Resident Evil: Operation Raccoon City - Geschnitten in Deutschland

  • [quote='LC-Gamerin','index.php?page=Thread&postID=337456#post337456']Das ist mal wieder typisch Deutschland. Wird einfach die UK gekauft, entweder über Amazon oder bei meinem Händler, je nachdem wer billiger ist. Jetzt ist das sooooooo einfach und vor 3 Jahren etwa, als ich Prototype haben wollte, habe ich meinen Eltern extra gesagt ich will auf die Sprachreise nach England. Deutsche Cut-Versionen brauche ich nicht. Die braucht niemand.[/quote] Wäre es da nicht einfacher die AT-Version zu holen ôO
  • [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=337457#post337457'][quote='LC-Gamerin','index.php?page=Thread&postID=337456#post337456']Das ist mal wieder typisch Deutschland. Wird einfach die UK gekauft, entweder über Amazon oder bei meinem Händler, je nachdem wer billiger ist. Jetzt ist das sooooooo einfach und vor 3 Jahren etwa, als ich Prototype haben wollte, habe ich meinen Eltern extra gesagt ich will auf die Sprachreise nach England. Deutsche Cut-Versionen brauche ich nicht. Die braucht niemand.[/quote] Wäre es da nicht einfacher die AT-Version zu holen ôO[/quote] Das war damals nicht einfacher für mich. Heute schon, aber die UK-Version ist in der Regel billiger.
  • Mensch was bin Ich froh das mich mein Vaterland vor schrecklichen pixelblut, gedärmen und pixelunwürdigen metzeln beschütz damit Ich keinen knacks bekomme! :D Ach scheiß drauf, bestellt Ich halt auch bei den lieben Nachbarn, die freut´s. Und auch mir ist es ein rätsel wieso ein spiel für Erwachsene geschnitten wird und somit unter Jugendschutz fällt. Jetzt mal ganz im ernst, logik? Jeder der Nachrichten guckt sieht reale gewalt. Erinnere mich ein wackeltes Handyvideo mit dem toten Gaddafi oder mit weißen lacken abgedeckte Leichen wo sich aber an diversen stellen besonderts viel blut sammelt.. usw. Das die das nicht in den Kopf bekommen das Erwachsene nicht unter den Jugendschutz fallen :noo:
  • Das habe ich mir ja schon gedacht...-.- Mega nervig. Wieso wird jedes Spiel zensiert, aber bei Skyrim kann man fröhlich Köpfe absäbbeln und auch andere Teile? und das Spiel ist soger ab 16. Kaufen werde ich es mir trotzdem ;) allein wegen dem coolen Multiplayer. Bringen tut es den eh nicht wirklich viel, ausser das Österreich mehr Geld macht :verwirrt1: man kann es ja immer noch ungeschnitten und teurer von da importieren lassen :spiteful:
  • [quote='Eraser','index.php?page=Thread&postID=338274#post338274'][i]warum wird das jetzt bei dem spiel gemacht, das versteh ich nicht ... warum verwandelt sich in Dead Space 2 die fresse von einer person in fleischsalat und warum darf ich in Dead Space 2 gezielt körperteile abtrennen?[/i][/quote] Der Unterschied besteht schon im Setting da DS2 ein Science Fiction Scenario ist und Resident Evil nicht. Das war auch bei Gears of War 3 ein Grund warum das Spiel in Deutschland erschien da es eine Science Fiction Welt ist und das scheint wohl schon einen Unterschied zu machen. Sagt die USK. Im Grunde aber: WAYNE! Bestellt Euch die AT Version, man braucht hier echt nicht meckern über eine deutsche Cut Version, Alternativen sind vorhanden. Und bitte Leute, bestellt nicht bei gamesonly oder uncutgames, das sind die letzten Abzocker in Sachen Uncutspiele. Ich empfehle digigames.de ;)
  • Wer bitte kauft überhaupt noch USK Versionen? Meine Spiele kommen grundsätzlich aus UK, seltener aus AT da ich mittlerweile jedes Spiel nur noch auf Englisch spiele. Übrigens ist das berühmte "100 % UNCUT" auf USK Games keinen Cent wert. Bestes Beispiel: "Sniper: Ghost Warrior" Hier das deutsche Cover: [img]http://ecx.images-amazon.com/images/I/51oiyBg5f4L._AA300_.jpg[/img] Aber wenn man auf schnittberichte.com schaut [url='http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=36306']KLICK[/url] Ähnnlich war es ja auch bei CoD MW 2 so.
  • Ich bestell wie gesagt die UK Version und dann bei Amazon. Hoffentlich spielt die Kreditkarte mit. Oder ich gehe zu meinem Händler, aber der war in letzter Zeit immer teurer als Amazon. CoD MW2 hatte wirklich so ein Uncut-Siegel und in der Spielezeitschrift haben sie davor gewarnt. Deutschland wird das nie lernen. Freut sich das Umland. Das die das nicht merken, dass niemandem geholfen wird durch cuts, sondern der deutschen Wirtschaft schaden.
  • Bei amazon UK mit Kreditkarte zu bestellen ist kein Problem! Jo, CoD MW 2 wurde ja dick als uncut angekündigt. Allerdings konnte man in der berühmten Flughafenszene in der deutschen Version nicht auf Zivilisten schießen. Da ich die Mentalität "Zensur ist Zensur" vertrete ist es mir egal was für ein Schnitt das ist, CUT IST CUT! Ach ja, Resident Evil - The Mercenaries 3D für Nintendo 3DS ist ja auch geschnitten in Deutschland -> [url=http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=674586]KLICK[/url] Ist zwar wirkllich total wirr und eigentlich unbedeutend. Aber trotzdem bleibe ich dabei: CUT IST CUT. Videospiele sind Kunst und Kunst zensiert man nicht!
  • [quote='Genius','index.php?page=Thread&postID=338422#post338422']Kann man sich nicht die Spiele aus Österreich bzw Schweiz importieren lassen?[/quote] Hallo Der Import selber ist ja heutzutage kein Problem mehr und machen auch viele. :nr1: Nur es ist nicht so einfach wie es sich anhört. Am Pc gibt es bei manchen Import Spielen die ersten Probleme mit der Aktivierung und bei der Xbox kann es sein das eine Spiel Erweiterung ( dlc ) nur in der cut Version am Deutschen Marktplatz verfügbar ist. Die ip abfrage kann man zwar umgehen aber ich persönlich finde es schon eine Frechheit mich zu bevormunden. Ich habe vor Jahren schon darauf hingewiesen das man konsequent auf Usk Spiele verzichten sollte um denn Herstellern klar zu machen das mit einer usk Version kein Geld mehr verdient werden kann. Die Hersteller würden sich dann auch angleichen und auf Usk total verzichten bzw nur noch eine kleine menge herstellen weil sich ja die Pegi besser verkauft als die Usk Fassung. Wie man aber sieht geht das leider denn meisten Deutschen zockern am A... :schweigen1: vorbei. Heutzutage geht es um immer mehr Geld und jeder will was ab-haben in so kurzer zeit wie möglich viel Geld machen das ist leider so und deshalb reichen die Spielehersteller das Spiel Geschnitten bei der usk ein um wenigsten die höchste freigabe- ab 18 zu bekommen. Dem Hersteller ist es doch egal wenn es für Deutschland zensiert werden muss ... haut-sache ist das es Geld abwirft. Und dann hat Deutschland eine Eigene Version die usk Version mit dem sehr tollen Aufkleber denn man ja nicht übersehen kann. Sollte jetzt jemand Probleme haben zb einem England Import hört man dann nur die ausreden das diese bbfc Version nicht für Deutschland vorgesehen ist und es keinen Support gibt. Meiner Meinug nach gibt es in Deutschland viel zu viele zocker denen das egal ist das es zensiert ist ...die legen da einfach keinen wert drauf. Und genau da liegt das Problem ! Nur der zahlende Kunde entscheidet was wir in Zukunft bekommen werden und wenn sich die usk Version besser verkauft als die Pegi ( uncut) wird es auch weiterhin Zensuren für die dt. Version geben. Auch wenn es nur solche Kleinigkeiten sind wie Bei Dead Space 2 , Resident evil , muss von dem Spieler sofort kommen DAS KAUFE ICH NICHT DAS IST GESCHNITTEN !! und cut ist nun mal cut ! Jeder der Usk spiele kauft und denn deutschen Videospiel Markt unterstützt träg dazu bei das wir Ip überpüfungen haben und das es Probleme gibt bei der uk Version die in Deutschland zu aktivieren ! Denn der Hersteller möchte dann auch seine teuer geprüfte usk Version verkaufen !