe nicht mal annähernd so viel dafür zahlen müssen. Auch bei anderen Verkäufen bewegt sich Resident Evil 2 eigentlich immer zwischen 25-50€.
  • Ich hab mir Ende Mai glaub wars, auch nochmal RE2 nach kaufen müssen, da mir die zweite CD kaputt ging.. Und ich hab 'nur' 49€ gezahlt. :o Der Laden hieß StrongVision und der sitzt in Esslingen / Neckar. Weichen die Preise so krass ab?! :aargh1: Wie teuer war denn die Limited Edition, Stef? (Nur rein aus Neugier ^^)
  • [quote='Claire.Redfield','index.php?page=Thread&postID=371350#post371350']Ich hab mir Ende Mai glaub wars, auch nochmal RE2 nach kaufen müssen, da mir die zweite CD kaputt ging.. Und ich hab 'nur' 49€ gezahlt. :o Der Laden hieß StrongVision und der sitzt in Esslingen / Neckar. Weichen die Preise so krass ab?! :aargh1: Wie teuer war denn die Limited Edition, Stef? (Nur rein aus Neugier ^^)[/quote] 49€ ist meiner Meinung noch okay, je nachdem in welchem Zustand das Spiel und die Hülle ist. Den genauen Preis meiner Limited Edition kann ich gar nicht mehr sagen, er lag aber zwischen 75€-90€, inklusive den Versandkosten :)
  • [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=371353#post371353'] 49€ ist meiner Meinung noch okay, je nachdem in welchem Zustand das Spiel und die Hülle ist. Den genauen Preis meiner Limited Edition kann ich gar nicht mehr sagen, er lag aber zwischen 75€-90€, inklusive den Versandkosten :)[/quote] Der Zustand war eigentlich relativ wie neu.. Ich hab _damals_ auch Bilder davon gemacht.. Ich such sie mal eben.. Einen Moment ^^ [url='http://s14.directupload.net/images/140806/niu5eiq2.jpg']KLICKEN (Vorderseite)[/url] [url='http://s1.directupload.net/images/140806/mwegtkse.jpg']KLICKEN (Rückseite)[/url] [url='http://s7.directupload.net/images/140806/9ikvpikh.jpg']KLICKEN (ClaireDisk)[/url] [url='http://s1.directupload.net/images/140806/ee7mmo2m.jpg']KLICKEN (LeonDisk)[/url] 75-90€ geht aber eigentlich echt, dafür dass es eine Limited Edition ist und die _normale_ Version ja schon bei 50€ liegt. War ja dann quasi sowas wie ein _schnäppchen_ ^^ ich nenns mal einfach so :D