Resident Evil 5 - Offizieller US-Kinostart 14.9.2012

  • [quote='Iron_Maiden','index.php?page=Thread&postID=318750#post318750']Frage: Wie wird der nächste Resident Evil Film heißen? Ich hörte, es soll Begins sein. Milla: Begins? Lol, es "begann" vor 10 Jahren! Ich glaube, er heißt RE: Retribution - aber ich müsste Paul fragen, um sicher zu gehen.[/quote] Retribution! Begins müsste dann wie im "APRILSCHERZ" ansatzweise beschrieben vor den ereignissen 1998 sein, aber da der film jetzt schon halb bestätigt in zukunft und vergangenheit spielen soll würde begins nicht mehr so gut passen, vorallem wäre das ende vom vierten film dann völlig aus dem kontext gerissen wenn man erst nen schritt in die vergangenheit macht und erst danach den film wieder in die zukunft :pillepalle: so blöd und verwirrend wär selbst anderson nicht.....
  • [quote='Schnuffell','index.php?page=Thread&postID=332871#post332871'] so blöd und verwirrend wär selbst anderson nicht.....[/quote] *auf die letzten 4 Filme zurückschaut*Made my day! XD

    "Every normal man must be tempted, at times, to spit upon his hands, hoist the black flag, and begin slitting throats." - H.L. Mencken

  • [quote='Neverwhere','index.php?page=Thread&postID=332873#post332873']Doch ist er,siehe die verschrotteten Verfilmungen seitens Resident Evil.[/quote] toll never zerstör mir das letze bisschen hoffnung auf die tatsache das er vllt doch noch gesunden menschenverstand besitzt :P
  • [quote='UMBRELLA@Germany','index.php?page=Thread&postID=332888#post332888']Oh Gott, bitte nicht noch so ein Scheißfilm!!! Einfach mal den Nachgestank der letzten 4 Haufen verfliegen lassen und gut is![/quote] Wenn du die Filme so scheiße findest, dann guck sie doch einfach nicht! Ich finds echt nervig wie alle immer rumheulen, weil sie die Resident Evil Filme so scheiße finden, spätestens nach dem zweiten müsstet ihr es doch verstanden haben, dann müsst ihr denn Rest nicht auch noch gucken, und immer überall posten wie schlecht der Film war. Klar gibt es totale Story abweichungen zum Film, und die charactere werden falsch rüber gebracht, aber was solls^^ es ist eben nicht das Spiel. Ich mag die Filme und die Spiele beides, und freue mich schon auf den Film :tot1: :schweigen1: :rolleyes:
  • [quote='MrsValentine','index.php?page=Thread&postID=332896#post332896'][quote='UMBRELLA@Germany','index.php?page=Thread&postID=332888#post332888']Oh Gott, bitte nicht noch so ein Scheißfilm!!! Einfach mal den Nachgestank der letzten 4 Haufen verfliegen lassen und gut is![/quote] Wenn du die Filme so scheiße findest, dann guck sie doch einfach nicht! Ich finds echt nervig wie alle immer rumheulen, weil sie die Resident Evil Filme so scheiße finden, spätestens nach dem zweiten müsstet ihr es doch verstanden haben, dann müsst ihr denn Rest nicht auch noch gucken, und immer überall posten wie schlecht der Film war. [/quote]Ist meine Meinung, mit der ich nicht allein bin! Wenn sie dir nicht gefällt, "[b]dann lies sie doch einfach nicht![/b]" ;)
  • [quote='UMBRELLA@Germany','index.php?page=Thread&postID=332950#post332950']Zitat von »MrsValentine« Zitat von »UMBRELLA@Germany« Oh Gott, bitte nicht noch so ein Scheißfilm!!! Einfach mal den Nachgestank der letzten 4 Haufen verfliegen lassen und gut is! Wenn du die Filme so scheiße findest, dann guck sie doch einfach nicht! Ich finds echt nervig wie alle immer rumheulen, weil sie die Resident Evil Filme so scheiße finden, spätestens nach dem zweiten müsstet ihr es doch verstanden haben, dann müsst ihr denn Rest nicht auch noch gucken, und immer überall posten wie schlecht der Film war. Ist meine Meinung, mit der ich nicht allein bin! Wenn sie dir nicht gefällt, "dann lies sie doch einfach nicht!" ;)[/quote] jaja die sache mit den unterschiedlichen meinungen... das Problem liegt einfach dabei das man den Namen resident evil eig mit hochwertigem survivalhorror in verbindung bringt, das die filme teilweise eigenständig waren war ja noch ok aber als durch die figuren immer mehr bezüge zu den spielen hergestellt und verhunzt wurde gings mehr als nur bergab!" Die Filme würden vllt als besser empfunden werden wenn sie eben nicht durch namen und figuren mit der spielereihe asoziiert werden würden, sondern komplett eigenständig wären. Sie sind ganz ok und ab und an angucken ist ok, aber ein meisterwerk ist was anderes. kleine anmerkung meinerseits: die schlimmste ist diese jill darstellerin, so wie sie jill darstellt könnte ich kotzen! EPIC FAil HOCH 80!!!!!! Wentworth Miller als Chris war ja noch ok ( hrhr sahneschnitte ;) ) aber jill war sowas von fail das ich agressionen bei ihr bekomme, sie kommt einfach wie ne blöde, prollige hardcore lesbe rüber die jedem kerl (bzw zombie) den penis (bzw den kopf) abschneidet weil sie die coolste ist :>.<: :thumbdown:>
  • Ich fand die Filme an sich alle okay, im allgemeinem finde ich Apocalypse am besten, und Afterlife deshalb, weil sie langsam aber sicher in die Richtung gehen, eben mehr von den Spielen einzubauen. Ich kann auch hier nur sagen: entweder man mag die Filme, oder eben nicht. Man sollte sie aber nicht immer schlecht reden, mittlerweile wissen wir alle, dass sie keine Meisterwerke sind - und auch nie welche sein werden. Und dazu ein Gegenargument zu bringen "wenn dir meine Meinung nicht gefällt, lies sie nicht" - (wohlgemerkt: wir befinden uns hier in einem Forum, wo man eben seine Meinungen austauscht!), halte ich ebenso für schwachsinn. Ich freue mich auf den Film - als Entertaiment (und das tun sie, meiner Meinung nach), und eben nich auf eine 1:1 Kopie eines Spiels.
  • Schon mal darüber nachgedacht, dass viele die Filme schieße finden - weil die Filme ansich scheiße sind und nicht weil sie nicht Spielgetreu sind? ôO Resident Evil hin oder her, Anderson ist meiner Meinung nach einfach ein mittelmäßiger bis schlechter Regisseur! Einige Szenen in seinen Filmen sind nur aus anderen Filmen geklaut oder werden einfach immer wieder verwurstet. Teil 4 hatte damit seinen Höhepunkt erreicht! Wem interessiert hier, ob die Darsteller Spielgetreu nachgestellt wurden? Mich nicht! Claire Redfield hätte von mir aus eine Schwedin mit blonden Haaren sein können! Aber das Drehbuch, die Dialoge und die gezeigten "Emotionen" waren meiner Meinung nach niedrigste Schauspielkunst -.-' Dies ist natürlich nur meine persönliche Meinung! Falls wieder jemand den Einwurf hat... "aber warum schaust du dir die Filme dann an?" Ganz einfach, weil ich gerne Filme schaue und sich darunter eben auch Filmreihen befinden, die ich mir erst anschaue, bevor ich sie kritisiere!
  • [quote='Lost|Stefanie','index.php?page=Thread&postID=332984#post332984']Einige Szenen in seinen Filmen sind nur aus anderen Filmen geklaut[/quote] Jo das stimmt! der dritte film hatte ja die szene wo man den zombie wieder sozialisieren wollte mit dem telefon etc, ist aus einem Romero Film, den ich letzens sogar noch gesehen habe, glaube day of the dead.
  • Ich kann mich da Lost|Stefanie nur anschließen. Und etwas hinzufügen möchte ich auch. Mich stört es nicht, das die Filme keine 1:1 Spielverfilmungen sind. Sowas wäre dämlich und würde genausowenig einen guten Film ausmachen. Was mich aber sehr wohl stört, ist die Darstellung der Charaktere. Nicht mal so sehr, das sie den Game-Charas nur leidlich ähnlich sehen... mehr diese halbherzigkeit bei der Auswahl. Wenn man schon versucht Darsteller zu casten, die den Game-Charas ähnlich sehen, dann auch gefälligst richtig. Oder eben man lässt es ganz sein und nimmt die blonde Schwedin als Claire. Letzteres würde sogar deutlich mehr Sinn machen, weil es einfach sehr viele Charas zu besetzen gibt und man nicht für jeden einen optimalen Darsteller finden kann. Und dabei ist es nichtmal das Aussehen, was mich am meisten stört. Es ist erstens die charakterliche Darstellung der aus den Games übernommenen Personen und zweitens das es dank dieser Verwurstung nun da draußen massenhaft Leute gibt, die diese Filme als generellen Maßstab für RE ansehen, oder sogar anhand der Filme über die Games urteilen. Da rollen sich mir die Zehennägel hoch. >_
  • [quote='AlbertWesker','index.php?page=Thread&postID=333186#post333186']Boris Kodjoe hat per Twitter ein Bild von diesen Trio gepostet. [IMG]http://s14.directupload.net/images/111026/hcdwsrp5.jpg[/IMG][/quote] der ganz links sieht aus wie samy deluxe und soll der rechte Bubi etwa Leon sein? AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH die apokalypse ist nah, es geht noch schlechter :verwirrt1: Mr.Anderson lassen sie es gut sein! Bitte hören sie auf uns zu quälen.
  • [quote='Schnuffell','index.php?page=Thread&postID=333188#post333188'][quote='AlbertWesker','index.php?page=Thread&postID=333186#post333186']Boris Kodjoe hat per Twitter ein Bild von diesen Trio gepostet. [img]http://s14.directupload.net/images/111026/hcdwsrp5.jpg[/img][/quote] der ganz links sieht aus wie samy deluxe und soll der rechte Bubi etwa Leon sein? AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH die apokalypse ist nah, es geht noch schlechter :verwirrt1: Mr.Anderson lassen sie es gut sein! Bitte hören sie auf uns zu quälen.[/quote] XD beim linken dacht ich auch an Samy Deluxe Wenn ich mich recht erinnere, war der linke auch bei Smokin' Aces....naja
  • [quote='UMBRELLA@Germany','index.php?page=Thread&postID=333204#post333204']der Linke da, soll der etwa Barry Burton spielen, insofern er für den Film überhaupt geplant war??? (Wegen der roten Weste und dem Bart).Wenn ja, FAIL, aber ganz übel![/quote]TATSÄCHLICH oO omg...wie schlecht wäre das denn...