Resident Evil 6 Kostenloses Dezember Update

  • Mitte Dezember kommt ein kostenloses Update für Resident Evil 6 raus. Die Änderungen beinhalten : -Justierbare Kamera (Kamera kann man weiter nach hinten versetzen) -No Hope Left Schwierigkeitsgrad -Ada's Kampagne ist sofort anwählbar - Co-op Partner für Ada (ein BSAA Agent) aber im Solo modus, ist Ada weiterhin alleine. - man wird die Texte und gesprochene Sprachen seperat einstellen (heißt englische sprache und deutsche untertitel z.B) Quelle : [url]http://www.capcom-unity.com/brelston/blog/2012/10/24/camera-language-options-adjusted-in-upcoming-free-re6-update[/url] und auf Facebook heißt es [quote]Great news, Resident Evil 6 has a free update coming mid-December. Changes include an adjustable camera system, an insanely hard 'No Hope Left' difficulty setting and Ada Wong's campaign will be available without having to unlock it[/quote]
  • Ein BSAA-Agent *augenverdreh* Ich glaube ja, dass der nur so da ist und nix sagen wird. (Und ist ja nur im Koop...Also wird an der Story nix geändert). Aber der Charakter sieht nice aus. Ist also doch von der BSAA, den man dann im Merc.-Modus freispielen kann. Keine Ahnung, was ich von der Kamera halten soll. Mir gefällt es so wie es jetzt ist. Aber mal sehen wie es dann so aussieht im Game. Gut ist es aber, dass man es einstellen kann, also kein Muss juhu. Auf den Schwierigkeitsgrad freue ich mich schon. Profi bei Leon war schlimm, aber No Hope wir bestimmt noch extremer werde^^
  • [quote='Scottie','index.php?page=Thread&postID=357066#post357066']Ich freu mich schon total auf den BSAA Agent, der sieht cool aus[/quote] Sieht aus wie ein 08/15 Soldat, den man in jedem zweiten westlichen Shooter sieht. Finde den absolut unpassend.
  • [quote='Kentyx',index.php?page=Thread&postID=357080#post357080][quote='Scottie','index.php?page=Thread&postID=357066#post357066']Ich freu mich schon total auf den BSAA Agent, der sieht cool aus[/quote] Sieht aus wie ein 08/15 Soldat, den man in jedem zweiten westlichen Shooter sieht. Finde den absolut unpassend.[/quote] Wenn du meinst :pfeif4: Mich erinnert er jedenfalls an HUNK und deswegen finde ich ihn passender. Was denkst du denn hätten sie für eine Person einbauen sollen?
  • Bisschen Spät aber gut das die wirklich noch etwas am Spiel drehen. Freu mich drauf, hoffe aber das es noch mehr in dem Update geben wird. Am besten wären kürzere Kapitel, die sind mir echt viel zu lang! Oder die Möglichkeit Kostüme in der Kampagne einzustellen. Scheinbar hätte Capcom mehr davon gehabt, hätten sie das Spiel einfach bis Dezember verschoben und dann direkt mit dem Patch veröffentlicht, so hab ich jetzt das Gefühl als wäre ich n Beta tester gewesen
  • Das mit der Sprachausgabe und den Untertiteln find ich gut, ebenso mit den Partner von Ada, aber das mit dem "NO HOPE" Schwierigkeitsgrad. Na ja, die sollen lieber für die PS3 die anderen Mods rausbringen, wie Siege, Survival und Predator Mode! :cursing: Will endlich mal einen VERSUS-Mode zocken. :heiss1:
  • Auf den neunen Schwierigkeitsgrad freu ich mich schon sehr, da Resident Evil 6 (wie auch schon Resident Evil 5) viel zu einfach ausgefallen ist... Den Koop Partner von Ada werde ich wohl nie zu Gesicht bekommen, da ich es echt super finde endlich mal wieder alleine unterwegs sein zu können (ausser natürlich es werden da noch neue Trophäen dazukommen usw.).. Mit der Kameraeinstellung hab ich mich grad so (nach Wochen) endlich ein wenig angefreundet, finds aber trotzdem gut, das da nochmal was gemacht wird.
  • mmm also das Update hört sich eigentlich ganz gut an, aber ich hatte gehofft dass endlich eine Option kommt mit der man die Waffen im Menü deaktivieren/aktivieren kann. Es ist furchtbar immer alle Waffen zu haben und die ganze Munition zu finden. Und was soll das bitte wenn man 2 sniper rifel hat oder 2 shotguns die auch noch unterschiedliche Munition brauchen. Wenn man einfach im Menü wo man die Waffen sortiert die Waffen deaktivieren könnte würde mir schon reichen... :-((
  • [quote='Scottie','index.php?page=Thread&postID=357084#post357084'][quote='Kentyx',index.php?page=Thread&postID=357080#post357080][quote='Scottie','index.php?page=Thread&postID=357066#post357066']Ich freu mich schon total auf den BSAA Agent, der sieht cool aus[/quote] Sieht aus wie ein 08/15 Soldat, den man in jedem zweiten westlichen Shooter sieht. Finde den absolut unpassend.[/quote] Wenn du meinst :pfeif4: Mich erinnert er jedenfalls an HUNK und deswegen finde ich ihn passender. Was denkst du denn hätten sie für eine Person einbauen sollen?[/quote] Habe ich auch sofort gedacht. Hunk wäre die perfekte Ergänzung :thumb3:
  • Was bringt es HUNK einzubauen, wenn man an der Story eh nix ändern wird? Der Partner erscheint nur, wenn ihr mit einem Partner zockt. Zockt ihr alleine, dann ist der Partner nicht vorhanden. Also wird der PArtner ein unwichtiger Charakter sein, der null mit der Story zutun haben wird bzw. mit den anderenCharakteren. Also seien wir froh, dass man HUNK nicht dafür genommen hat...Wäre eine totale Megaverschwendung, weil ihn viele Fans mögen, da er mysteriös(und einfach nur cool rüberkommt^^) ist. Wäre ja schon eine Frechheit HUNK einzubauen...
  • Cooles Update aber die Kamera hätte man ruhig schon vor Realese verbessern können, so dass es von Anfang keine Probleme gegeben hätte. Dass HUNK nicht Adas Partner wird, finde ich ist auch besser so, da man sonst sehr viel von der Story verändern müsse. Aber ich will eine eigene kleine Story für HUNK haben in Resident Evil 6. Als DLC oder so. Oder wenigstens im Mercianers. Mercianers ohne HUNK ist eigentlich, wie Fernsehen ohne Fernbedienung.