Munition in zero und dem remake

  • also bei mir wars beim remake so das ich anfangs immer genau genug ammo für die pistol hatte sodass ich gerade so über die runden kahm (und mich über jeden "one shoot kill" bei nem zombie wie ein kleines kind gefreut habe!) und im weiteren spielverlauf so viel ammo in der truhe angebunkert hatte wie man eh nicht braucht! bei zero hatte ich am ende für die pistol über 250 schuss! allerdings auf schwierigkeit leicht! auf normal ist das vergleichbar mit dem remake!
  • Resident Evil 1- Jill mittel/Chris leicht Remake das gleiche Teil zwei nur auf mittel Teil 3 auch nur auf mittel Teil 4 niemals auf leicht es sei denn man hat noch nie in seinem Leben ein Videospiel gespielt. Wer Endgegnertricks kennt kann auch Profi spielen Veronica auch auf Mittel. So würde ich es für jemanden emphelen der nicht so gut ist. Also den einzigen Teil den ich auf leicht spielen würde wäre Teil eins mit Chris. Ich find den ersten sowieso am schwierigsten. Egal ob original oder Remake. Teil1 hab ich wohl am meisten gespielt und komm immer noch nicht klar :laugh1:
  • Also Munition ist wirklich vorhanden ihr müsst doch gar nicht jeden Zombie töten , denn die vertragen mind. 8 Schüsse. Und es gibt auch kein Punkteabzug (beim Ranking) wenn man keine Zombies tötet , auch bei Schwer habe ich es ohne Munition geschafft.
  • Also das ich mal das eigentliche thema anspreche.... Kommt drauf an auf was du Spielst, wenn du auf Wanderer beim Remake einstellst, hast du eigentlich genug Munition, auf Bergsteigernd muss man schon richtig drauf achten wan man Schießst, also so empfinde ich es, bei zero weiß ich es leider nicht weil ich es nicht habe, aber mir wen ich das remake durchgespielt habe hole! greez soeldner
  • F. v. Trevor: Grundsätzlich spiele ich das Remake nur mit Chris. Erstens ist es nicht so einfach wie mit Jill, zweitens finde ich den Verlauf der Story besser ;) ___________________________________ R.I.P. Trevors
  • Also ich persönlich finde es mit Chris kein bisschen schwieriger, als mit Jill. Eigentlich ist es sogar leichter. Zwar kein Granatwerfer aber mehr Munition für die regulären Waffen + Granaten + höhere Energie + höhere geschwindigkeit, wenn unbewaffnet.