Resident Evil 4: Ultimate HD Edition für PC

  • [video]http://www.youtube.com/watch?v=3waXAcZibpI[/video] Wie Capcom verlauten lässt, wird man am 28. Februar die Resident Evil 4: Ultimate HD Edition auf dem PC veröffentlichen. Die jüngste Ausgabe des Mikami-Titels, der 2005 erstmals auf dem GameCube veröffentlicht wurde und der uns 2007 mit erbärmlicher Technik auf dem PC entsetzte, soll sowohl auf Steam als auch im Handel verfügbar sein. Der Hersteller verspricht eine überarbeitete Optik, die außerdem mit 60 Bildern pro Sekunde laufen soll. Wer das Spiel vorbestellt auf Steam, bekommt außerdem den 60 Stücke umfassenden Soundtrack sowie ein digitales Artbook. [i]"[/i][i]Resident Evil 4 bietet darüber hinaus die gesamten Dienste der Steam-Plattform und beinhaltet Steam Achievements, Steam Cloud, Steam Trading Cards, weltweite Ranglisten und Unterstützung für Spielcontroller. Die neue PC-Fassung enthält Untertitel in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch sowie Japanisch und umfasst ebenso alle vormals erschienenen Bonus-Inhalte der USK-18-Version von Resident Evil 4, darunter beispielsweise der Epilog Separate Ways. [/i][i] Resident Evil 4 wurde nach seiner Veröffentlichung mit etlichen „Spiel des Jahres“-Awards ausgezeichnet und gilt nach wie vor mit einem Ranking von 96 auf MetaCritic als eines der best-bewerteten Spiele aller Zeiten. Eine vollständige visuelle Aufbesserung verleiht dem beliebten Titel nunmehr die bestmögliche Grafik-Qualität. Überarbeitete Texturen von Charakteren, Hintergründen und Objekten sowie die Aufarbeitung der Texteinblendungen verschaffen die komplette Optimierung für eine Breitbild-Darstellung.[/i][i]"[/i] Die Ultimate HD Edition schlägt offiziell mit 19,99 Euro zu Buche. Quelle: [url='http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/3057/2138079/Resident_Evil_4|Ultimate_HD_Edition_fuer_PC_angekuendigt.html']4Players.de[/url] --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mein persönlicher Kommentar: [spoiler] [img]http://collegecashcow.webs.com/cash-cow_larg.jpg[/img] [/spoiler]


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • dein kommentar shao teile ich ^^ mir reicht die hd version die schon auf meiner ps3 schimmel ansetzt xD

    Woran stirbt ein Mensch?
    An einer Kugel im Herzen? Nein.
    An Krebs? Nein.
    An einem giftigen Pilz? Nein!!
    Man stirbt, wenn man vergessen wird.


    - Doc Bader

  • Hm, also ich freu mich drauf. Auf der Wii hat's zwar Spaß gemacht, aber Spiele bei denen man kein auto target hat und selber zielen muss spiele ich immernoch am liebsten am PC mit Keyboard/Maus. Und da dieses RE4 das endlich mal unterstützt bin ich ganz fröhlich :)
  • [quote='Xaphania','index.php?page=Thread&postID=369399#post369399']Hm, also ich freu mich drauf. Auf der Wii hat's zwar Spaß gemacht, aber Spiele bei denen man kein auto target hat und selber zielen muss spiele ich immernoch am liebsten am PC mit Keyboard/Maus. Und da dieses RE4 das endlich mal unterstützt bin ich ganz fröhlich :)[/quote] Ich sage ja auch nicht dass du dich nicht darauf freuen darfst ;) Ich finds nur langsam etwas lächerlich dass Resident Evil 4 mehr Versionen und Portierungen hat als Street Fighter 4. Kommt bei mir einfach so rüber, als wolle man der Cashcow auch noch das letzte bisschen Milch aus dem Euter zupfen. Außerdem ist es schon etwas frech, nach der katastrophalen ersten PC-Umsetzung jetzt eine "Ultimate HD Version" für 20€ raus zuhauen. Meiner Meinung nach hätte Capcom unglaublich Pluspunkte sammeln können, wenn man Erstkäufer aus dem Jahre 2007 die neue PC-Version einfach geschenkt hätte. Einfach mal richtig Steam-Keys raus hauen. Ich weiß dass Capcom finanziell nicht so wirklich gut dasteht, aber positive Publicity brauchen die meiner Meinung nach mehr als alles andere. Von einem tollen neuen Resident Evil mal abgesehen :D


    Dear friend, take heed... the blood is foul. And when the night falls... the hunters return.


  • Ich muss gestehen, dass ich RE4 bis heute noch nicht durchgespielt habe. Vor vielen, vielen, vielen Jahren hatte ich mir mal vorgenommen das Spiel endlich auf der PS2 durchzuspielen, bin dann aber nur bis zu einer Stelle gekommen an der man eine Frau beschützen muss. Das fand ich ziemlich nervig und dann habe ich vor lauter Frust das Spiel abgebrochen. :facepalmx: Daher freue mich auf die kommende HD Umsetzung für den PC. Gut, im Prinzip wird es ja auch da wohl nur überarbeitete Texturen geben, keine von Grund auf neue Designs. Aber OK, es ist ja auch kein Vollpreistitel. Um es kurz zu sagen: Ich freue mich auf das Spiel, kann aber auch die Kritik daran verstehen (vor allem da RE4 für den PC ja eine wirklich schlechte Portierung gewesen ist).
  • [quote='William von Baskerville','index.php?page=Thread&postID=369409#post369409']Ich muss gestehen, dass ich RE4 bis heute noch nicht durchgespielt habe. Vor vielen, vielen, vielen Jahren hatte ich mir mal vorgenommen das Spiel endlich auf der PS2 durchzuspielen, bin dann aber nur bis zu einer Stelle gekommen an der man eine Frau beschützen muss. Das fand ich ziemlich nervig und dann habe ich vor lauter Frust das Spiel abgebrochen. :facepalmx: Daher freue mich auf die kommende HD Umsetzung für den PC. Gut, im Prinzip wird es ja auch da wohl nur überarbeitete Texturen geben, keine von Grund auf neue Designs. Aber OK, es ist ja auch kein Vollpreistitel. Um es kurz zu sagen: Ich freue mich auf das Spiel, kann aber auch die Kritik daran verstehen (vor allem da RE4 für den PC ja eine wirklich schlechte Portierung gewesen ist).[/quote]Verstehe jetzt nicht so ganz warum du dich auf das Spiel freust. Am Spiel hat sich ja nichts geändert und damals auf der PS2 hast du frustriert und genervt aufgegeben. Inhaltlich ist das Spiel gleich mit der PS2 Version und diese Frau musst du nach wie vor beschützen. Warum sollte es dir jetzt plötzlich spass machen wenn du es damals schon nicht mochtest!? Sorry, aber dein Post ergibt für mich keinen Sinn... :pardon:
  • Man entwickelt sich halt weiter... damals war ich relativ ungeduldig, heute sehe ich das eher gelassen und nehme mir für Spiele mehr Zeit. Früher habe ich 4-5 Spiele quasi parallel gespielt und schnell aufgehört, wenn mir etwas nicht gepasst hat. Heute nehme ich mir mehr Zeit und konzentriere mich nur auf ein Spiel. Deswegen freue ich mich auch auf die HD Version. Ich kann RE4 jetzt noch einmal in aller Ruhe durchspielen und das sogar noch mit verbesserten Texturen und einer (hoffentlich) verbesserten Steuerung.
  • find ich zwar nett dass sie sich die Mühe machen für PC endlich ne gescheite Version raus zu bringen. aber wen se für sowas Ressourcen übrigen haben wär’s mir letztendlich auch schön wen se endlich mal die Resident Evil 5 Gold Edition für PC raushauen würden...
  • [quote='Syndeh','index.php?page=Thread&postID=369421#post369421']find ich zwar nett dass sie sich die Mühe machen für PC endlich ne gescheite Version raus zu bringen. aber wen se für sowas Ressourcen übrigen haben wär’s mir letztendlich auch schön wen se endlich mal die Resident Evil 5 Gold Edition für PC raushauen würden...[/quote] Von "Ressourcen" kann dabei fast schon nichtmehr die Rede sein. Die haben sich das rausgesucht, was am wenigsten kostet und sich womöglich am meisten rentiert und haben das dann durchgezogen. Hach Capcom... haben sich so krass ins Fast-Aus manövriert. Und dabei hatte ich seit RE6 und Revelations ( Vor allem Revelations ) sogar wirklich wieder was übrig für den Verein. Aber ich glaube da wird in Zukunft nix wirklich Brauchbares mehr kommen. Wenn überhaupt, dann ein neues Street Fighter mit der selben schnarchigen Engine. Ich denke, da könnte Capcom noch bissel Kohle machen weils da genug Fans gibt, die es kaufen aber sonst.... meh
  • Ja leider gehts mit der Reihe Steil bergab, auf jeden Fall was die Hauptteile angeht. Ich glaube die Ultimate HD Version werde ich mir mal auf dem PC dann zu legen und es testen. Ist bestimmt mal ganz angenehm. Habs bis jetzt nur auf der Konsole gespielt!
  • Ich wusste gar nicht, dass die aktuelle Pc-Version so schlecht angekommen ist. Die fand' ich damals echt gut, die Tastatur-Steuerung war auch mal etwas neues. Schließe mich aber den Meinungen an, ein HD Remake liegt seit etlichen Monaten auf meiner XBOX, bei der ich immer noch im Dorf feststecke, weil es damals einfach zu oft gespielt wurde. Da brauche ich keine aktuelle Version für den PC. :D
  • Also ich habe zuerst die PS 2 Version von Resi 4 gezockt, dann später mal die erste PC Version, die war extrem schlecht, man konnte nicht mal mit Maus zielen sondern musste das mit Tastatur machen, was fast unmöglich war! Dann war die Grafik noch schlechter als bei der PS 2 Version, erst durch Patches wurde sie auf das gleiche Niveau gehoben. Dann kam endlich eine richtige PC Version raus, die HD Edition! Eeeeeendlich mit richtiger Steuerung per Maus und Tastatur, wie es sein muss am PC! Und es gibt ein paar neue HD Texturen. Außerdem ist der Modus Seperate Ways wo man eine eigene Kampange als Ada Wong spielt, dabei. Man sollte die FPS auf 30 stellen, da es mit 60 slowdowns gibt, mit 30 FPS läuft es deutlich besser. Warum auch immer, müsste eigenltich umgekehrt sein. Jeder der Resident Evil 4 mag und eine richtige PC Version haben will, sollte sich die HD Edition holen! Für 20 Euro bei Steam. Die Gewalt ist auch voll drinnen, obwohl auf der Shopseite „geschnittene Version“ steht!